Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fahrradcomputer als Open-Source…

super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: aha 02.06.08 - 08:49

    dies muss in öffentlichen strassen untersagt werden. fahren schon genug deppen auf ihren bikes durch die strassen ohne auf den verkehr zu achten.

  2. Re: super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: QuickPete 02.06.08 - 08:54

    aha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dies muss in öffentlichen strassen untersagt
    > werden. fahren schon genug deppen auf ihren bikes
    > durch die strassen ohne auf den verkehr zu achten.


    Achtest du denn nicht mehr auf den Verkehr, nur weil du ein NAVI und einen Tacho im Auto hast?

  3. Re: super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: Bikeman 02.06.08 - 10:13

    Fragt sich nur wer bei dem Kommentar der Depp ist.

    Nix für ungut! Bikeman

    aha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dies muss in öffentlichen strassen untersagt
    > werden. fahren schon genug deppen auf ihren bikes
    > durch die strassen ohne auf den verkehr zu achten.


  4. Re: super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: aha 02.06.08 - 11:06

    QuickPete schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aha schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > dies muss in öffentlichen strassen
    > untersagt
    > werden. fahren schon genug deppen
    > auf ihren bikes
    > durch die strassen ohne auf
    > den verkehr zu achten.
    >
    > Achtest du denn nicht mehr auf den Verkehr, nur
    > weil du ein NAVI und einen Tacho im Auto hast?


    also navi brauche ich in der stadt eigentlich nie - tacho wohl eher unbewusst. brauche die konzentration für die 2rad spinner ohne motor, die sich mittlerweile an keine verkehrsregel mehr halten - egal ob vorfahrt, rote ampeln oder was es sonst noch so gbit. wirklich eine pest. vielleicht sollten die herrschaften kennzeichnungspflichtig werden oder ich fordere straffreiheit für das überfahren von mountainbikern (okay letzteres war dann doch nur ein scherz -wahrscheinlich ein schlechter für die bikerszene)

  5. Re: super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: aha 02.06.08 - 11:06

    Bikeman schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fragt sich nur wer bei dem Kommentar der Depp
    > ist.
    >
    > Nix für ungut! Bikeman
    >
    > aha schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > dies muss in öffentlichen strassen
    > untersagt
    > werden. fahren schon genug deppen
    > auf ihren bikes
    > durch die strassen ohne auf
    > den verkehr zu achten.
    >
    >
    na wahrscheinlich Du oder ?

  6. Re: super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: hedwig müller 02.06.08 - 13:16

    aha schrieb:
    <snip>
    > konzentration für die 2rad spinner ohne motor, die
    > sich mittlerweile an keine verkehrsregel mehr
    > halten - egal ob vorfahrt, rote ampeln oder was es
    > sonst noch so gbit. wirklich eine pest. vielleicht
    > sollten die herrschaften kennzeichnungspflichtig
    > werden
    <snip>

    Nun, eine Kennzeichenpflicht hält die wenigsten Autofahrer davon ab, zu schnell zu fahren, falsch zu parken, mit zu geringem Abstand unmotorisierte Verkehrsteilnehmer zu überholen, die Vorfahrt/den Vorrang anderer an Kreuzungen zu ignorieren, währen der Fahrt zu telefonieren und was weiß ich was für andere Sachen mit denen sie andere belästigen, nötigen und gefährden.

    Es ist interessant, wie viele Autofahrer immer wieder über Radler schimpfen, für sich selbst aber raus nehmen über die Sinnhaftigkeit und Gültigkeit für die eigene Person zu entscheiden.

    Hedwig

  7. Re: super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: aha 02.06.08 - 13:33

    hedwig müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aha schrieb:
    > <snip>
    > > konzentration für die 2rad spinner ohne
    > motor, die
    > sich mittlerweile an keine
    > verkehrsregel mehr
    > halten - egal ob vorfahrt,
    > rote ampeln oder was es
    > sonst noch so gbit.
    > wirklich eine pest. vielleicht
    > sollten die
    > herrschaften kennzeichnungspflichtig
    > werden
    > <snip>
    >
    > Nun, eine Kennzeichenpflicht hält die wenigsten
    > Autofahrer davon ab, zu schnell zu fahren, falsch
    > zu parken, mit zu geringem Abstand unmotorisierte
    > Verkehrsteilnehmer zu überholen, die Vorfahrt/den
    > Vorrang anderer an Kreuzungen zu ignorieren,
    > währen der Fahrt zu telefonieren und was weiß ich
    > was für andere Sachen mit denen sie andere
    > belästigen, nötigen und gefährden.
    >
    > Es ist interessant, wie viele Autofahrer immer
    > wieder über Radler schimpfen, für sich selbst aber
    > raus nehmen über die Sinnhaftigkeit und Gültigkeit
    > für die eigene Person zu entscheiden.
    >
    > Hedwig


    tja nur dumm das ich eigentlich meistens fahrrad fahre und mich trotzdem immer wieder über rücksichtslose biker ärgere. aber was solls biker sind die besten und tollsten a...löcher dieser erde

  8. Re: super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: hedwig müller 02.06.08 - 13:36

    aha schrieb:
    > tja nur dumm das ich eigentlich meistens fahrrad
    > fahre und mich trotzdem immer wieder über
    > rücksichtslose biker ärgere. aber was solls biker
    > sind die besten und tollsten a...löcher dieser
    > erde

    Find's klasse, dass Du Dich selbst zu dieser Gruppe zählst und Dich dadurch im nächsten Satz durch eine tendenziell undiffernzierte Aussage selbst beleidigst.

    Hedwig.

  9. Re: super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: BikeUser 02.06.08 - 14:20

    hedwig müller schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Find's klasse, dass Du Dich selbst zu dieser
    > Gruppe zählst und Dich dadurch im nächsten Satz
    > durch eine tendenziell undiffernzierte Aussage
    > selbst beleidigst.

