Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Buch zu Canons geheimer Vollformat-DSLR…

müsste 'Mark III' heissen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. müsste 'Mark III' heissen

    Autor: axelgol 26.05.08 - 21:58

    denn bisher stand die Zahl hinter dem 'Mark' bei Canon für die Version des DIGIC chips (dachte ich). Und wenn schon in der 450D ein DIGIC III werkelt wird in dem Nachfolger der 5D sicher nicht weiterhin ein DIGIC II verbaut werden. Aber man weiss ja nie..

    X

  2. Re: müsste 'Mark III' heissen

    Autor: Fotoprinz 26.05.08 - 22:30

    axelgol schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > denn bisher stand die Zahl hinter dem 'Mark' bei
    > Canon für die Version des DIGIC chips (dachte
    > ich). Und wenn schon in der 450D ein DIGIC III
    > werkelt wird in dem Nachfolger der 5D sicher nicht
    > weiterhin ein DIGIC II verbaut werden. Aber man
    > weiss ja nie..
    >
    > X

    Naja.

    In der Powershot S5 IS werkelt auch der Digic III.
    Auf die Namensgebung hatte das noch keinen Einfluß

  3. Re: müsste 'Mark III' heissen

    Autor: axelgol 27.05.08 - 16:18

    Fotoprinz schrieb:

    > In der Powershot S5 IS werkelt auch der Digic III.
    > Auf die Namensgebung hatte das noch keinen Einfluß

    ja und ?
    Hat ja auch keine 'Mark irgendwas' Bezeichnung.


    X


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, Ingolstadt
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  3. matrix technology AG, München
  4. persona service Recklinghausen, Herten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    1. Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"
      Streaming
      ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

      Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

    2. Comcast: Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
      Comcast
      Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft

      Sky gehört nun mehrheitlich dem US-Kabelnetzbetreiber Comcast. Eine Bietergruppe um Rupert Murdoch und Disney konnte sich nicht durchsetzen.

    3. Verwertungskette: Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix
      Verwertungskette
      Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix

      Die deutschen Arthouse-Kinos wollen eine Netflix-Produktion boykottieren. Es geht um nichts weniger als den Gewinner des Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig.


    1. 14:30

    2. 13:34

    3. 12:21

    4. 10:57

    5. 13:50

    6. 12:35

    7. 12:15

    8. 11:42