1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesregierung beschließt…

Liebe Bundesregierung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Liebe Bundesregierung

    Autor: t-offliner 04.06.08 - 16:22

    Ich bin ja wirklich mal gespannt, ob Ihr es schafft mich online zu durchsuchen. Daher kann ich euch schon mal meine IP Adresse geben: 127.0.0.1
    Wenn Ihr herausgefunden habt, was so für Daten auf meinem PC sind, dann ziehe ich den Hut.

    Mit freundlichen Grüssen
    Euer t-offliner

  2. Re: Liebe Bundesregierung

    Autor: Bibabuzzelmann 04.06.08 - 16:29

    t-offliner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin ja wirklich mal gespannt, ob Ihr es
    > schafft mich online zu durchsuchen. Daher kann ich
    > euch schon mal meine IP Adresse geben: 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden habt, was so für Daten auf
    > meinem PC sind, dann ziehe ich den Hut.

    Jo, du hast ja die gleiche IP wie ich *g

  3. Re: Liebe Bundesregierung

    Autor: unterschichtenfahnder4 04.06.08 - 16:34

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > t-offliner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin ja wirklich mal gespannt, ob Ihr
    > es
    > schafft mich online zu durchsuchen. Daher
    > kann ich
    > euch schon mal meine IP Adresse
    > geben: 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden
    > habt, was so für Daten auf
    > meinem PC sind,
    > dann ziehe ich den Hut.
    >
    > Jo, du hast ja die gleiche IP wie ich *g

    aber nicht zur gleichen zeit :-p

  4. Re: Liebe Bundesregierung

    Autor: t-offliner 04.06.08 - 16:35

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > t-offliner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin ja wirklich mal gespannt, ob Ihr
    > es
    > schafft mich online zu durchsuchen. Daher
    > kann ich
    > euch schon mal meine IP Adresse
    > geben: 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden
    > habt, was so für Daten auf
    > meinem PC sind,
    > dann ziehe ich den Hut.
    >
    > Jo, du hast ja die gleiche IP wie ich *g

    Die werden sich wundern,
    wie leicht das ist an unsere Daten ranzukommen. :)

  5. Re: Liebe Bundesregierung

    Autor: Bibabuzzelmann 04.06.08 - 16:38

    unterschichtenfahnder4 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > t-offliner schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich bin ja wirklich mal
    > gespannt, ob Ihr
    > es
    > schafft mich online
    > zu durchsuchen. Daher
    > kann ich
    > euch
    > schon mal meine IP Adresse
    > geben:
    > 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden
    > habt,
    > was so für Daten auf
    > meinem PC sind,
    >
    > dann ziehe ich den Hut.
    >
    > Jo, du hast ja
    > die gleiche IP wie ich *g
    >
    > aber nicht zur gleichen zeit :-p

    Bedeutet das etwa, dass sie jetzt meine Festpaltte durchsuchen ? lol

  6. Re: Liebe Bundesregierung

    Autor: Bibabuzzelmann 04.06.08 - 16:42

    t-offliner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > t-offliner schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich bin ja wirklich mal
    > gespannt, ob Ihr
    > es
    > schafft mich online
    > zu durchsuchen. Daher
    > kann ich
    > euch
    > schon mal meine IP Adresse
    > geben:
    > 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden
    > habt,
    > was so für Daten auf
    > meinem PC sind,
    >
    > dann ziehe ich den Hut.
    >
    > Jo, du hast ja
    > die gleiche IP wie ich *g
    >
    > Die werden sich wundern,
    > wie leicht das ist an unsere Daten ranzukommen.
    > :)

    Ruhe jetzt, glaub ich werd meine Pornos mal auf die externe Festplatte packen.....sonst werd ich wohl nie Bundeskanzler, perverse Menschen wolln die sicher nicht lol

  7. Re: Liebe Bundesregierung

    Autor: Projekt 18 - SPD 2009 04.06.08 - 17:49

    t-offliner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin ja wirklich mal gespannt, ob Ihr es
    > schafft mich online zu durchsuchen. Daher kann ich
    > euch schon mal meine IP Adresse geben: 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden habt, was so für Daten auf
    > meinem PC sind, dann ziehe ich den Hut.

