1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidia kooperiert mit VIA bei…

Rechenkraft wächst zusammen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rechenkraft wächst zusammen

    Autor: Crass Spektakel 26.05.08 - 13:46

    In meinem Rechner arbeiten vier CPU-Kerne mit 2,7Ghz alias 20GOps und 112 GPU-Kerne mit 650Mhz alias 72GOps. Dank CUDA läßt sich die GPU fast als frei programmierbare CPU verwenden. Das zeigt daß weder die CPU noch die GPU alleine entscheidend sind.

    Und daher macht es Sinn daß Beides zusammenwächst, flexibler als bisher. Dann gibts zusätzliche CPU-Kerne eben als Steckkarte mit PCIE-Anschluß, genauso gibts dann GPU-Kerne oder eben generische CUDA-Mathe-Prozessoren. Die grundliegende Funktion der Grafikausgabe kann die Southbridge nebenher erledigen, das braucht kaum Leistung.

  2. Re: Rechenkraft wächst zusammen

    Autor: wiffzack 26.05.08 - 16:17

    und du glaubst du bist der erste der diese entwicklung zu sehen meint?


    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In meinem Rechner arbeiten vier CPU-Kerne mit
    > 2,7Ghz alias 20GOps und 112 GPU-Kerne mit 650Mhz
    > alias 72GOps. Dank CUDA läßt sich die GPU fast als
    > frei programmierbare CPU verwenden. Das zeigt daß
    > weder die CPU noch die GPU alleine entscheidend
    > sind.
    >
    > Und daher macht es Sinn daß Beides zusammenwächst,
    > flexibler als bisher. Dann gibts zusätzliche
    > CPU-Kerne eben als Steckkarte mit PCIE-Anschluß,
    > genauso gibts dann GPU-Kerne oder eben generische
    > CUDA-Mathe-Prozessoren. Die grundliegende Funktion
    > der Grafikausgabe kann die Southbridge nebenher
    > erledigen, das braucht kaum Leistung.
    >


  3. Re: Rechenkraft wächst zusammen

    Autor: gonzohuerth 26.05.08 - 17:57

    wiffzack schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und du glaubst du bist der erste der diese
    > entwicklung zu sehen meint?

    Hat er das denn gesagt? :)

    Deshalb finde ich aber auch den Fusion von AMD, sollte er denn mal fertig produziert sein, einen sehr guten Schritt in die richtige Richtung.


  4. o/

    Autor: M1AU 28.05.08 - 16:06

    Crass Spektakel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In meinem Rechner arbeiten vier CPU-Kerne mit
    > 2,7Ghz alias 20GOps und 112 GPU-Kerne mit 650Mhz
    > alias 72GOps. Dank CUDA läßt sich die GPU fast als
    > frei programmierbare CPU verwenden. Das zeigt daß
    > weder die CPU noch die GPU alleine entscheidend
    > sind.
    >
    > Und daher macht es Sinn daß Beides zusammenwächst,
    > flexibler als bisher. Dann gibts zusätzliche
    > CPU-Kerne eben als Steckkarte mit PCIE-Anschluß,
    > genauso gibts dann GPU-Kerne oder eben generische
    > CUDA-Mathe-Prozessoren. Die grundliegende Funktion
    > der Grafikausgabe kann die Southbridge nebenher
    > erledigen, das braucht kaum Leistung.
    >

    Äußerst interessant, doch viel wichtiger noch

    Hi Crass, wie gehts denn so ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. über Hays AG, Düsseldorf
  4. make better GmbH, Lübeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 189€ (Bestpreis)
  4. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing