1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kritik an IPv6-Patent von…

IPv6 ist für mich gestorben !

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

IPv6 ist für mich gestorben !

Autor: JudgeDredd 24.03.05 - 21:37

ich schliesse mich den meinungen des PUBPAT und des
software freedom law centers voll an , dass die hinterlistige patentstrategie eines namhaften verbrecherkonzerns ,
der immer wieder zurecht ins visir der justizbehörden gerät ,
eine bodenlose frechheit und ein angriff gegen jeden IPv6 nutzer ist . geschickt halten sich dutzende patentanwälte bis zur flächendeckenden umsetzung dieses protokolls bedeckt , um dann im auftrag des konzerns den maximalen profit in form von patentverletzungsforderungen aus den ahnungslosen nutzern quetschen zu können . solch abartig raffgieriges handeln sind wir von diesem betrieb zwar schon gewohnt - tolerieren darf man es dennoch nicht :
für mich ist das protokoll damit gestorben !






Neues Thema


Thema
 

IPv6 ist für mich gestorben !

JudgeDredd | 24.03.05 - 21:37
 

Re: IPv6 ist für mich gestorben !

Ozzy - alt | 24.03.05 - 22:01
 

Re: IPv6 ist für mich gestorben !

JudgeDredd | 25.03.05 - 00:47
 

Re: IPv6 ist für mich gestorben !

MrRued | 25.03.05 - 10:23
 

troll

Per Hansen | 25.03.05 - 12:38
 

Re: troll

Krille | 25.03.05 - 15:21
 

Re: troll

neo | 26.03.05 - 14:22
 

Re: troll

trollhunter | 27.03.05 - 10:18

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Produktmanager Phoenix (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Informatiker (w/m/d) mit Bachelor oder Fachhochschul-Diplom
    Bundeskartellamt, Bonn
  3. Application Manager (m/w/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. IT-Junior-Experte OpenSource (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Strom durch erneuerbare Energien: Die Stromwende bis 2035 braucht enormes Tempo
Strom durch erneuerbare Energien
Die Stromwende bis 2035 braucht enormes Tempo

Um Strom auf erneuerbare Energien umzustellen, müssen neben Wind- und Solarenergie auch die Stromnetze massiv ausgebaut werden - und zwar rasant.
Von Hanno Böck

  1. Erneuerbare Energien Sonne und Wind sorgen für hohen Ökostromanteil
  2. Wirtschaftsumfrage Energiekosten bremsen Investitionen aus
  3. Energieversorgung Kohle war 2021 wichtigste Stromquelle in Deutschlands

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Directus: Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS
    Directus
    Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS

    Web-, Mobile- oder gar Print-Frontends können sehr verschieden sein. Eine Backend-API mit einem Headless CMS vereinfacht das. Directus zeigt, wie.
    Eine Anleitung von Jonathan Schneider