    Starting Nmap 4.53 ( http://insecure.org ) at 2008-06-04 17:45 CEST
    Interesting ports on localhost(127.0.0.1):
    Not shown: 1709 closed ports
    PORT STATE SERVICE
    22/tcp open ssh
    139/tcp open netbios-ssn
    445/tcp open microsoft-ds
    1984/tcp open bka-onlds

    Nmap done: 1 IP address (1 host up) scanned in 1.393 seconds

  8. Re: Liebe Bundesregierung

    Autor: ^.^ 04.06.08 - 18:11

    Projekt 18 - SPD 2009 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > t-offliner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin ja wirklich mal gespannt, ob Ihr
    > es
    > schafft mich online zu durchsuchen. Daher
    > kann ich
    > euch schon mal meine IP Adresse
    > geben: 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden
    > habt, was so für Daten auf
    > meinem PC sind,
    > dann ziehe ich den Hut.
    >
    > Starting Nmap 4.53 ( insecure.org ) at 2008-06-04
    > 17:45 CEST
    > Interesting ports on localhost(127.0.0.1):
    > Not shown: 1709 closed ports
    > PORT STATE SERVICE
    > 22/tcp open ssh
    > 139/tcp open netbios-ssn
    > 445/tcp open microsoft-ds
    > 1984/tcp open bka-onlds
    >
    > Nmap done: 1 IP address (1 host up) scanned in
    > 1.393 seconds
    >

    haha, geile Portadresse

  9. erstaunlich

    Autor: t-offliner 04.06.08 - 18:12

    Projekt 18 - SPD 2009 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > t-offliner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin ja wirklich mal gespannt, ob Ihr
    > es
    > schafft mich online zu durchsuchen. Daher
    > kann ich
    > euch schon mal meine IP Adresse
    > geben: 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden
    > habt, was so für Daten auf
    > meinem PC sind,
    > dann ziehe ich den Hut.
    >
    > Starting Nmap 4.53 ( insecure.org ) at 2008-06-04
    > 17:45 CEST
    > Interesting ports on localhost(127.0.0.1):
    > Not shown: 1709 closed ports
    > PORT STATE SERVICE
    > 22/tcp open ssh
    > 139/tcp open netbios-ssn
    > 445/tcp open microsoft-ds
    > 1984/tcp open bka-onlds
    >
    > Nmap done: 1 IP address (1 host up) scanned in
    > 1.393 seconds
    >

    Zieh' doch mal das Netzwerkkabel raus und stell den WLAN Adapter ab.
    Wenn Du dann immer noch offene Ports auf meinem Rechner findest bist Du mir einfach überlegen.

  10. Re: erstaunlich

    Autor: oh man 04.06.08 - 18:16

    t-offliner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Projekt 18 - SPD 2009 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > t-offliner schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich bin ja wirklich mal
    > gespannt, ob Ihr
    > es
    > schafft mich online
    > zu durchsuchen. Daher
    > kann ich
    > euch
    > schon mal meine IP Adresse
    > geben:
    > 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden
    > habt,
    > was so für Daten auf
    > meinem PC sind,
    >
    > dann ziehe ich den Hut.
    >
    > Starting Nmap
    > 4.53 ( insecure.org ) at 2008-06-04
    > 17:45
    > CEST
    > Interesting ports on
    > localhost(127.0.0.1):
    > Not shown: 1709 closed
    > ports
    > PORT STATE SERVICE
    > 22/tcp
    > open ssh
    > 139/tcp open netbios-ssn
    >
    > 445/tcp open microsoft-ds
    > 1984/tcp open
    > bka-onlds
    >
    > Nmap done: 1 IP address (1
    > host up) scanned in
    > 1.393 seconds
    >
    > Zieh' doch mal das Netzwerkkabel raus und stell
    > den WLAN Adapter ab.
    > Wenn Du dann immer noch offene Ports auf meinem
    > Rechner findest bist Du mir einfach überlegen.
    >
    >


    so ein schwachsinn -.- "nmap 127.0.0.1" geht auch ohne netzwerkanbindung, nur mal so nebenbei

