1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Journalisten zu bespitzeln kostet nur…

Journalisten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Journalisten?

    Autor: Jay Äm 30.05.08 - 09:19

    Was sind denn noch mal Journalisten? Ich kann mich nicht mehr so richtig daran erinnern. Sind das die Leute beim Spiegel, die immer jemand nach dem Mund reden, die Leute bei PC-Zeitschriften, die schlicht gekauft sind, die Leute aus den Tageszeitungen, die eigentlich nur Anzeigen und Meinungen unters Volk bringen wollen?

    Also ich glaube, HP ist unschuldig. Die haben bestimmt nur Privatdetektive eingestellt, um überhaupt mal einen Journalisten zu finden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mediaopt GmbH, Berlin
  2. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  3. Esslinger Wohnungsbau GmbH, Esslingen bei Stuttgart
  4. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 55€ (Vergleichspreis ca. 66€)
  2. 57€ (Vergleichspreis ca. 80€)
  3. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de