    Jetzt lass ihn doch, ich finds gut dass er sich selbst hasst. Schade is nur dass er nicht gleichzeitig im Auto sitzen kann um sich selbst über den Haufen zu fahren... ich würd dann schon mal ein "Vorischt, überfahrener Troll!"-Schild aufstellen.

  10. Re: Super dann fahren mir noch mehr Deppen vors Auto

    Autor: Sven S. 24.07.08 - 09:49

    aha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > QuickPete schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > aha schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > dies muss in öffentlichen
    > strassen
    > untersagt
    > werden. fahren schon
    > genug deppen
    > auf ihren bikes
    > durch die
    > strassen ohne auf
    > den verkehr zu achten.
    >
    > Achtest du denn nicht mehr auf den
    > Verkehr, nur
    > weil du ein NAVI und einen Tacho
    > im Auto hast?
    >
    > also navi brauche ich in der stadt eigentlich nie
    > - tacho wohl eher unbewusst. brauche die
    > konzentration für die 2rad spinner ohne motor, die
    > sich mittlerweile an keine verkehrsregel mehr
    > halten - egal ob vorfahrt, rote ampeln oder was es
    > sonst noch so gbit. wirklich eine pest. vielleicht
    > sollten die herrschaften kennzeichnungspflichtig
    > werden oder ich fordere straffreiheit für das
    > überfahren von mountainbikern (okay letzteres war
    > dann doch nur ein scherz -wahrscheinlich ein
    > schlechter für die bikerszene)

    Junge, junge beherrsch dich mal!

    Mir liegen da durch meine täglichen Erfahrungen ganz ähnliche
    Sachen auf der Zunge, aber das ist Sandkastenniveau!
    Aus dem Alter sind wir wohl raus, oder?

    Es ist schon war, das sich auch bemerkenswert viele Radfarer nicht an die Regeln halten!

    Allerdings ist das auch trotzdem längst nicht eine dermaßen große Gefahr für die Allgemeinheit, wie das bei manchen Autofahrern der Fall ist die ihr Fahrzeug schon einer Waffe gleich einsetzen!

    Ich bin auch kein Freund von Radfahrern die rote Ampeln ignorieren,
    die auf der falschen Seite fahren, wenn es anders möglich ist.
    Ich kann auch kein Verständnis für fahren ohne Licht bei Dunkelheit aufbringen.

    Ich habe auch kein Verständnis für Autofahrer die in Straßen einbiegen ohne
    zu gucken ob da ein Radfahrer kommt der dort Vorfahrt hätte (Radfahrern wird sehr viel häufiger die Vorfahrt genommen).
    Ebenso habe ich kein Verständnis für Autofahrer die nicht blinken aus Ausfahrten fahren ohne zu gucken, die meinen die Straße gehöre grundsätzlich nur ihnen.

    Es gibt allerdings beispielsweise ein Sicherheitsbedürfnis, welches Radfahrer Radfahrern zeitweise auf die sichere Straße treibt.
    Was im übrigen sehr häufig auch dann zulässig ist, wenn ein Radweg vorhanden ist! Aus gutem Grund!

    Beispielsweise verdanke ich meinen letzten Schlüsselbeinbruch einem linksseitigem Radweg!

    Diese Dinge werde ich in Zukunft vermeiden, denn mein Leben ist mir auch etwas Wert!

    Sicherheit durch Sichtbarkeit!
    Und Autofahrer sehen leider nur das was sich auf der Straße abspielt,
    Radfahrer auf Radwegen sind völlig außerhalb ihrer Wahrnehmung!

    Verhalte wir uns doch einfach fair und verantwortungsbewußt zueinander dann
    kommen wir auch alle klar!

    In anderen Ländern klappt es ja auch (Dänemark z.B.)
    Diese Art sich im Straßenverkehr zu verhalten ist etwas eher typisch Deutsches,
    und sicher als ziemlich dumm einzustufen!


    Hochachtungvoll Sven S.

  11. Re: super dann fahren mir noch mehr deppen vors auto

    Autor: Sven S. 24.07.08 - 10:00

    aha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dies muss in öffentlichen strassen untersagt
    > werden. fahren schon genug deppen auf ihren bikes
    > durch die strassen ohne auf den verkehr zu achten.


    Im Übrigen, es wird ja immer sehr seltsam argumentiert.
    Was im Auto erlaubt ist und sogar Sicherheitsförderlich sein soll
    ist es dann am Fahrrad auf einmal nicht mehr!

    Wieso eigentlich?

    Ein Autofahrer der in seinem gut Geräuschgedämmten Fahrrzeug sitzt, bekommt schon an sich nicht mehr viel von seiner Umwelt mit, trotzdem darf er auch noch laut Musik hören dabei.

    Radfahrer durften lange noch nicht einmal Kopfhörer tragen.

    Autofahrer haben eine Hupe die von alle Verkehrsteilnehmern wahrgenommen wird
    ist auch richtig so!

    Aber warum erlaubt man Radfahrern das nicht?

    Beleuchtung die der Technik angemessen ist und funktiossicher war lange Zeit nicht zulässig, obwohl technisch machbar.

    Warum nicht?

    Blinker wäre auch machbar und der Sichheit dienlich, warum sind sie nicht erlaubt am Fahrrad?

    Keiner würde heute die Notwendigkeit an Kraftfahrzeugen in den Zweifel ziehen!

    Hochachtungsvoll Sven S.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Bad Kötzting
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt
  3. symmedia GmbH, Bielefeld
  4. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,95€
  2. 98,00€ (Bestpreis!)
  3. 469,00€
  4. 92,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00