1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Journalisten zu bespitzeln kostet nur…

Falsch gerechnet

  1. Beitrag
  1. Thema

Falsch gerechnet

Autor: gorchfrog 29.05.08 - 16:40

Zu den 3000 Dollar kommen ja noch die Arbeitsstunden dazu. Das macht schnell das doppelte, wenn man Journalisten bespitzeln lassen will :-)


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Falsch gerechnet

gorchfrog | 29.05.08 - 16:40
 

Re: Falsch gerechnet

Schpringbreak | 29.05.08 - 16:47
 

Re: Falsch gerechnet

Ich&Du | 29.05.08 - 17:36
 

Re: Falsch gerechnet

^^p! | 29.05.08 - 18:01
 

Re: Falsch gerechnet

Hurz | 30.05.08 - 08:58
 

Re: Falsch gerechnet

Knux | 30.05.08 - 10:09
 

richtig gerechnet

Metzlor | 29.05.08 - 17:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zilch + Müller Ingenieure GmbH, München
  2. ALD AutoLeasing D GmbH, Hamburg
  3. ilum:e informatik ag, Mainz
  4. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, Münster, Aschheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de