1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zweite Beta von…

Microsoft Flash? Wer es braucht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Microsoft Flash? Wer es braucht...

    Autor: devarni 09.06.08 - 17:57

    Ich frage mich schon bei Flash immer, was der übertriebene Einsatz soll.
    Wozu ein Werbebanner in Flash sein muss oder eine Menüstruktur, sind Dinge die sich einige mal fragen sollten. Flash ist eine gute Sache wenn es um Dinge geht, die weder mit PHP, HTML, JS usw. machbar sind. Aber welche Dinge sind das bei einer Webseite?

    Ganz schlimm sind Flash-Only Webseiten, wo man schon beim Aufrufen erstmal eine ellenlange Flashanimation sieht und einem gleich irgendwelches Audio um die Ohren fliegt. Solche Webseiten sollte man meiden oder noch besser: Flash deaktivieren.

    Silverlight als Konkurrenz zu Flash? Konkurrenz ist erstmal immer gut. Da Microsoft dieses Segment auch verschlafen hat, ist es zudem auch nachvollziehbar das man da sowas in den Markt drücken will.
    Für den Sinn oder Unsinn des Einsatzes trifft dann aber trotzdem das gleiche zu wie schon bei Flash. Ob eine Flashanimation oder eine Silverlight-Animation nervt, ist letztlich dem User ja egal.

    P.S. Ich habe bis jetzt nur ganz selten Webseiten gesehen, wo sich Flash wirklich sehr gut in ein gesamtes Designkonzept eingegliedert hat.

  2. Re: Microsoft Flash? Wer es braucht...

    Autor: jojoer 09.06.08 - 19:24

    flash ist schon ganz wichtig denk ich aber auf silverlight kann man verzichten

    flash hat sich schon durchgesetzt

    http://fakemypic.de/?i=734521

  3. Re: Microsoft Flash? Wer es braucht...

    Autor: MS User 10.06.08 - 07:54

    jojoer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > flash ist schon ganz wichtig denk ich aber auf
    > silverlight kann man verzichten
    >
    > flash hat sich schon durchgesetzt
    >
    > fakemypic.de

    Das ganze wird nur sachlich und fundiert, wenn man die Verteilung von Flash und Silverlight vergleicht, nach dem sie veröffentlicht wurden. Ansonsten ist es Käse, da Flash schon wesentlich länger auf'm Markt ist als Silverlight.

    Silverlight hat Potenzial. Und seitens von MS wird man kostenlose Entwicklungsumgebungen bekommen (wird Visual Web Developer 2008 Express mit dem kommenden SP1 unterstützen). Das kann zur Verteilung gehörig beitragen, wenn man für gescheite Entwicklertools nix zahlen muss.

    Aber anscheinend lässt du nur deine MS-Abneigung freien Lauf, ohne technische Details und Möglichleiten zu kennen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln
  2. Lidl Digital, Neckarsulm
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. M+C SCHIFFER GmbH, Neustadt (Wied)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 2,99€
  3. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de