  11. Re: erstaunlich

    Autor: t-offliner 04.06.08 - 18:19

    oh man schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > t-offliner schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Projekt 18 - SPD 2009 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > t-offliner
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich bin ja wirklich
    > mal
    > gespannt, ob Ihr
    > es
    > schafft
    > mich online
    > zu durchsuchen. Daher
    > kann
    > ich
    > euch
    > schon mal meine IP Adresse
    >
    > geben:
    > 127.0.0.1
    > Wenn Ihr
    > herausgefunden
    > habt,
    > was so für Daten
    > auf
    > meinem PC sind,
    >
    > dann ziehe ich
    > den Hut.
    >
    > Starting Nmap
    > 4.53 (
    > insecure.org ) at 2008-06-04
    > 17:45
    >
    > CEST
    > Interesting ports on
    >
    > localhost(127.0.0.1):
    > Not shown: 1709
    > closed
    > ports
    > PORT STATE SERVICE
    >
    > 22/tcp
    > open ssh
    > 139/tcp open
    > netbios-ssn
    >
    > 445/tcp open
    > microsoft-ds
    > 1984/tcp open
    >
    > bka-onlds
    >
    > Nmap done: 1 IP address
    > (1
    > host up) scanned in
    > 1.393
    > seconds
    >
    > Zieh' doch mal das
    > Netzwerkkabel raus und stell
    > den WLAN Adapter
    > ab.
    > Wenn Du dann immer noch offene Ports auf
    > meinem
    > Rechner findest bist Du mir einfach
    > überlegen.
    >
    > so ein schwachsinn -.- "nmap 127.0.0.1" geht auch
    > ohne netzwerkanbindung, nur mal so nebenbei
    >
    >

    Wirklich?
    Dann habe ich aber eine total ungünstige IP Adresse.

  12. Ich liege unterm Tisch

    Autor: lachkrampf 04.06.08 - 18:46

    Unglaublicher Thread!

  13. Re: Ich liege unterm Tisch

    Autor: TCP/IP 04.06.08 - 19:19

    http://de.wikipedia.org/wiki/Localhost

  14. Re: Liebe Bundesregierung

    Autor: zzz 04.06.08 - 19:20

    ^.^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Projekt 18 - SPD 2009 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > t-offliner schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich bin ja wirklich mal
    > gespannt, ob Ihr
    > es
    > schafft mich online
    > zu durchsuchen. Daher
    > kann ich
    > euch
    > schon mal meine IP Adresse
    > geben:
    > 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden
    > habt,
    > was so für Daten auf
    > meinem PC sind,
    >
    > dann ziehe ich den Hut.
    >
    > Starting Nmap
    > 4.53 ( insecure.org ) at 2008-06-04
    > 17:45
    > CEST
    > Interesting ports on
    > localhost(127.0.0.1):
    > Not shown: 1709 closed
    > ports
    > PORT STATE SERVICE
    > 22/tcp
    > open ssh
    > 139/tcp open netbios-ssn
    >
    > 445/tcp open microsoft-ds
    > 1984/tcp open
    > bka-onlds
    >
    > Nmap done: 1 IP address (1
    > host up) scanned in
    > 1.393 seconds
    >
    > haha, geile Portadresse
    >
    >

    Alles nur wegen der Milch.....

  15. Spielverderber!!!

    Autor: lachkrampf 04.06.08 - 22:12

    Hättest Du damit nicht warten können bis im Forum über die erfolgreichen Angriffe auf 127.0.0.1 berichtet wird?

  16. Re: erstaunlich

    Autor: Bibergourmet 04.06.08 - 22:26

    > Wenn Du dann immer noch offene Ports auf meinem
    > Rechner findest bist Du mir einfach überlegen.

    Gegen offene Ports hilft Silikon oder Spachtelmasse. Findest du in jedem guten Baumarkt. Oder bei OBI.

  17. Re: erstaunlich

    Autor: Chuck_Norris 04.06.08 - 22:28

    Bibergourmet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Wenn Du dann immer noch offene Ports auf
    > meinem
    > Rechner findest bist Du mir einfach
    > überlegen.
    >
    > Gegen offene Ports hilft Silikon oder
    > Spachtelmasse. Findest du in jedem guten Baumarkt.
    > Oder bei OBI.

    OBI gibt aber keine 20% RABATT!!!!!!!

