1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erfolge gegen braune Hetze im Web 2.0
  6. The…

höchststand?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nee, das Gegenteil von Kapitalisten

    Autor: Anti-Antideutscher 08.06.08 - 18:34

    blork42 schrieb:

    > Böse Kapitalisten - und ich wette, die Chefs sind
    > alle Juden oder ?

    Diese Sozialfuzzis (meist mit Staatsfeindlicher Einstellung) finden ja sonst keine Jobs, in der Wirtschaft brauch die auch keiner.






  2. Re: Weisst du wieviel 10.000 Sozialfuzzis kosten?

    Autor: Merkbefreit 08.06.08 - 19:11

    Und trotzdem hört der braune Sumpf nicht auf... was die uns schon gekostet haben...und was man dafür alles hätte machen können.. aber sie ziehen immer noch mit Fahnen und dummen Parolen durch unser schönes Barmbek...

    Anti-Antideutscher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 10.000 * 60.000 Euro = 600 Millionen Euro
    >
    > Und wofür ? Dafür das sie uns jedes Jahr sagen,
    > wir müssen noch viel mehr Geld in den "Kampf gegen
    > Rechts" stecken ?
    >
    > Diese Leute bewirken rein garnix und kosten den
    > Steuerzahler Unmengen von Geld.


  3. Re: Nee, das Gegenteil von Kapitalisten

    Autor: Staatsfeind 08.06.08 - 19:15

    "Staatsfeindliche Einstellung" ..dass muss man sich auf der Zunge zergehen lassen... LOOOL aus welchem Dorf kommst du?

    Anti-Antideutscher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blork42 schrieb:
    >
    > > Böse Kapitalisten - und ich wette, die Chefs
    > sind
    > alle Juden oder ?
    >
    > Diese Sozialfuzzis (meist mit Staatsfeindlicher
    > Einstellung) finden ja sonst keine Jobs, in der
    > Wirtschaft brauch die auch keiner.
    >
    >


  4. Re: Weisst du wieviel 10.000 Sozialfuzzis kosten?

    Autor: blork42 08.06.08 - 19:23

    Ja, lieber wegschauen und die Nazis sich zu neuen Truppen organisieren lassen, die den Bundestag stürmen und ihn wieder in Reichstag umbenennen - ist doch garnicht so schlimm, was ihr immer habt.

    DA könnte man zum Anti-"Anti-Anti-Deutschen" werden.

    Merkbefreit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und trotzdem hört der braune Sumpf nicht auf...
    > was die uns schon gekostet haben...und was man
    > dafür alles hätte machen können.. aber sie ziehen
    > immer noch mit Fahnen und dummen Parolen durch
    > unser schönes Barmbek...
    >
    > Anti-Antideutscher schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 10.000 * 60.000 Euro = 600 Millionen
    > Euro
    >
    > Und wofür ? Dafür das sie uns
    > jedes Jahr sagen,
    > wir müssen noch viel mehr
    > Geld in den "Kampf gegen
    > Rechts" stecken
    > ?
    >
    > Diese Leute bewirken rein garnix und
    > kosten den
    > Steuerzahler Unmengen von Geld.
    >


  5. Re: Weisst du wieviel 10.000 Sozialfuzzis kosten?

    Autor: Vermutender 08.06.08 - 19:56

    Anti-Antideutscher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 10.000 * 60.000 Euro = 600 Millionen Euro
    >
    > Und wofür ? Dafür das sie uns jedes Jahr sagen,
    > wir müssen noch viel mehr Geld in den "Kampf gegen
    > Rechts" stecken ?
    >
    > Diese Leute bewirken rein garnix und kosten den
    > Steuerzahler Unmengen von Geld.


    wie kommst du überhaupt auf diese zahlen?

    100 * 20.000 könnt ich mir schon eher vorstellen.
    und bewirken tun sie was wie man in der News ließt.

    sag jetzt nicht das du die zahlen von dem NPDler hast der am wochenende in deiner Neonazidisse aufgetreten ist.

    die NPD bekommt allein dafür das sie im landtag von sachsen SITZT 650.000 bis 700.000 €

    http://de.youtube.com/watch?v=0vN9EQjABFg

    ab 4:30min

    ist eine sehr interessante reportage in 6 teilen die man sich alle mal anschauen sollte.
    prostmahlzeit


    falls deine 600 Mio. Euro doch stimmen sollten dann kostet uns die NPD schonmal mindestens soviel

  6. Re: Problem ist

    Autor: Vermutenderererer 08.06.08 - 20:08

    Anti-Antideutscher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Probleme werden nicht gelöst sondern
    > aufgeblasen um diese teuren Jobs zu
    > rechtfertigen.
    >
    > Das sollte sich jeder mal klarmachen, hinter
    > diesen ganzen Aktionen "gegen Rechts" steht
    > knallhartes finanzielles Eigeninteresse.
    >
    >


    wirklich? das is ja genau wie bei der NPD...

