1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Globaler Scherz: Selbstporträt…

40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: Stefan0815 28.05.08 - 12:06

    So groß ist die Erde doch gar nicht?!?
    Also höchstens 40.000 mal 20.000 Kilometer...

    Stefan

  2. Re: 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: || 28.05.08 - 12:07

    Stefan0815 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So groß ist die Erde doch gar nicht?!?
    > Also höchstens 40.000 mal 20.000 Kilometer...
    >
    > Stefan

    Gut erkannt. Das war auch mein erster Gedanke. :-D



  3. Re: 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: mistake 28.05.08 - 12:16

    || schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stefan0815 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > So groß ist die Erde doch gar nicht?!?
    >
    > Also höchstens 40.000 mal 20.000 Kilometer...
    >
    > Stefan
    >
    > Gut erkannt. Das war auch mein erster Gedanke.
    > :-D

    Entfernt mir bitte mein Brett vorm Kopf: ~40tkm Umfang am Äquator. ~40tkm Umfang an den Polen. Das die projezierte Kugeloberfläche nicht 40tkm x 40tkm ist, ist selbst mir klar. Aber 4 x pi x r² - wo zaubert ihr da 20tkm her?




    Don't forget to kill Phillip!

  4. Re: 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: NewProggie 28.05.08 - 12:22

    mistake schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > || schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Stefan0815 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > So groß ist die Erde doch
    > gar nicht?!?
    >
    > Also höchstens 40.000 mal
    > 20.000 Kilometer...
    >
    > Stefan
    >
    > Gut erkannt. Das war auch mein erster
    > Gedanke.
    > :-D
    >
    > Entfernt mir bitte mein Brett vorm Kopf: ~40tkm
    > Umfang am Äquator. ~40tkm Umfang an den Polen. Das
    > die projezierte Kugeloberfläche nicht 40tkm x
    > 40tkm ist, ist selbst mir klar. Aber 4 x pi x r² -
    > wo zaubert ihr da 20tkm her?
    >
    > --
    > Blog | Censr


    Als Korinthenkacker möchte ich noch hinzufügen, dass die Erde an den Polen, wegen der Zentrifugalkraft, leicht gestaucht ist. Sie ist somit keine perfekte Kugel, sondern eher elipsenförmig :-)

  5. Re: 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: mistake 28.05.08 - 12:26

    NewProggie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mistake schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > Entfernt mir bitte mein Brett vorm Kopf:
    > ~40tkm
    > Umfang am Äquator. ~40tkm Umfang an
    > den Polen. Das
    > die projezierte
    > Kugeloberfläche nicht 40tkm x
    > 40tkm ist, ist
    > selbst mir klar. Aber 4 x pi x r² -
    > wo
    > zaubert ihr da 20tkm her?
    >
    > Als Korinthenkacker möchte ich noch hinzufügen,
    > dass die Erde an den Polen, wegen der
    > Zentrifugalkraft, leicht gestaucht ist. Sie ist
    > somit keine perfekte Kugel, sondern eher
    > elipsenförmig :-)

    Das war erstens keine Antwort auf meine Frage, zweitens sind wir vom Weltbild der Scheibe glücklicherweise abgerückt, du meintest sicherlich Ellipsoid, drittens schreibt man Ellipse mit Doppel-L. Soweit zum Korinthenkacken :)


    Don't forget to kill Phillip!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.05.08 12:28 durch mistake.

  6. Re: 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: arbol01 28.05.08 - 12:27

    mistake schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > || schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Stefan0815 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > So groß ist die Erde doch
    > gar nicht?!?
    >
    > Also höchstens 40.000 mal
    > 20.000 Kilometer...
    >
    > Stefan
    >
    > Gut erkannt. Das war auch mein erster
    > Gedanke.
    > :-D
    >
    > Entfernt mir bitte mein Brett vorm Kopf: ~40tkm
    > Umfang am Äquator. ~40tkm Umfang an den Polen. Das
    > die projezierte Kugeloberfläche nicht 40tkm x
    > 40tkm ist, ist selbst mir klar. Aber 4 x pi x r² -
    > wo zaubert ihr da 20tkm her?
    >
    > --
    > Blog | Censr

    Ich komme, wenn ich die Oberfläche durch 40.000 teile, auch nur auf etwa 11.000 Kilometer. Wobei ich von 6000km Radius ausggangen bin, und die Projektion einer Kugen auf eine Ebene mit Verzerrungen verbunden ist.

  7. Re: 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: hööö 28.05.08 - 12:38

    Stefan0815 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So groß ist die Erde doch gar nicht?!?
    > Also höchstens 40.000 mal 20.000 Kilometer...
    >
    > Stefan


    im artikel steht:

    Das Bild selbst habe die gigantische Ausdehnung von etwa 40.000 mal 4.000 Kilometern.

    nix von 40tkm mal 20tkm... oder sehe ich das falsch..???

  8. Erde ist rund

    Autor: Aristoteles 28.05.08 - 12:58

    Ich glaube herausgefunden zu haben, dass die Erde rund sein könnte.
    Nach meinen Berechnungen müsste sie etwa einen Durchmesser von 12700km haben.

