Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prince of Persia: Schönheit statt Sanduhr

Comicgrafik?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Comicgrafik?

    Autor: Heikoo 29.05.08 - 13:26

    Ich will keine schwarzen Umrandungen der Figuren!

  2. Re: Comicgrafik?

    Autor: Bibabuzzelmann 29.05.08 - 16:59

    Heikoo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich will keine schwarzen Umrandungen der Figuren!

    Also die Bilder sagen mir auch nicht wirklich zu, auch wenn sich der Rest sehr interessant anhört :)
    Sieht doch irgendwie nach so nem Cell Shadermist aus, das hab ich noch nie so richtig gemocht...irgendwie zu unrealistisch, find ich *hust*

    Will kein Heftchen spielen lol

  3. Re: Comicgrafik?

    Autor: Stalkingwolf 29.05.08 - 17:04

    A Scanners Darkly gesehen.
    Das stilistische Mittel ist noch nicht so ausgelutscht wir andere und schaut in Bewegung sehr gut aus.

  4. Re: Comicgrafik?

    Autor: ps 29.05.08 - 17:16

    Heikoo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich will keine schwarzen Umrandungen der Figuren!


    ich will keine 0815 3d grafik!

  5. Re: Comicgrafik?

    Autor: Bibabuzzelmann 29.05.08 - 21:46

    ps schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Heikoo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich will keine schwarzen Umrandungen der
    > Figuren!
    >
    > ich will keine 0815 3d grafik!

    Dann kauf dir ne Xbox360, oder ne anständige Gafikkarte :)

  6. Re: Comicgrafik?

    Autor: Schnauzentier 29.05.08 - 21:51

    Heikoo schrieb:
    ---------------
    > Ich will keine schwarzen Umrandungen der Figuren!

    Wie wärs mit blau?


  7. Re: Comicgrafik?

    Autor: MC Cool Mo D Aue 29.05.08 - 23:00

    die Grafik ist doch egal
    wann wird das gameplay endlich wieder wichtiger! außerdem finde ich die Grafik cool.

    giana sisters hat mir mehr spass gemacht als 90% der neuen spiele mit geiler grafik.

  8. Re: Comicgrafik?

    Autor: Schnauzentier 29.05.08 - 23:23

    > giana sisters hat mir mehr spass gemacht als 90%
    > der neuen spiele mit geiler grafik.

    Legst du bei der Freundin auch mehr Wert aufs Gameplay als auf die Grafik?


  9. Re: Comicgrafik?

    Autor: MobilKunde 30.05.08 - 00:48

    > Legst du bei der Freundin auch mehr Wert aufs
    > Gameplay als auf die Grafik?
    >
    >


    Das ist eine Frage des Alters.
    Junge Rüden legen keinen Wert auf Qualität...sie schauen nur auf das Fell.


  10. Re: Comicgrafik?

    Autor: Stalkingwolf 30.05.08 - 08:11

    dumm wenn man sich entscheide muss, weil es für beides nicht reicht?

  11. Re: Comicgrafik?

    Autor: Schnauzentier 30.05.08 - 08:15

    Stalkingwolf schrieb:
    ---------------------
    > dumm wenn man sich entscheide muss, weil es für
    > beides nicht reicht?

    Zur Not kann man ja Patchen. No-Condom-Crack gibt meistens auch. Nur blöd wenn man sich dann Viren einfängt.


  12. Re: Comicgrafik?

    Autor: Artemis 30.05.08 - 10:28

    Kommt mal wieder runter Jungs!

    Die Bilder sind doch gar nicht so schlecht. Das Video sieht gut aus.

    Ein Spiel soll doch sowohl Auge wie auch Intellekt anregen. Deshalb muss jeder für sich entscheiden, was er/sie spielen will.

    Rumheulen nach dem Motto "Ich will aber keine schwarzen Umrandungen um die Figuren" finde ich ehrlich gesagt niveaulos. Ich will auch keinen albanischen Halbmafioso spielen und Leute umfahren. Also spiele ich nicht GTA4. Ich will keine Elfen sehen. Die finde ich doof mit ihren langen Ohren, also spiele ich nicht Herr der Ringe Online.

