1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USB-Festplatte mit Firewire…

Firewire400?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firewire400?

    Autor: Jan-HBM 27.05.08 - 09:26

    Wer kauft so was, es gibt inzwischen doch schon Firewire800?

  2. Re: Firewire400?

    Autor: Akiko 27.05.08 - 09:35

    Jan-HBM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer kauft so was, es gibt inzwischen doch schon
    > Firewire800?

    Der aktuelle Stand ist Firewire1200. Aber das hat kaum ein Gerät von Haus. Mal davon abgesehen, dass Firewire400 eh schneller ist als USB2, auch wenn USB2 die theoretisch höhere Transferrate hat. Firewire ist DMA-fähig, etwas, was USB oft das Genick bricht.

  3. Re: Firewire1200?

    Autor: IEEE 1394b 27.05.08 - 09:39

    aktuell ist FireWire 800,
    es sollen 1600 und 3200 folgen.



    Akiko schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jan-HBM schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer kauft so was, es gibt inzwischen doch
    > schon
    > Firewire800?
    >
    > Der aktuelle Stand ist Firewire1200. Aber das hat
    > kaum ein Gerät von Haus. Mal davon abgesehen, dass
    > Firewire400 eh schneller ist als USB2, auch wenn
    > USB2 die theoretisch höhere Transferrate hat.
    > Firewire ist DMA-fähig, etwas, was USB oft das
    > Genick bricht.


  4. Re: Firewire400?

    Autor: Wurstpeller 27.05.08 - 09:45

    Jan-HBM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer kauft so was, es gibt inzwischen doch schon
    > Firewire800?

    Ich garantiert nicht.

  5. Re: Firewire400?

    Autor: firewire 27.05.08 - 09:58

    Jan-HBM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer kauft so was, es gibt inzwischen doch schon
    > Firewire800?


    Firewire 3200 steht auch schon in den Startlöchern,

    http://www.netzwelt.de/news/76784-usb-30-gegen-firewire-3200.html

  6. Re: Firewire400?

    Autor: Stalkingwolf 27.05.08 - 10:07

    packen die meisten Platten doch gar nicht.
    Warum sollten die Hersteller dann die Schnittstelle überhaupt einbauen.

  7. Re: Firewire400?

    Autor: :-) 27.05.08 - 10:12

    firewire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jan-HBM schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer kauft so was, es gibt inzwischen doch
    > schon
    > Firewire800?
    >
    > Firewire 3200 steht auch schon in den
    > Startlöchern,
    >
    > www.netzwelt.de


    Aber was nützt eine fire wire 3200, wenn der Rechner nur mit 2 GHz arbeitet und Daten im Mittel nur mit USB2 Geschwindigkeit bereitstellen kann?

    Das Gleiche gilt ja heute schon für so manchen Rechner, der nach außen USB2 hat, intern aber grad mal knapp über USB1 kommt.

    Für die schlauen Kritiker gleich der Hinweis: Ich habe nicht gesagt, dass ein Rechner mit fire wire 3200 auch mit 10GHz laufen muß. Schließlich ist fire wire ein Übertragungssystem für mehrere Geräte.


  8. Re: Firewire400?

    Autor: Wyv 27.05.08 - 10:29

    Jan-HBM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer kauft so was, es gibt inzwischen doch schon
    > Firewire800?

    Ich tippe z.B. mal auf die große Anzahl von MacBook, MacMini, sowie alle möglichen älteren Macs hoch vom G4.
    Die haben nämlich i.d.R. nur FW400-Anschlüsse.

    Allerding wäre ein weiterer FW800 Anschluss bei diesem Gerät echt nicht verkehrt gewesen, egal ob es nun einen Geschwindigkeitsvorteil bringt oder nicht.

  9. Firewire400 rockt!!!

    Autor: gorchfrog 27.05.08 - 11:14

    Jan-HBM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer kauft so was, es gibt inzwischen doch schon
    > Firewire800?

    Ich kaufe das, weil das hervorragend mit DV und HDV Video zusammengeht. Und zwar um Meilen besser als USB... (irgendwas streikt da immer). Bei mobilen Präsentationen kann ich die Imagefilme (viel Rohmaterial) auf der externen Platte mitnehmen und zwar im Schnittprogrammformat um sie vor den Augen des Kunden am Notebook zu bearbeiten. Das macht Eindruck und meine interne Notebookplatte wird nicht zugemüllt!!!

  10. Re: Firewire400?

    Autor: 400! Das ist Sparta! 27.05.08 - 11:53

    Jan-HBM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer kauft so was, es gibt inzwischen doch schon
    > Firewire800?

    Und? 400er FW ist schnell genug udn alle meien Rechner hier, mac wie PC haben FW400, FW800 hat noch keiner. Ich hab auch gar keine Lust auf einen anderen Stecker - derzeit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern
  2. Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Hays AG, Raum Ulm
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,90€
  2. (u. a. Crysis 3 für 4,99€, Battlefield 4 für 4,99€, Titanfall 2 für 4,99€)
  3. (u. a. 3er Pack Lüfter LL120 RGB für 102,90€, Crystal 680X RGB Gehäuse für 249,90€)
  4. (u. a. Switch + Just Dance 2020 für 339,98€, Switch + FIFA 20 für 336,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

  1. Spielestreaming: Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung
    Spielestreaming
    Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung

    Der Spielestreamingdienst Stadia von Google unterstützt künftig auch einige Smartphones von Razer und Asus, vor allem aber viele neuere Geräte von Samsung - inklusive der gerade erst vorgestellten Galaxy-S20-Reihe.

  2. EU-Kommission: Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas
    EU-Kommission
    Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas

    Die EU-Kommission unter Ursula von der Leyen will mit einer neuen Digitalstrategie europäische Daten besser nutzbar machen. Wie die vollmundigen Ankündigungen konkret umgesetzt werden, ist aber noch offen.

  3. Patentantrag: Playstation VR 2 könnte Fäuste und Finger erkennen
    Patentantrag
    Playstation VR 2 könnte Fäuste und Finger erkennen

    Bei der nächsten Version von Playstation VR können sich Spieler offenbar auf grundlegende Änderungen einstellen: Laut einem Patentantrag arbeitet Sony an Fingertracking. Auch mit neuen Verfahren für einen perfekten Sitz des Headsets beschäftigen sich die Ingenieure.


  1. 17:21

  2. 16:54

  3. 16:07

  4. 15:43

  5. 15:23

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:32