Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Baden-Württemberg erlaubt…

ausschließlich in Körperöffnungen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ausschließlich in Körperöffnungen

    Autor: Aua 05.06.08 - 18:58

    Stelle ich mir recht lustig vor. BSSS BSSS oh ich ne SMS im Ar...

  2. Re: ausschließlich in Körperöffnungen

    Autor: marc2 05.06.08 - 19:04

    Aua schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stelle ich mir recht lustig vor. BSSS BSSS oh ich
    > ne SMS im Ar...

    Jetzt war ich doch mal neugierig, ob jemand von den Golemlesern gerade mitten in der Analphase steckt und nicht widerstehen konnte, irgendwas dahin gehendes zu dieser Meldung zu posten. Aber keine Sorge. Der Anal- schließt sich die Oralphase an. Und dazu gibt es dann andere irrwitzig komische Meldungen, die z.B. "blasen" in ihrer Überschrift enthalten.

  3. Vibrationsalarm

    Autor: Augenbluten 05.06.08 - 19:04

    Aua schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stelle ich mir recht lustig vor. BSSS BSSS oh ich
    > ne SMS im Ar...

    Alter ruf mich an... ruf mich auf meinem Handy an!

    ---
    I'm sorry. This is the fun-vee. The hum-drum-vee is back there.

  4. Re: ausschließlich in Körperöffnungen

    Autor: Kartoffeldurchkauer 05.06.08 - 20:10

    Aua schrieb:
    ------------
    > Stelle ich mir recht lustig vor. BSSS BSSS oh ich
    > ne SMS im Ar...

    1. Schalte das Gerät vorher aus.
    2. Versuchs mal mit 'ner Vagina.


  5. nee nee nee

    Autor: yahbluez 05.06.08 - 20:40

    Handys werden von Designern designed.
    Designer sind schwul.
    Also sind Handys für den Popo gemacht.
    qed.


    Kartoffeldurchkauer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aua schrieb:
    > ------------
    > > Stelle ich mir recht lustig vor. BSSS BSSS oh
    > ich
    > ne SMS im Ar...
    >
    > 1. Schalte das Gerät vorher aus.
    > 2. Versuchs mal mit 'ner Vagina.
    >
    >


  6. Re: ausschließlich in Körperöffnungen

    Autor: uff ah uff eh 06.06.08 - 01:02

    Aua schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stelle ich mir recht lustig vor. BSSS BSSS oh ich
    > ne SMS im Ar...

    "Mein Handy ist im Arsch" bekommt da eine ganz andere Bedeutung.

  7. Re: ausschließlich in Körperöffnungen

    Autor: ohmygod 06.06.08 - 08:30

    Aua schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stelle ich mir recht lustig vor. BSSS BSSS oh ich
    > ne SMS im Ar...

    Stell ich mir aber bei den Ausmaßen des iFons ganz schön schmerzhaft vor ...

  8. Re: ymmd

    Autor: ohmygod 06.06.08 - 08:30

    yahbluez schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Handys werden von Designern designed.
    > Designer sind schwul.
    > Also sind Handys für den Popo gemacht.
    > qed.

    muha, der war net schlecht ^^

  9. Re: ausschließlich in Körperöffnungen

    Autor: Jackster 06.06.08 - 08:55

    > Stell ich mir aber bei den Ausmaßen des iFons ganz
    > schön schmerzhaft vor ...


    Du musst es ja wissen...

  10. Re: ausschließlich in Körperöffnungen

    Autor: MJ-XII 06.06.08 - 09:58

    Im Text wird auch die Restriktion von Spielekonsolen erwähnt...

    PS3 anyone?

  11. Re: ausschließlich in Körperöffnungen

    Autor: mu-ha 06.06.08 - 11:14

    MJ-XII schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Im Text wird auch die Restriktion von
    > Spielekonsolen erwähnt...
    >
    > PS3 anyone?


    Breitwandfernseher werden doch auch in den Knast geschmuggelt, oder?
    Und Häuser!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Personalexperten Riesner & Maritzen GbR, Karlsruhe
  2. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin
  3. kirchbergerknorr GmbH, München
  4. exscitron GmbH, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,00€ USK 18
  2. (-80%) 4,99€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Qualcomm: 802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen
    Qualcomm
    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen

    MWC 2018 Mit dem WCN3998 hat Qualcomm eigenen Angaben zufolge den notwendigen Chip, um die nächste WLAN-Generation in Smartphones zu integrieren. 802.11ax bietet nochmal eine erhöhte Datenrate. WPA3 wird auch unterstützt.

  2. Synthesizer IIIp: Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf
    Synthesizer IIIp
    Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf

    Der analoge Synthesizer IIIp von Moog gilt als Klassiker und ist auch fast 50 Jahre nach seiner ersten Veröffentlichung wegen seines Klangs gefragt. Moog bringt den modularen Synthesizer jetzt in einer handgefertigten, auf 40 Stück limitierten Neuauflage zurück - für 35.000 US-Dollar pro Stück.

  3. My Playstation: Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem
    My Playstation
    Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem

    Freunde finden, chatten und der Blick auf die Trophäensammlung: Sony hat das Playstation Network (PSN) um verbesserte Funktionen zum sozialen Austausch per Browser und App erweitert.


  1. 11:29

  2. 11:14

  3. 10:59

  4. 10:44

  5. 10:30

  6. 10:29

  7. 10:14

  8. 09:16