    Also bleibt auf dem Boden und bei den Tatsachen.


  13. Re: Comicgrafik?

    Autor: vater gans 30.05.08 - 10:47

    Artemis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kommt mal wieder runter Jungs!
    >
    > Die Bilder sind doch gar nicht so schlecht. Das
    > Video sieht gut aus.
    >
    > Ein Spiel soll doch sowohl Auge wie auch Intellekt
    > anregen. Deshalb muss jeder für sich entscheiden,
    > was er/sie spielen will.
    >
    > Rumheulen nach dem Motto "Ich will aber keine
    > schwarzen Umrandungen um die Figuren" finde ich
    > ehrlich gesagt niveaulos. Ich will auch keinen
    > albanischen Halbmafioso spielen und Leute
    > umfahren. Also spiele ich nicht GTA4. Ich will
    > keine Elfen sehen. Die finde ich doof mit ihren
    > langen Ohren, also spiele ich nicht Herr der Ringe
    > Online.
    >
    > Also bleibt auf dem Boden und bei den Tatsachen.
    >

    Wenn jeder so niveavoll währe, währe die Welt in Ordnung.
    Kommt du mal runter von deinem Ross.

  14. Re: Comicgrafik?

    Autor: Mjoelnir 30.05.08 - 11:09

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > A Scanners Darkly gesehen.
    > Das stilistische Mittel ist noch nicht so
    > ausgelutscht wir andere und schaut in Bewegung
    > sehr gut aus.


    genau das dachte ich mir auch.. a scanner darkly ist das beste beispiel dafür wie sowas aussehen kann. die screenshots erinnern mich sehr stark an die dort verwendete Rotoskopie Technik. sieht auch nicht aus wie das 0815 cell shading.. wobei man ja nichtmal das sagen kann, da cell shading bei weitem nicht so ausgenudelt ist wie zB wie U3 engine meiner meinung nach.. ich freu mich auf jedenfall drauf! :-)

  15. Re: Comicgrafik?

    Autor: Artemis 30.05.08 - 11:42

    vater gans schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wenn jeder so niveavoll währe, währe die Welt in
    > Ordnung.
    > Kommt du mal runter von deinem Ross.
    >

    Warum erst ein Lob und dann das?

    Ich schwebe nicht über die Welt. Ich finde nur die Art der Diskussion nicht sehr anspruchsvoll.

    Vielleicht liegt es aber auch am Wochentag und der zu erwartenden Hitze ...

    Ich würde mich freuen, wenn ich hier öfter brauchbare Meinungsäußerungen und nicht persönliche Angriffe lesen könnte.

  16. Re: Comicgrafik?

    Autor: It's Me 30.05.08 - 13:52

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also die Bilder sagen mir auch nicht wirklich zu,
    > auch wenn sich der Rest sehr interessant anhört
    > :)
    > Sieht doch irgendwie nach so nem Cell Shadermist
    > aus, das hab ich noch nie so richtig
    > gemocht...irgendwie zu unrealistisch, find ich
    > *hust*
    >
    > Will kein Heftchen spielen lol
    >

    Ich finde so eine Darstellung interessanter als dieses ewige so fotorealistisch wie möglich Gedöns. Aber is wohl Geschmackssache.

    Schönen Tag noch

    Just Me.
    It_sMe@jabber.org

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MACH AG, Berlin, Lübeck
  2. Etkon GmbH, Gräfelfing
  3. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  4. Hays AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  2. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  3. Smartspeaker: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smartspeaker
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks gelang es Sicherheitsforschern, Apps für Google Home und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps überstanden den Review-Prozess von Google und Amazon.


  1. 18:53

  2. 17:38

  3. 17:23

  4. 16:54

  5. 16:39

  6. 15:47

  7. 15:00

  8. 13:27