  18. Re: erstaunlich

    Autor: BeKnAckt 04.06.08 - 23:07

    t-offliner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oh man schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > t-offliner schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Projekt 18 - SPD 2009
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > t-offliner
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich bin ja
    > wirklich
    > mal
    > gespannt, ob Ihr
    >
    > es
    > schafft
    > mich online
    > zu
    > durchsuchen. Daher
    > kann
    > ich
    >
    > euch
    > schon mal meine IP Adresse
    >
    > geben:
    > 127.0.0.1
    > Wenn Ihr
    >
    > herausgefunden
    > habt,
    > was so für
    > Daten
    > auf
    > meinem PC sind,
    >
    > dann
    > ziehe ich
    > den Hut.
    >
    > Starting
    > Nmap
    > 4.53 (
    > insecure.org ) at
    > 2008-06-04
    > 17:45
    >
    > CEST
    >
    > Interesting ports on
    >
    > localhost(127.0.0.1):
    > Not shown: 1709
    >
    > closed
    > ports
    > PORT STATE
    > SERVICE
    >
    > 22/tcp
    > open ssh
    >
    > 139/tcp open
    > netbios-ssn
    >
    > 445/tcp
    > open
    > microsoft-ds
    > 1984/tcp open
    >
    > bka-onlds
    >
    > Nmap done: 1 IP
    > address
    > (1
    > host up) scanned in
    >
    > 1.393
    > seconds
    >
    > Zieh' doch mal
    > das
    > Netzwerkkabel raus und stell
    > den
    > WLAN Adapter
    > ab.
    > Wenn Du dann immer noch
    > offene Ports auf
    > meinem
    > Rechner findest
    > bist Du mir einfach
    > überlegen.
    >
    > so ein schwachsinn -.-
    > "nmap 127.0.0.1" geht auch
    > ohne
    > netzwerkanbindung, nur mal so nebenbei
    >
    > Wirklich?
    > Dann habe ich aber eine total ungünstige IP
    > Adresse.
    >


    Die hat Dir der Schäuble gegeben !!

  19. I've been around the world

    Autor: mxcd 05.06.08 - 10:01

    There is no place like 127.0.0.1

    http://www.thinkgeek.com/tshirts/generic/5d6a/

  20. Personal dafür gibt's schon

    Autor: 1337 Gamer 05.06.08 - 10:50

    t-offliner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin ja wirklich mal gespannt, ob Ihr es
    > schafft mich online zu durchsuchen. Daher kann ich
    > euch schon mal meine IP Adresse geben: 127.0.0.1
    > Wenn Ihr herausgefunden habt, was so für Daten auf
    > meinem PC sind, dann ziehe ich den Hut.
    >
    > Mit freundlichen Grüssen
    > Euer t-offliner

    http://www.stophiphop.com/modules/news/article.php?storyid=184

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Produktmanager*in IT (m/w/d)
    Gesellschaft für Vermögensverwaltung der BAU mbH (GfV), Frankfurt am Main
  2. Service Desk Specialist (m/w/d)
    Hays AG, Dresden
  3. Technischer Systemadministrator CAD/GIS (d/m/w)
    Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Frankfurt am Main
  4. Junior / Senior IT-Prozessautomatisierer (w/m/d)
    GETEC Energie GmbH, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€ (UVP 49€)
  2. ab 69,99€ (inkl. digitaler Bonusinhalte + Lanyard im God of War-Design)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer


    Antivirensoftware: Wie das BSI Kaspersky zur Bedrohung erklärte
    Antivirensoftware
    Wie das BSI Kaspersky zur Bedrohung erklärte

    Interne Dokumente des BSI zeigen, wie es zu der Warnung vor Kaspersky kam - inklusive eines Gefallens für GData.
    Von Moritz Tremmel

    1. Telemetrie Windows hindern, nach Hause zu telefonieren
    2. 5G Huawei, Nokia, Ericsson erfreut über Securitycheck des BSI
    3. Security BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

    Diskriminierung in IT-Firmen: Plötzlich ausgeschlossen
    Diskriminierung in IT-Firmen
    Plötzlich ausgeschlossen

    Einige deutsche Firmen schränken wegen Russlands Ukrainekrieg die Arbeit ihrer Mitarbeiter aus dem Land ein. Ein Verstoß gegen das Diskriminierungsverbot?
    Von Harald Büring

    1. Diskriminierung am Arbeitsplatz Sexismusvorwurf gegen Microsoft-Management
    2. Antisemitismusvorwurf Diskriminierungsvorwürfe gegen Suse
    3. Videospiele Microsoft trennte sich wegen Mobbing vom Ori-Macher