1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freeware FireTune beschleunigt…
  6. Thema

Firefox ist "Featuritis" pur...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: Penko 23.03.05 - 13:10

    Gaius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt trieben sich die Heise-Trolle auch schon
    > hier rum.

    Ich lieben es... wer nicht Deiner Meinung ist und dazu auch noch - frechheit - Argumente bringt, ist ein Troll. Machst Du das auf der Arbeit auch so?!?

    Werd' erwachsen...

    MfG,
    Penko.

  2. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: NNFAN 23.03.05 - 13:13

    Penko schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gaius schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jetzt trieben sich die Heise-Trolle auch
    > schon
    > hier rum.
    >
    > Ich lieben es... wer nicht Deiner Meinung ist und
    > dazu auch noch - frechheit - Argumente bringt, ist
    > ein Troll. Machst Du das auf der Arbeit auch
    > so?!?
    >
    > Werd' erwachsen...
    >
    > MfG,
    > Penko.

    ...warum fühlst Du Dich denn gleich angesprochen?

  3. Re: Ihr wißt auch nicht was Ihr wollt....

    Autor: Penko 23.03.05 - 13:15

    bitte? schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Der Microsoft Internet Explorer machts
    >
    > vor. Zugunsten der Sicherheit verzichtet man
    > dort
    > seid Jahren auf neue Features (warum
    > auch? Er
    > hat alles, was man zum Surfen
    > braucht) und
    > 90% Marktanteil sind der Beweis,
    > dass den -
    > heute viel sicherheitsbewußteren
    > als noch vor
    > einigen Jahren - Unsern dies
    > mittlerweile
    >
    > Das ist als Witz gemeint, oder? 90% Marktanteil
    > hat der, weil er zusammen mit Windows ausgeliefert
    > wird, wegen nichts anderem.

    Wenn Du Dich dann besser fühlst, dann glaube das ruhig. Ich will hier niemanden die Realität aufdrängen wer er das nicht auch selber will (wäre auch sinnlos es zu versuchen). Nur so viel: Denk mal drüber nach, dass der MSIE mal bei 0% Marktanteil gegen knapp 100% von Netscape angefangen hat und sie Dir an, wo er heute liegt... Na?!?

    > Sicherheit ist für den
    > IE ja wohl ein Fremdwort ... was soll an dem
    > Browser denn bitte sicher sein?

    Ich benutze den MSIE 6 seit zwei Jahren und hatte noch nie einen Virus, Spyware oder ähnliches auf meinem Rechner.

    > Außerdem schon einmal versucht eine Internetseite
    > zu erstellen, die auf mehr als nur dem IE auch
    > läuft?

    Warum sollte ich? Wer keinen IE nutzt nimmt es doch bewußt in Kauf von einigen Seiten ausgeschlossen zu sein. Nicht mein Problem.

    > Rate welcher Browser als einziger Probleme
    > macht und nichts vernünftig dargestellt bekommt.
    > IE als sicheren und guten Browser hinzustellen ist
    > schon beinahe ne Frechheit :)

    Genau, diese <IRONIE> MS-Fanatiker </IRONIE> in der Heise-Redaktion:
    http://www.heise.de/security/news/meldung/52317

    MfG,
    Penko.

  4. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: Penko 23.03.05 - 13:17

    NNFAN schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Penko schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gaius schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Jetzt trieben sich die
    > Heise-Trolle auch
    > schon
    > hier rum.
    >
    > Ich lieben es... wer nicht Deiner Meinung
    > ist und
    > dazu auch noch - frechheit -
    > Argumente bringt, ist
    > ein Troll. Machst Du
    > das auf der Arbeit auch
    > so?!?
    > >
    > Werd' erwachsen...
    > > MfG,
    > Penko.
    >
    > ...warum fühlst Du Dich denn gleich angesprochen?

    War diese Frage ernst gemeint?!? Okay, stell ich mich dann mal dumm: Ähhhh.... vielleicht... weil er zum Beispiel auf mein Posting geantwortet hat?!? *doh!*

    MfG,
    Penko.

