1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mail-Plakette, die Zweite

die doppelfrage nach dem sinn

  1. Beitrag
  1. Thema

die doppelfrage nach dem sinn

Autor: unbenutzer 26.05.08 - 10:48

1. Wieso ist das eine News?
Das ist doch bloß Reklame.

2. Wer hat Bedarf für eine solche Erweiterung?
Ich weise explizit auf "Bedarf" hin und nicht auf "Bedürfnis".
Dass das Bedürfnis besteht, seine GUI zu verändern, hat Windows nach vorn gebracht. Aber haben denn die Leute daraus nichts gelernt?
Ich bin vor einiger Zeit auf Mac OS X umgestiegen, weil ich eben diese nicht zwingend notwendigen Spielereien loswerden wollte und mich dieses OS größtenteils in Ruhe lässt - im Gegensatz zu Windows.

ICH WILL HIER KEINEN DIESER BEREITS ZU OFT GEFÜHRTEN GLAUBENKRIEGE ANZETTELN!

Es geht mir vielmehr darum, auf die Philosophie hinter den beiden OS hinzuweisen.
Windows = Bastelsystem
OS X = Betriebssystem(im Sinne von Betriebsprozesse nahezu ununterbrochen am Laufen halten)

Ich finde, dass man sich darauf verlassen kann, dass die Entwickler bei Apple sich auch Gedanken über eine solche Erweiterung gemacht haben, dies aber aus Gründen der Übersichtlichkeit verworfen wurde.

Natürlich ist jetzt niemand ein schlechter Mensch, wenn er sich das ein oder andere Addon installiert - jedoch ist immer genau zu prüfen, ob es wirklch sinnvoll ist.

Für mich ist es das in diesem Fall nicht.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

die doppelfrage nach dem sinn

unbenutzer | 26.05.08 - 10:48
 

Re: die doppelfrage nach dem sinn

uzzt | 26.05.08 - 10:54
 

Re: Techno 'uzzt'!

385_bpm | 26.05.08 - 11:02
 

Re: die doppelfrage nach dem sinn

kendon | 26.05.08 - 11:07

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Applied Materials GmbH & Co. KG, Alzenau
  2. Haufe Group, Bielefeld
  3. Netlution GmbH, Mannheim
  4. DRÄXLMAIER Group, Garching

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Fire TV Cube im Praxistest: Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung
Fire TV Cube im Praxistest
Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung

Der Fire TV Cube ist mehr als eine Kombination aus Fire TV Stick 4K und Echo Dot. Der Cube macht aus dem Fernseher einen besonders großen Echo Show mit sehr guter Sprachsteuerung und vorzüglicher Steuerung von Fremdgeräten. In einem Punkt patzt Amazon allerdings leider.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. Zum Start von Apple TV+ Apple-TV-App nur für neuere Fire-TV-Geräte
  2. Amazon Youtube-App kommt auf alle Fire-TV-Modelle
  3. Amazon Fire TV hat 34 Millionen aktive Nutzer

Apple TV+ im Test: Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten
Apple TV+ im Test
Apple-Kunden müssen auf jeden Streaming-Komfort verzichten

Apple ist mit Apple TV+ gestartet. Wir haben das Streamingabo ausprobiert und waren entsetzt, wie rückständig alles umgesetzt ist. Der Kunde von Apple TV+ muss auf sehr viele Komfortfunktionen verzichten, die bei der Konkurrenz seit langem üblich sind.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
  3. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat

  1. 7.000 Arbeitsplätze: Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
    7.000 Arbeitsplätze
    Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen

    Elon Musk kündigte bei der Verleihung des Goldenen Lenkrads an, dass Tesla seine erste europäische Gigafactory in Brandenburg südöstlich von Berlin bauen wird. In der Hauptstadt selbst soll ein Design- und Entwicklungszentrum entstehen.

  2. US-Sanktionen: Doppeltes Gehalt für Huawei-Beschäftige im Oktober
    US-Sanktionen
    Doppeltes Gehalt für Huawei-Beschäftige im Oktober

    Huawei belohnt die Beschäftigten für ihre Energie und den Widerstand, die sie gegen den US-Boykott entwickeln. Die Teams, die den Schaden minimieren, können sich zusätzlich über 285 Millionen US-Dollar freuen.

  3. Telefónica Deutschland: Drittes 5G-Netz in Berlin gestartet
    Telefónica Deutschland
    Drittes 5G-Netz in Berlin gestartet

    Jetzt hat auch die Telefónica Deutschland ein 5G-Netz in Berlin eingeschaltet. Doch es ist nur ein kleines Campusnetz.


  1. 23:10

  2. 19:07

  3. 18:01

  4. 17:00

  5. 16:15

  6. 15:54

  7. 15:21

  8. 14:00