1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Robuste Business-Notebooks…

endlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. endlich

    Autor: mruser 10.06.08 - 22:28

    ich fand die hp notebooks bis jetzt nicht sonderlich... bin thinkpad user. nun jedoch find ich z.b. das t61 viel zu gross, im verglich zum vorgänger. da schein mir das eine wirckliche alternative zu sein!

  2. Re: endlich

    Autor: Ph43n0m 11.06.08 - 09:21

    mruser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich fand die hp notebooks bis jetzt nicht
    > sonderlich... bin thinkpad user. nun jedoch find
    > ich z.b. das t61 viel zu gross, im verglich zum
    > vorgänger. da schein mir das eine wirckliche
    > alternative zu sein!


    Also ich finde HP Notebooks super die waren bei meiner alten
    Firma "Standart" meine jetzige Firma verteilt Dell Notebooks
    und den Angestellten. Bei meiner Orgel bekomm ich links unterm Handgelenk immer einen gewischt :P aber ansonsten sind Notebooks
    = Notebooks

  3. Re: endlich

    Autor: mruser 11.06.08 - 12:08

    Ph43n0m schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mruser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich fand die hp notebooks bis jetzt
    > nicht
    > sonderlich... bin thinkpad user. nun
    > jedoch find
    > ich z.b. das t61 viel zu gross,
    > im verglich zum
    > vorgänger. da schein mir das
    > eine wirckliche
    > alternative zu sein!
    >
    > Also ich finde HP Notebooks super die waren bei
    > meiner alten
    > Firma "Standart" meine jetzige Firma verteilt Dell
    > Notebooks
    > und den Angestellten. Bei meiner Orgel bekomm ich
    > links unterm Handgelenk immer einen gewischt :P
    > aber ansonsten sind Notebooks
    > = Notebooks

    ich transportiere das ding tagtäglich und es sollte min 2 jahre halten. mein ibm t40 sieht noach aus wie neu, nach 5 jahren gebrauch... hingegen mein asus notebook, dem sieht man die 3 jahre gut an, und wurde erst noch viel weniger genutzt.
    zudem konnte ich bis jetzt nichts mit dem hp business design anfangen...
    aber das ding macht eine äusserst stabilen eindruck bei einem guten design.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. procilon Group GmbH, Leipzig
  2. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Flammersfeld
  3. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  4. Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Sinking City für 42,99€, Devil's Hunt für 3,50€, Magrunner: Dark Pulse für 2...
  2. 35,99€ (mit 10%-Rabattgutschein + 30%-Rabattcode "DVIHCK8M")
  3. (u. a. LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED 100Hz HDMI 2.1 VRR für 1.699€)
  4. (mit Rabattcode "POWERSPRING21" 10 Prozent auf Laptops, Smartphones, Spielkonsolen etc.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
MCST Elbrus
Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Sipearl Rhea Europäische Supercomputer-CPU wird richtig schnell
  2. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
  3. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs

IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT