1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sid Meier arbeitet an neuem Colonization

FreeCol

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FreeCol

    Autor: Spieler 10.06.08 - 16:47

    Könnte den ein oder anderen Leser interessieren:

    http://www.freecol.org/

    Läuft auf Windows, Mac und Linux und ist auch lokalisiert.

  2. Re: FreeCol

    Autor: ffff 10.06.08 - 17:06

    Spieler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Könnte den ein oder anderen Leser interessieren:
    >
    > www.freecol.org
    >
    > Läuft auf Windows, Mac und Linux und ist auch
    > lokalisiert.

    Das klingt interessant. Ist das schon auf einem Stand wo man es als Vollwertiges Spiel bezeichnen kann oder ist es eher noch Beta?

  3. Re: FreeCol

    Autor: md666 10.06.08 - 17:42

    ffff schrieb:
    > www.freecol.org
    >
    > Das klingt interessant. Ist das schon auf einem
    > Stand wo man es als Vollwertiges Spiel bezeichnen
    > kann oder ist es eher noch Beta?
    >


    ist halbwegs stabil und auf jeden Fall spielbar

  4. Re: FreeCol

    Autor: - 10.06.08 - 22:51

    Bei mir liefs nicht gut, ziemlich instabil. Spiel lieber das alte Colo in der DOS-Box.

    md666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ffff schrieb:
    > > www.freecol.org
    >
    > Das klingt
    > interessant. Ist das schon auf einem
    > Stand wo
    > man es als Vollwertiges Spiel bezeichnen
    > kann
    > oder ist es eher noch Beta?
    >
    > ist halbwegs stabil und auf jeden Fall spielbar
    >


  5. Re: FreeCol

    Autor: devarni 10.06.08 - 22:57

    Spieler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Könnte den ein oder anderen Leser interessieren:
    >
    > www.freecol.org
    >
    > Läuft auf Windows, Mac und Linux und ist auch
    > lokalisiert.


    apt-get install freecol :)

    (in Ubuntu Hardy ist es mit im Repository).

  6. Re: FreeCol

    Autor: SidMajer 11.06.08 - 00:29

    Ich spiele es schon seit nem Jahr mit Freunden ab und an übers Netzwerk. Ich selber hatte keine Probleme, bei einem Kumpel waren dessen Probleme mit einem aktuellen Java, testweise installiert, auch weg.

    Grafisch jedenfalls viel anspruchsvoller als die DOS-Version..

    Nur die integrierte Hilfe ist nicht ganz komplett fertig, aber für nen alten Colonisation-Hasen ists verständlich genug..


    - schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei mir liefs nicht gut, ziemlich instabil. Spiel
    > lieber das alte Colo in der DOS-Box.
    >
    > md666 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ffff schrieb:
    > > www.freecol.org
    >
    > Das klingt
    > interessant. Ist das schon
    > auf einem
    > Stand wo
    > man es als
    > Vollwertiges Spiel bezeichnen
    > kann
    > oder
    > ist es eher noch Beta?
    >
    > ist
    > halbwegs stabil und auf jeden Fall spielbar
    >
    >


  7. emerge freecol

    Autor: asas 12.06.08 - 09:07

    nänänänänänääääää :)

  8. yum install freecol

    Autor: Nath 13.06.08 - 22:49

    asas schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nänänänänänääääää :)

    :-P

  9. Re: FreeCol

    Autor: Franz_A 20.07.08 - 10:50

    Ich habe freecol auf dem Mac installiert. Ich spiele im Singl-Mod, trotzdem will es von Zeit zu Zeit sich mit einem Server verbinden. manchmal läuft dann das Spiel trotzdem weiter, aber meistens ist es dann blockiert. Weiss jemand Rat?


  10. Colonization auf Mac

    Autor: Sepp123 03.09.08 - 13:09

    hallo leute

    weiß jemand, ob es colonization auch für den mac geben wird? in dem bericht steht ja erstmal nur was von windows pc...

    gruß

    sepp


  11. Re: Colonization auf Mac

    Autor: Urs 31.03.09 - 16:23

    Hallo Sepp123
    habe das gleiche Problem und schon unzählige male versucht Leute zu finden die das beheben können, leider vergebens ich habe es aufgegeben und spiele wieder das Original schade den die Grafik bei freecol ist sehr schön gruss Urs

  12. Re: FreeCol Franz_ A

    Autor: urs 01.04.09 - 17:38

    Wie ich sehe sind die letzten Antworten auf Golem.de ja schon sehr alt wird diese Seite den noch benutzt. Na ja was soll's ich versuche es nochmals also Franz A habe den falschen namen eingegeben hast Du schon ne lösung für das Problem mit der Server verbindung bei freecol gefunden
    wäre dankbar für infos gruss peter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart
  2. Werum IT Solutions GmbH, Lüneburg
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  2. (u. a. Edna & Harvey: The Breakout - Anniversary Edition für 6,99€, The Daedalic Armageddon...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme