Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple sperrt iTunes für DRM-freie…

DRM-Musik ??

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DRM-Musik ??

    Autor: Der Controllator 22.03.05 - 18:36

    Ich frage mich, wer ernsthaft DRM-Dateien downloadet? Wo genau ist der Vorteil gegenüber einer CD? Die kann ich nutzen wo ich will, kann sie in andere Datei-Formate konvertieren, kann zum Hören jedes Betriebssystem nutzen, welches ich möchte etc.! Genau das geht mit allen DRM-Shopsnmicht, sei es nun Musicload, AOL, iTunes etc.! Und dann muss ich auch noch spezielle Mobile Geräte für jeden Shop haben! Mal so nebenbei: Einen MP3-Player ohne Display auf den Kunden loszulassen ist schon ziemlich lächerlich! Und dann bezahl ich auch noch fast genau denselben Preis dafür ? Wer kauft sowas? Sind die alle nur schlecht informiert, oder alle mit den Shop-Betreibern verwandt ?

  2. Re: DRM-Musik ??

    Autor: c1c2 23.03.05 - 08:49

    Der Controllator schrieb:
    -------------------------------------------------------

    Hi,

    > Ich frage mich, wer ernsthaft DRM-Dateien
    > downloadet?

    Ich zum Beispiel. Die Restriktionen, die damit beim iTunes
    Store verbunden sind, halte ich eher für gering.
    Ich kann die Daten auf so viele Cds brennen wie ich will.
    Aber ich nutze das auch nur, wenn ich sonst nicht an die
    Musik komme. Habe letztens 3 Wochen vergeblich nach einem Stück
    gesucht. Da habe ich es bekommen. Für 99 Cent ohne Rennerei.

    Ich käme natürlich nicht auf die Idee, ernsthaft eine größere
    Menge dort zu kaufen. Es ist ein netter Service, wenn man ihn braucht.
    Mehr nicht.

    > Wo genau ist der Vorteil gegenüber
    > einer CD? Die kann ich nutzen wo ich will, kann
    > sie in andere Datei-Formate konvertieren, kann zum
    > Hören jedes Betriebssystem nutzen, welches ich
    > möchte etc.! Genau das geht mit allen
    > DRM-Shopsnmicht, sei es nun Musicload, AOL, iTunes
    > etc.! Und dann muss ich auch noch spezielle Mobile
    > Geräte für jeden Shop haben!

    Naja, ganz so schlimm ist es nicht, aber daß es auch anders
    geht, zeigt zum Beispiel beatport.com.
    MP3s ohne DRM oder wavs per Post. :D

    Naja, und das mit den CDs ist ja so eine Sache.
    Wenn Du einen KS (Abspielschutz) darauf hast, ist es
    mit dem Kopieren nach dem Urheberschutz dank unserer
    inkompetenten, geldgeilen, minderbemittelten und kurzsichtigen
    Politikerkaste auch schwierig geworden mit dem Kopieren
    und Umwandeln. Nicht technisch natürlich, ich meine rechtlich.

    Der Effekt ist, daß es trotzdem alle machen, die Lust dazu haben,
    und die Qualität der Medien grottenschlecht geworden ist.
    So etwas kaufe _ich_ nun wieder nicht.

    Es ist wirklich zum Kotzen, das kann man nur so sagen,
    da gebe ich Dir Recht.



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WEMAG AG, Schwerin
  2. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)
  3. SAPCORDA SERVICE GmbH, Hannover
  4. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,31€
  3. 16,99€
  4. (-10%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

  1. Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia
    Spielestreaming
    Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

    Gamescom 2019 Google hat das Rollenspiel Cyberpunk 2077 für Stadia eingekauft - leider ohne zu verraten, ob die Raytracing-Version gestreamt wird. Auch der Landwirtschaft-Simulator 2019 und Borderlands 3 sollen über die neue Plattform erscheinen.

  2. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  3. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.


  1. 20:01

  2. 17:39

  3. 16:45

  4. 15:43

  5. 13:30

  6. 13:00

  7. 12:30

  8. 12:02