1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: OpenSolaris kommt…

Überschrift

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Überschrift

    Autor: Kein Kostverächter 09.06.08 - 13:10

    Das in einem solchn Ticker die Überschriften schon mal knapp oder reißerisch sind, kann man ja noch verschmerzen. Aber diese Überschrift ist doch eine glatte Fehlinformation. Im Interview wird nirgendwo erwähnt, dass geplant sei, OpenSolaris unter die GPL zu stellen, es wird sogar explizit gesagt, dass es rechtlich aufgrund der Tatsache, dass einige Elemente von Drittherstellern geschlossen bleiben müssen, gar nicht möglich ist, OpenSolaris unter die GPL zu stellen.
    Habe ich hier nur etwas falsch verstanden oder wird in der Schlagzeile gelogen wie in einem bekannten Boulevard-Blatt?

  2. Re: Überschrift

    Autor: chris109 09.06.08 - 13:38

    Open Solaris soll GPL werden aber ("Angesichts von Solaris' Geschichte ist es nicht so einfach, die Lizenz zu ändern.") das kann noch lange dauern.

    So habs ich jedanfalls verstanden.


    Kein Kostverächter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das in einem solchn Ticker die Überschriften schon
    > mal knapp oder reißerisch sind, kann man ja noch
    > verschmerzen. Aber diese Überschrift ist doch eine
    > glatte Fehlinformation. Im Interview wird
    > nirgendwo erwähnt, dass geplant sei, OpenSolaris
    > unter die GPL zu stellen, es wird sogar explizit
    > gesagt, dass es rechtlich aufgrund der Tatsache,
    > dass einige Elemente von Drittherstellern
    > geschlossen bleiben müssen, gar nicht möglich ist,
    > OpenSolaris unter die GPL zu stellen.
    > Habe ich hier nur etwas falsch verstanden oder
    > wird in der Schlagzeile gelogen wie in einem
    > bekannten Boulevard-Blatt?


  3. Re: Überschrift

    Autor: Rainer Tsuphal 09.06.08 - 13:44

    chris109 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Open Solaris soll GPL werden aber ("Angesichts von
    > Solaris' Geschichte ist es nicht so einfach, die
    > Lizenz zu ändern.") das kann noch lange dauern.
    >
    > So habs ich jedanfalls verstanden.
    >

    Ich auch.

  4. Re: Überschrift

    Autor: Kein Kostverächter 10.06.08 - 10:19

    chris109 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Open Solaris soll GPL werden aber ("Angesichts von
    > Solaris' Geschichte ist es nicht so einfach, die
    > Lizenz zu ändern.") das kann noch lange dauern.
    >
    > So habs ich jedanfalls verstanden.
    >
    >
    Würde ein NASA-Mitarbeiter sagen: "Ja, wir wollen in Zukunft eine Marsmission starten, dass ist aber sehr teuer und kompliziert, deswegen wird das wohl noch sehr lange dauern." titelt Golem dann auch: "NASA startet Marsmission"?

    Bis die Tage,

    KK

    ----------------------------------------------------------
    Mach dir deine eigenen Götter, und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken.
    (Epikur, griech. Phil., 341-270 v.Chr.)
    ----------------------------------------------------------
    We provide AI Blockchain Cloud (ABC) enabled applications bringing Enterprise level synergies to vertically integrated business processes.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. noris network AG, München, Aschheim (bei München), Nürnberg, Berlin
  2. i22 Digitalagentur GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom

Homeoffice: Die Steuerersparnis ist geringer als die meisten meinen
Homeoffice
"Die Steuerersparnis ist geringer als die meisten meinen"

Die Coronapandemie hat auch viele IT-Beschäftigte ins Homeoffice gezwungen. Steuerlich profitieren die wenigsten davon.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Twitter Mitarbeiter dürfen dauerhaft von Zuhause aus arbeiten
  2. Homeoffice Das geht auf den Rücken
  3. Zukunft Arbeitsminister Heil will Recht auf Homeoffice