Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LinuxTag: Warum Firmen wichtig für…

...Denkansaetze

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ...Denkansaetze

    Autor: Helge 30.05.08 - 17:00

    Wenn mal etwas provokante Formulierungen auftauchen ist immer das Erste, was sich regt, der Widerstand. Oft führt dies glückerweise dazu, einmal über etwas nachzudenken und manchmal endet es eben beim Widerstand. Inspirieren, Initiieren - das ist zweifellos immer ein Ziel beim Vortragen. Ich finde, gerade bei freien Vortraegen sollte man nicht immer so kleinlich sein. Selten werden diese bis ins Detail ausgearbeitet und auswendig gelernt (gabs nur in der DDR :-)) Man sollte einfach mal die Aussage betrachten und diese "weiterdenken". Statt "SUper-ALL-IN-ONE-SUCH-DICH-DUSSLIG-NACH-FUNKTIONEN-Software" bevorzuge ich auch kleine Programme, die mit wenigen Tastendrucken das zuverlässig erledigen, was ich möchte. Ich versuche sozusagen immer den angemessenen Aufwand zu betreiben. In vielen Firmen ist der Gedanke nicht fremd, warum sonst sollte man Funktionen implementieren, Software entwickeln, anpassen etc. Man will einen angemessenen Arbeitsaufwand haben. Dies sollte nicht vergessen werden. Also anstatt vergleichbare Software als Maßstab zu verwenden wieder einen Zweck ins Visier zu nehmen- ich halte es für einen guten Gedanken. Denn richtig- vor allem die verhassten Firmen, deren Geld man gerne nimmt, sind auch oft die Designer des Fortschrittes. Ich will nicht sagen, das alle mit Ideenreichtum glänzen, jedoch umsetzen, anpassen und nutzen- wenn es Sinn macht - daran haben viele Interesse. Bei den gemeinsamen Interessen muss man eben ansetzen.
    --
    Helge

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  4. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. 64,90€ (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29