1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Touch Pro: iPhone-Konkurrent mit…

HTC Diamand Pro - User Erfahrungsbericht - leider negativ

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC Diamand Pro - User Erfahrungsbericht - leider negativ

    Autor: Gary 23.01.09 - 03:09

    ich hatte das Gerät für 3 Monate. Bezog es über eine Vertragsverlängerung bei O2. Nach 7 Wochen gab die Touchscreenoberfläche den Geist auf. Das nächste Gerät
    funktionierte gleich gar nicht richtig (interner Lautsprecher defekt). Wieder ein Tausch (jedesmal eine neues Gerät!) Und siehe da - auch das zweite, resp. Dritte Gerät wies den gleichen Fehler auf. Nun langt es mir. Ich werde ein anderes Gerät nehmen. SMS schreiben mit einer Hand? Fehlanzeige. Vertipperquote beim schreiben über Touchscreen = 70%. Acculaufzeit bei normaler Nutzung (ohne Navi) eindeutig zu kurz. Lag bei ca. 9 Stunden, wobei in dieser Zeit vielleicht im Schnitt 6 Telefonate mit normaler Länge erfolgten. Wertige Verarbeitung.
    Allerdings wurde ich mit der gesamten Menuführung nicht warm. Schlechteste Fotos seit Jahren. Fazit: Schickes Szeneteil ohne echte Higlights. Zum posen im Bistro bestens geeignet. Im Alltag - NEIN - Finger weg

  2. Re: HTC Diamand Pro - User Erfahrungsbericht - leider negativ

    Autor: Thomasd4380 29.03.09 - 19:58

    Leider kein gutes Gerät.Habe es mir gekauft Akkulaufzeit viel zu kurz.SMS schreiben fast nicht möglich.Werde es wieder verkaufen.Fazit Mist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP SCM Berater (m/w/d)
    Hays AG, Günzburg
  2. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg
  3. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  4. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT

    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    2. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck
    3. Elektromobilität Italien testet induktive Ladetechnik unterm Straßenbelag