  5. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: NNFAN 23.03.05 - 13:22

    Penko schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NNFAN schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Penko schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gaius schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Jetzt trieben sich
    > die
    > Heise-Trolle auch
    > schon
    > hier
    > rum.
    >
    > Ich lieben es... wer nicht
    > Deiner Meinung
    > ist und
    > dazu auch noch -
    > frechheit -
    > Argumente bringt, ist
    > ein
    > Troll. Machst Du
    > das auf der Arbeit auch
    >
    > so?!?
    > >
    > Werd' erwachsen...
    > >
    > MfG,
    > Penko.
    >
    > ...warum fühlst Du
    > Dich denn gleich angesprochen?
    >
    > War diese Frage ernst gemeint?!? Okay, stell ich
    > mich dann mal dumm: Ähhhh.... vielleicht... weil
    > er zum Beispiel auf mein Posting geantwortet
    > hat?!? *doh!*
    >
    > MfG,
    > Penko.
    >

    Sehr gut. Am besten Du denkst jetzt nochmal über Dein Posting nach. Vielleicht erkennst Du ja dann, warum Du zurück ins Heise Forum solltest.


  6. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: joc 23.03.05 - 13:25

    Gaius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt trieben sich die Heise-Trolle auch schon
    > hier rum.


    ich halte es für sinvoll browser und mailer
    alle 6 bis 10 monate zu wechseln. so lernt
    man die stärken und schwächen kennen und bringt
    in mails, links u.a. immer wieder ordnung rein,
    die sich beim systemwechsel oder backup auszahlen.

    ich bevorzuge browser und mailer die plattform-
    übergreifend einsetzbar sind. mfg joc

  7. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: Penko. 23.03.05 - 13:25

    NNFAN schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielleicht erkennst Du ja dann,
    > warum Du zurück ins Heise Forum solltest.

    Bla bla bla... Hast Du auch irgendwas zum Thema beizutragen? Zur Erinnerung: "Freeware FireTune beschleunigt Firefox".

    MfG,
    Penko.

  8. Re: Ihr wißt auch nicht was Ihr wollt....

    Autor: Slark 23.03.05 - 13:28

    > Genau, diese <IRONIE> MS-Fanatiker
    > </IRONIE> in der Heise-Redaktion:

    Ich würde sie MS Fanatiker nennen. Sie haben kein Wort darüber verloren, dass der InternetExplorer auch solche ein Problem dieser Art hatte (vielleicht noch hat....kann ich jetzt "leider" nicht testen, denke aber das es sicher schon gefixed worden ist). Wenn du mir nicht glaubst, dann schau doch mal wieso er unter http://lcamtuf.coredump.cx/mangleme/gallery/ auch eine ie_die1.html veröffentlicht hat.

  9. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: Penko 23.03.05 - 13:30

    joc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gaius schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jetzt trieben sich die Heise-Trolle auch
    > schon
    > hier rum.
    >
    > ich halte es für sinvoll browser und mailer
    > alle 6 bis 10 monate zu wechseln.

    Warum benutzt Du Mailer? (Falls Du - wie ich annehme - von privaten Mail-Accounts redest) Ist doch via Webinterface viel praktischer.

    > so lernt
    > man die stärken und schwächen kennen und bringt
    > in mails, links u.a. immer wieder ordnung rein,
    > die sich beim systemwechsel oder backup
    > auszahlen.

    Oder man lässt alles auf dem Sever... (s.o.)

    > ich bevorzuge browser und mailer die plattform-
    > übergreifend einsetzbar sind. mfg joc

    Warum?

    MfG,
    Penko.

  10. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: NNFAN 23.03.05 - 13:32

    Penko. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NNFAN schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vielleicht erkennst Du ja dann,
    > warum Du
    > zurück ins Heise Forum solltest.
    >
    > Bla bla bla... Hast Du auch irgendwas zum Thema
    > beizutragen? Zur Erinnerung: "Freeware FireTune
    > beschleunigt Firefox".
    >
    > MfG,
    > Penko.

    Ja für Dich und die anderen aus Deiner Krabbelgruppe:

    http://www.computerbase.de/news/software/browser/2005/maerz/internet_explorer_7_features_sicherheit/

  11. Re: Ihr wißt auch nicht was Ihr wollt....

    Autor: Penko 23.03.05 - 13:34

    Slark schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Genau, diese <IRONIE> MS-Fanatiker
    >
    > </IRONIE> in der Heise-Redaktion:
    >
    > Ich würde sie MS Fanatiker nennen. Sie haben kein
    > Wort darüber verloren, dass der InternetExplorer
    > auch solche ein Problem dieser Art hatte
    > (vielleicht noch hat....kann ich jetzt "leider"
    > nicht testen, denke aber das es sicher schon
    > gefixed worden ist). Wenn du mir nicht glaubst,
    > dann schau doch mal wieso er unter auch eine
    > ie_die1.html veröffentlicht hat.