    Ausländer die mit ihren rechten Parolen, von Osteuropa aus, Deutschland infiltrieren, um Steuergelder für knallhartes finanzielles Eigeninteresse zu missbrauchen. Ja, die Fäden der NPD werden nicht aus Deutschland gezogen.

    Das fällt einem irgendwie auf, wenn man sich auf youtube mit der Thematik beschäftigt.

  7. Re: Problem ist

    Autor: blork42 08.06.08 - 20:16

    Vermutenderererer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Anti-Antideutscher schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Probleme werden nicht gelöst sondern
    >
    > aufgeblasen um diese teuren Jobs zu
    >
    > rechtfertigen.
    >
    > Das sollte sich jeder
    > mal klarmachen, hinter
    > diesen ganzen Aktionen
    > "gegen Rechts" steht
    > knallhartes finanzielles
    > Eigeninteresse.
    >
    > wirklich? das is ja genau wie bei der NPD...
    >
    > Ausländer die mit ihren rechten Parolen, von
    > Osteuropa aus, Deutschland infiltrieren, um
    > Steuergelder für knallhartes finanzielles
    > Eigeninteresse zu missbrauchen. Ja, die Fäden der
    > NPD werden nicht aus Deutschland gezogen.
    >
    > Das fällt einem irgendwie auf, wenn man sich auf
    > youtube mit der Thematik beschäftigt.

    krass, ist das sone typische A-Team-Doppel-Verarsche ? Dass die NPD von Ausländern ferngesteuert wird und man damit rechtfertigt, warum die im Landtag nur scheisse baun, um dann bestärkt das Gefühl zu bekommen, von vorne bis hinten verarscht zu werden, um daraufhin mit Baseballschlägern die Strassenzüge zu erobern ? interessant.

  8. Re: Problem ist

    Autor: Vermutenderererer 08.06.08 - 20:35

    blork42 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vermutenderererer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Anti-Antideutscher schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Die Probleme werden nicht
    > gelöst sondern
    >
    > aufgeblasen um diese
    > teuren Jobs zu
    >
    > rechtfertigen.
    >
    > Das sollte sich jeder
    > mal klarmachen,
    > hinter
    > diesen ganzen Aktionen
    > "gegen
    > Rechts" steht
    > knallhartes finanzielles
    >
    > Eigeninteresse.
    >
    > wirklich? das is ja genau wie bei der NPD...
    >
    > Ausländer die mit ihren rechten Parolen,
    > von
    > Osteuropa aus, Deutschland infiltrieren,
    > um
    > Steuergelder für knallhartes
    > finanzielles
    > Eigeninteresse zu missbrauchen.
    > Ja, die Fäden der
    > NPD werden nicht aus
    > Deutschland gezogen.
    >
    > Das fällt einem
    > irgendwie auf, wenn man sich auf
    > youtube mit
    > der Thematik beschäftigt.
    >
    > krass, ist das sone typische
    > A-Team-Doppel-Verarsche ? Dass die NPD von
    > Ausländern ferngesteuert wird und man damit
    > rechtfertigt, warum die im Landtag nur scheisse
    > baun, um dann bestärkt das Gefühl zu bekommen, von
    > vorne bis hinten verarscht zu werden, um daraufhin
    > mit Baseballschlägern die Strassenzüge zu erobern
    > ? interessant.

    genau und dann kommt colt Seavers mit seinem GMC an und springt mit dem erstmal aufs raumschiff voyager damit die das feuer aufs stargate eröffnen.

    tsching tsching kabumm.

    da hilft dann nur noch einer... der friedenspanzer
    und man mags kaum glauben aber der trägt wirklich omas einkaufstüten heim.


    -------------
    Ungarn tun halt alles fürs geld ;)

  9. Schlaaaaaaand!

    Autor: SCHLAAAAAND 08.06.08 - 20:40

    SCHLAAAAAAAAANNNNND!!!!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Stadtwerke München GmbH, München (Home-Office möglich)
  3. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe
  4. Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück,Markt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 149,90€ (Bestpreis!)
  2. 214,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  4. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de