1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update wertet 3DMark Vantage…

Kennt jemand eine Freeware-alternative?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kennt jemand eine Freeware-alternative?

    Autor: Duesentrieb 23.05.08 - 11:02

    Inzwischen kann mir Futuremark mit seiner Crippleware den Buckel sowas von runterrutschen. Der 3DMark 03 war der letzte Benchmark den man noch wenigstens fuer einen Gesamtscore nutzen konnte one sich online nackig machen zu muessen.

    Kennt jemand einen Freeware Bechmark fuer Win 98/XP mit dem man seine Grafikkarten noch vernuenftig testen kann?
    (Nicht sowas wie Sandra Lite, sondern nur einen Graka-Bench.)

    Auf schoene bunte Demofilmchen und Online Schwanzvergleich kann ich gerne verzichten. Mir gehts nur darum zu testen ob meine Grakas laufen, ob die Darstellung unter OpenGL und Direktx 7/8/9/10... klappt und ob ich durch den Wechsel von Modell "yxz" auf Modell "schlagmichtot" nur 2 Prozent Leistung oder 80 Prozent mehr raushole.


  2. Re: Kennt jemand eine Freeware-alternative?

    Autor: Atlan 23.05.08 - 11:20

    Duesentrieb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Inzwischen kann mir Futuremark mit seiner
    > Crippleware den Buckel sowas von runterrutschen.
    > Der 3DMark 03 war der letzte Benchmark den man
    > noch wenigstens fuer einen Gesamtscore nutzen
    > konnte one sich online nackig machen zu muessen.
    >
    > Kennt jemand einen Freeware Bechmark fuer Win
    > 98/XP mit dem man seine Grafikkarten noch
    > vernuenftig testen kann?
    > (Nicht sowas wie Sandra Lite, sondern nur einen
    > Graka-Bench.)
    >
    > Auf schoene bunte Demofilmchen und Online
    > Schwanzvergleich kann ich gerne verzichten. Mir
    > gehts nur darum zu testen ob meine Grakas laufen,
    > ob die Darstellung unter OpenGL und Direktx
    > 7/8/9/10... klappt und ob ich durch den Wechsel
    > von Modell "yxz" auf Modell "schlagmichtot" nur 2
    > Prozent Leistung oder 80 Prozent mehr raushole.
    >
    >

    Unter Win98 geht DirectX nur bis 7. Mit Windows XP maximal DirectX 9, somit kannst du zum testen die alten Benchmarks benutzten. Die neuere würden nicht Funktionieren da die von dir eingesetzten Betriebsystem voralem Windows 98 viel zu alt sind!


  3. Re: Kennt jemand eine Freeware-alternative?

    Autor: __Michael__ 23.05.08 - 17:14

    Atlan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Duesentrieb schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Inzwischen kann mir Futuremark mit
    > seiner
    > Crippleware den Buckel sowas von
    > runterrutschen.
    > Der 3DMark 03 war der letzte
    > Benchmark den man
    > noch wenigstens fuer einen
    > Gesamtscore nutzen
    > konnte one sich online
    > nackig machen zu muessen.
    >
    > Kennt jemand
    > einen Freeware Bechmark fuer Win
    > 98/XP mit
    > dem man seine Grafikkarten noch
    > vernuenftig
    > testen kann?
    > (Nicht sowas wie Sandra Lite,
    > sondern nur einen
    > Graka-Bench.)
    >
    > Auf schoene bunte Demofilmchen und Online
    >
    > Schwanzvergleich kann ich gerne verzichten.
    > Mir
    > gehts nur darum zu testen ob meine Grakas
    > laufen,
    > ob die Darstellung unter OpenGL und
    > Direktx
    > 7/8/9/10... klappt und ob ich durch
    > den Wechsel
    > von Modell "yxz" auf Modell
    > "schlagmichtot" nur 2
    > Prozent Leistung oder
    > 80 Prozent mehr raushole.
    >
    > Unter Win98 geht DirectX nur bis 7. Mit Windows XP
    > maximal DirectX 9, somit kannst du zum testen die
    > alten Benchmarks benutzten. Die neuere würden
    > nicht Funktionieren da die von dir eingesetzten
    > Betriebsystem voralem Windows 98 viel zu alt
    > sind!
    >
    >

    Für OpenGL:
    http://www.ozone3d.net/demos_projects/surface_deformer_benchmark.php

    http://www.ozone3d.net/demos_projects/soft_shadows_benchmark.php

    als Beispiele. Für DX kann man getrost die älteren 3DMarks nehmen - ob die mit Vista klar kommen weiß ich nicht aber danach wurd ja auch nich gefragt. :)

  4. Re: Kennt jemand eine Freeware-alternative?

    Autor: korrektor 24.05.08 - 15:15

    Atlan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Duesentrieb schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Inzwischen kann mir Futuremark mit
    > seiner
    > Crippleware den Buckel sowas von
    > runterrutschen.
    > Der 3DMark 03 war der letzte
    > Benchmark den man
    > noch wenigstens fuer einen
    > Gesamtscore nutzen
    > konnte one sich online
    > nackig machen zu muessen.
    >
    > Kennt jemand
    > einen Freeware Bechmark fuer Win
    > 98/XP mit
    > dem man seine Grafikkarten noch
    > vernuenftig
    > testen kann?
    > (Nicht sowas wie Sandra Lite,
    > sondern nur einen
    > Graka-Bench.)
    >
    > Auf schoene bunte Demofilmchen und Online
    >
    > Schwanzvergleich kann ich gerne verzichten.
    > Mir
    > gehts nur darum zu testen ob meine Grakas
    > laufen,
    > ob die Darstellung unter OpenGL und
    > Direktx
    > 7/8/9/10... klappt und ob ich durch
    > den Wechsel
    > von Modell "yxz" auf Modell
    > "schlagmichtot" nur 2
    > Prozent Leistung oder
    > 80 Prozent mehr raushole.
    >
    > Unter Win98 geht DirectX nur bis 7. Mit Windows XP
    > maximal DirectX 9, somit kannst du zum testen die
    > alten Benchmarks benutzten. Die neuere würden
    > nicht Funktionieren da die von dir eingesetzten
    > Betriebsystem voralem Windows 98 viel zu alt
    > sind!

    Das ist falsch !
    DirectX 9.0c läuft auf jedem Windows-Betriebssystem ab Win98.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) IT Support
    Bank of America/Military Banking Overseas Division, Mainz-Kastel
  2. Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, ... (m/w/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  3. Discover Trainee (m/w/d) eCommerce
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de