    Hab ich gemacht. Mag ja mal vor zehn Jahren irgendwas zum Absturz gebracht haben, bei mir tut sich da aber nichts. Merke: Die Entwicklung des MSIE steht nicht still, auch wenn die immer gleich Oberfläche das vielleicht suggeriert (womit wir wieder bei meinem OP wären). Nur weil der Firefox ständig neue bunte Buttons verpasst verkommt und der MSIE optisch stehen geblieben ist, lässt das keine Rückschlüsse auf die Sicherheit zu.

    MfG,
    Penko.


  12. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: joc 23.03.05 - 13:35

    Penko schrieb:

    >
    > Warum?
    >
    > MfG,
    > Penko.
    einfach aus interesse und um eine lösung parat zu
    haben wenns bei jemanden mit seinem lieblingsbrowser
    klemmt. zur zeit nutze ich firefox, vermisse aber
    einige features die mir beim opra browser lieb geworden
    sind. mfg joc

  13. Re: Firefox ist "Featuritis" pur...

    Autor: TrüffelSepp 23.03.05 - 13:36

    Penko schrieb:
    > c't vom 21.03.2005 auf Seite 180 in Spalte 2
    > oben:
    >
    > "Übrigens war der erste Browser mit TDI der
    > IE-Browser NetCaptor"
    >
    > ...und das von einem
    > Linux/OSS/Firefox-Kampfblatt.
    >
    > > Was wären wir nur ohne die Trolls :)
    >
    > dito.

    Heise? Ha, wer glaubt denn den Unsinn, den diese Pseudo-Hacker verzapfen. Die sollen erst mal ihren Webauftritt in den Griff kriegen und ihr Netz vernünftig abdichten ;-)

    MfG
    Trüffel

  14. Re: Ihr wißt auch nicht was Ihr wollt....

    Autor: AJ 23.03.05 - 13:37

    Penko schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Nur weil der Firefox
    > ständig neue bunte Buttons verpasst verkommt und
    > der MSIE optisch stehen geblieben ist, lässt das
    > keine Rückschlüsse auf die Sicherheit zu.
    >
    > MfG,
    > Penko.
    >

    Hier gehts um ein Tool, dass entwickelt wurde um Firefox zu beschleunigen. Das Tool stammt weder von den Firefox entwicklern, noch fügt es IRGENDWELCHE Bilder oder sonstiges hinzu!!!
    Man kann doch auch beim Trollen wenigstens etwas bei der Sache bleiben oder??

  15. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: Penko 23.03.05 - 13:38

    *lol*

    Warum nicht gleich www.mozilla.org als Quelle für MSIE-feindliche News?!?

    Warte, ich such schnell DEN Beweis, dass Windows immer und überall besser als Linux ist... muss nur noch schnell die Seite mit den Fakten bei www.microsoft.com finden... die war doch hier irgendwo... momentchen noch...

    MfG,
    Penko.

  16. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: LasstMichAlleine 23.03.05 - 13:40

    Ja, das ist echt der Wahnsinn, was das hier für ein
    Kindergarten ist -- wenn ich mir die ganzen Postings
    so ansehe... meine Güte Leute! Wie alt seid ihr
    denn hier im Durchschnitt? 12 ? Und meine damit alle
    Kämpfergruppen (die guten und die Bösen). *lol*


    Gaius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt trieben sich die Heise-Trolle auch schon
    > hier rum.


  17. Re: Firefox ist "Featuritis" pur...

    Autor: Penko. 23.03.05 - 13:41

    TrüffelSepp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Penko schrieb:
    > > c't vom 21.03.2005 auf Seite 180 in Spalte
    > 2
    > oben:
    > > "Übrigens war der erste
    > Browser mit TDI der
    > IE-Browser
    > NetCaptor"
    > > ...und das von einem
    >
    > Linux/OSS/Firefox-Kampfblatt.
    > > > Was
    > wären wir nur ohne die Trolls :)
    > > dito.
    >
    > Heise? Ha, wer glaubt denn den Unsinn, den diese
    > Pseudo-Hacker verzapfen. Die sollen erst mal ihren
    > Webauftritt in den Griff kriegen und ihr Netz
    > vernünftig abdichten ;-)

    *ROTFLMAO* :-p

    > MfG
    > Trüffel

    MfG,
    Penko.

  18. Re: Dont feed the Trolls

    Autor: Penko 23.03.05 - 13:42

    LasstMichAlleine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, das ist echt der Wahnsinn, was das hier für
    > ein
    > Kindergarten ist -- wenn ich mir die ganzen
    > Postings
    > so ansehe... meine Güte Leute! Wie alt seid ihr
    > denn hier im Durchschnitt? 12 ? Und meine damit
    > alle
    > Kämpfergruppen (die guten und die Bösen). *lol*

    Und ab welchem Alter darf man denn dann eine eigene Meinung zu Internet-Browsern haben? Klär' uns auf?!?