  9. Re: 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: Hordarc 28.05.08 - 12:59

    mistake schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > || schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Stefan0815 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > So groß ist die Erde doch
    > gar nicht?!?
    >
    > Also höchstens 40.000 mal
    > 20.000 Kilometer...
    >
    > Stefan
    >
    > Gut erkannt. Das war auch mein erster
    > Gedanke.
    > :-D
    >
    > Entfernt mir bitte mein Brett vorm Kopf: ~40tkm
    > Umfang am Äquator. ~40tkm Umfang an den Polen. Das
    > die projezierte Kugeloberfläche nicht 40tkm x
    > 40tkm ist, ist selbst mir klar. Aber 4 x pi x r² -
    > wo zaubert ihr da 20tkm her?
    >
    > --
    > Blog | Censr

    Der Umfang beträgt grob 40km, da du bei einer flachen Abbildung jedoch in eine Richtung nur von Pol zu Pol gehst (also 40km / 2) (sonst würde sich die Karte auf dem Kopf stehend um 180° versetzt wiederholen) bekommst du eine Fläche von rund 40x20km. Das die Projizierte Fläche grösser als die tatsächliche Fläche ist und die Erde eh nicht ganz Rund ist mal außen vor.

  10. Re: 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: mistake 28.05.08 - 13:08

    Hordarc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mistake schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > || schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Stefan0815
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > So groß ist die Erde
    > doch
    > gar nicht?!?
    >
    > Also höchstens
    > 40.000 mal
    > 20.000 Kilometer...
    >
    > Stefan
    >
    > Gut erkannt. Das war
    > auch mein erster
    > Gedanke.
    > :-D
    >
    > Entfernt mir bitte mein Brett vorm Kopf:
    > ~40tkm
    > Umfang am Äquator. ~40tkm Umfang an
    > den Polen. Das
    > die projezierte
    > Kugeloberfläche nicht 40tkm x
    > 40tkm ist, ist
    > selbst mir klar. Aber 4 x pi x r² -
    > wo
    > zaubert ihr da 20tkm her?
    >
    > --
    > Blog | Censr
    >
    > Der Umfang beträgt grob 40km, da du bei einer
    > flachen Abbildung jedoch in eine Richtung nur von
    > Pol zu Pol gehst (also 40km / 2) (sonst würde sich
    > die Karte auf dem Kopf stehend um 180° versetzt
    > wiederholen) bekommst du eine Fläche von rund
    > 40x20km. Das die Projizierte Fläche grösser als
    > die tatsächliche Fläche ist und die Erde eh nicht
    > ganz Rund ist mal außen vor.

    schwupps - das brett ist weg - danke



    Don't forget to kill Phillip!

  11. Re: 40.000 mal 40.000 Kilometern ?!?

    Autor: WR 28.05.08 - 13:10

    Wenn dann richtig:

    Die Erde ist ein Geoid.


    mistake schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NewProggie schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mistake schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > Entfernt mir bitte mein Brett vorm
    > Kopf:
    > ~40tkm
    > Umfang am Äquator. ~40tkm
    > Umfang an
    > den Polen. Das
    > die
    > projezierte
    > Kugeloberfläche nicht 40tkm
    > x
    > 40tkm ist, ist
    > selbst mir klar. Aber 4
    > x pi x r² -
    > wo
    > zaubert ihr da 20tkm
    > her?
    >
    > Als Korinthenkacker möchte ich noch
    > hinzufügen,
    > dass die Erde an den Polen, wegen
    > der
    > Zentrifugalkraft, leicht gestaucht ist.
    > Sie ist
    > somit keine perfekte Kugel, sondern
    > eher
    > elipsenförmig :-)
    >
    > Das war erstens keine Antwort auf meine Frage,
    > zweitens sind wir vom Weltbild der Scheibe
    > glücklicherweise abgerückt, du meintest sicherlich
    > Ellipsoid, drittens schreibt man Ellipse mit
    > Doppel-L. Soweit zum Korinthenkacken :)
    >
    > --
    > Blog | Censr
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.05.08 12:28.


  12. Re: Erde ist rund

    Autor: Santiago 28.05.08 - 13:39

    Aristoteles schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich glaube herausgefunden zu haben, dass die Erde
    > rund sein könnte.
    > Nach meinen Berechnungen müsste sie etwa einen
    > Durchmesser von 12700km haben.


    Hausarrest!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Software Entwickler (m/w/x)
    über grinnberg GmbH, Raum Darmstadt
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration
    Max-Planck-Institut für Psychiatrie, München
  3. ERP Specialist / Anwendungsbetreuer (m/w/x)
    NewCoffee GmbH & Co. oHG, Ketsch
  4. Sachbearbeiter (m/w/d) Geräteverwaltung
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Release 28.10.)
  2. 39,49€
  3. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Neue Editionen von Koch Films: David Lynchs Dune jetzt auch in 4K
    Neue Editionen von Koch Films
    David Lynchs Dune jetzt auch in 4K

    Vier Wochen nach dem Kinostart von Denis Villeneuves Dune, präsentiert Koch Films David Lynchs Version aus dem Jahr 1984 in einer 4K-Edition.
    Von Peter Osteried

    1. Science-Fiction der Neunziger Babylon 5 wird neu aufgelegt
    2. 25 Jahre Independence Day Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
    3. Dune Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

    Probefahrt mit BMW i4 M50: Für mehr Freude am Fahren
    Probefahrt mit BMW i4 M50
    Für mehr Freude am Fahren

    Der neue BMW i4 M50 bringt seine 400 kW Motorleistung sehr souverän auf die Straße. Und das auf einer Verbrennerplattform.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Daymak Spiritus Elektroauto macht Krypto-Mining auf drei Rädern
    2. Foxconn Eigene Elektroautos unter dem Namen Foxtron vorgestellt
    3. E-Kleinstwagen Microlino bekommt ein Exoskelett als Offroader