    MfG,
    Penko.

  19. Re: Ihr wißt auch nicht was Ihr wollt....

    Autor: Penko 23.03.05 - 13:44

    AJ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Man kann doch auch beim Trollen wenigstens etwas
    > bei der Sache bleiben oder??

    Erzähl das mal der OSS-FUD-Fraktion, die ausser ein "Don't feed the Troll!" nichts - aber auch überhaupt nichts - zum Thema beizutragen haben.

    MfG,
    Penko.

  20. Re: Ihr wißt auch nicht was Ihr wollt....

    Autor: Slark 23.03.05 - 13:45

    Penko schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Hab ich gemacht. Mag ja mal vor zehn Jahren
    > irgendwas zum Absturz gebracht haben, bei mir tut
    > sich da aber nichts. Merke: Die Entwicklung des
    > MSIE steht nicht still, auch wenn die immer gleich
    > Oberfläche das vielleicht suggeriert (womit wir
    > wieder bei meinem OP wären). Nur weil der Firefox
    > ständig neue bunte Buttons verpasst verkommt und
    > der MSIE optisch stehen geblieben ist, lässt das
    > keine Rückschlüsse auf die Sicherheit zu.

    Kann es sein, dass du nur zum Trollen hier bist? Du scheinst nichtmal ansatzweise darüber nachzudenken, was ich dir als Antwort geschrieben habe.

    1. es bezog sich auf den Artikel, den du gesendet hast (der nicht 10 Jahre alt ist und sich um damals AKTUELLE Probleme drehte), der im Grundsatz eine falsche Aussage hatte (der Internet Explorer ließe sich nicht durch falsche HTML Seiten beeindrucken und stürzt durch soetwas nicht ab). Bei diesem Artikel ging es um diese Gallery an HTML Seiten, die Browser zum Abstürzen bzw. einfrieren bringen. Diese Gallery enthielt aber eine HTML Seite, die den IE zum abstürzen gebracht hat.
    2. Wenn der IE immer noch abstürzen würde, wäre es ein Armutszeugnis von Microsoft (sprich: Bugs würden nicht gefixed werden). Da er es nicht tut, ist es doch kein Armutszeugnis und zeigt, dass der IE in der Hinsicht genauso sicher ist wie der Firefox (bei beiden wurde das Problem behoben = beide haben diese Sicherheitslücke nicht mehr = beide sind in der Hinsicht sicher = sie sind sicherer als vorher).

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MVTec Software GmbH, München
  2. Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden
  3. Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Raum Bremen
  4. finanzen.de, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,99€ (Vergleichspreis 269€)
  2. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 2920X für 399€ inkl. Versand)
  3. (u. a. Samsung Galaxy S10 128 GB für 555€ statt 599€ im Vergleich und Sony Xperia 10 21:9 64...
  4. (u. a. HP Omen 25 FHD/144 Hz für 169€, MSI Optix MAG271CQP WQHD/144 Hz für 339€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Schräges von der CES 2020 Die Connected-Kartoffel
  3. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch

  1. Lightning vs. USB-C: USB-Konsortium war zu träge
    Lightning vs. USB-C
    USB-Konsortium war zu träge

    Im Streit um den offenen Standard USB-C und Apples eigenen Standard Lightning sind neue Details bekanntgeworden. Das USB-Konsortium gibt sich selbst die Schuld, nicht frühzeitig einen USB-Standard fertig gehabt zu haben, der gegen Lightning hätte bestehen können.

  2. Datenschützer kritisieren: H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben
    Datenschützer kritisieren
    H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben

    Der schwedische Modehändler Hennes und Mauritz (H&M) soll Mitarbeiter in großem Stil ausspioniert haben. Die zuständige Datenschutzbehörde hat ein Bußgeldverfahren eingeleitet und bezeichnet die Datenschutzverstöße als besonders drastisch.

  3. Handyverträge: Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant
    Handyverträge
    Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant

    Zwei Jahre laufende Mobilfunkverträge sollen bald der Vergangenheit angehören. Das Bundesjustizministerium hat einen Gesetzentwurf für kürzere Laufzeitverträge und bessere Kündigungsmöglichkeiten veröffentlicht. Auch Vertragsverlängerungen werden begrenzt.


  1. 11:38

  2. 10:35

  3. 10:11

  4. 13:15

  5. 12:50

  6. 11:43

  7. 19:34

  8. 16:40