Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gartner: Microsoft hat GPU bei…

MS ist gewohnt nachzubessern

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MS ist gewohnt nachzubessern

    Autor: was solls 11.06.08 - 12:29

    also warum die Aufregung. Nein das ist natürlich nicht OKAY deahlb habe aich ja auch eine PS3

  2. Re: MS ist gewohnt nachzubessern

    Autor: Blubberlutsch 11.06.08 - 13:16

    was solls schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > also warum die Aufregung. Nein das ist natürlich
    > nicht OKAY deahlb habe aich ja auch eine PS3

    Naja, Sony bekleckert sich da aber auch nicht mit Ruhm.
    Siehe Blu-Ray (Version 1,2 und bald 3).
    Die Käufer von normalen Blu-Ray Playern wissen, was ich meine.
    Entgegen diverser Versprechen sind keine Updates möglich.
    Da frage ich mich, warum die überhaupt andere BR-Geräte ausser
    der PS3 anbieten.

    Naja, aber auch
    die erste PS3-Version (Typ Tischgrill) ist nicht frei von Macken.
    Bei mir wurde sie nach 15 Minuten Film oder Spiel tierisch laut, Filmgenuß unmöglich. Glücklicherweise zur letzten Weihnacht sehr gut
    verkauft, da die neue PS3 ja keine PS2-Spiele mehr nimmt.

    Aber das ist natürlich garnix im Vergleich zum Abkacken der XBOX 360,
    obwohl sich MS doch recht viel Mühe im Service gibt.
    Beim Kumpel hat die Reperatur der Konsole nur eine Woche gedauert.

  3. MS kann wenigstens nachbessrern!

    Autor: Hotohori 11.06.08 - 14:28

    was solls schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > also warum die Aufregung. Nein das ist natürlich
    > nicht OKAY deahlb habe aich ja auch eine PS3

    Im Gegensatz zu Sony kann MS wenigstens nachbessern. Bei MS ist es ein reines Problem der Haltbarkeit, Sony hingegen hat die komplette Konsolenstruktur mal wieder verbockt. Schon die PS2 war ja dafür bekannt schwer zu programmieren zu sein, weil Sony ihr ein unnötiges Nadelöhr verpasst hatte. Die PS3 dafür krankt an einem zu langsamen BluRay Laufwerk (darum müssen viele Spiele erst auf Festplatte installiert werden), am zu schwer zu programmierenden Cell, an einer GPU mit Macken (Stichwort: HDR und AA) und an zu wenig Grafikspeicher. Das sind alles Mängel, die Sony teilweise nie beseitigen können wird. Da steht MS doch deutlich besser da.

  4. Re: MS ist gewohnt nachzubessern

    Autor: was solls 11.06.08 - 14:30

    Blubberlutsch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > was solls schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > also warum die Aufregung. Nein das ist
    > natürlich
    > nicht OKAY deahlb habe aich ja auch
    > eine PS3
    >
    > Naja, Sony bekleckert sich da aber auch nicht mit
    > Ruhm.
    > Siehe Blu-Ray (Version 1,2 und bald 3).
    > Die Käufer von normalen Blu-Ray Playern wissen,
    > was ich meine.
    > Entgegen diverser Versprechen sind keine Updates
    > möglich.
    > Da frage ich mich, warum die überhaupt andere
    > BR-Geräte ausser
    > der PS3 anbieten.
    >
    > Naja, aber auch
    > die erste PS3-Version (Typ Tischgrill) ist nicht
    > frei von Macken.
    > Bei mir wurde sie nach 15 Minuten Film oder Spiel
    > tierisch laut, Filmgenuß unmöglich.
    > Glücklicherweise zur letzten Weihnacht sehr gut
    > verkauft, da die neue PS3 ja keine PS2-Spiele mehr
    > nimmt.
    >
    > Aber das ist natürlich garnix im Vergleich zum
    > Abkacken der XBOX 360,
    > obwohl sich MS doch recht viel Mühe im Service
    > gibt.
    > Beim Kumpel hat die Reperatur der Konsole nur eine
    > Woche gedauert.
    >


    mein Gott es geht doch immer wieder. einfach ein schlüsselwort wie PS3, IPhone, etc. einbauen und alle Volldeppen melden sich. Danke you make my day Ha Ha Ha Ha

  5. Re: MS kann wenigstens nachbessrern!

    Autor: was solls 11.06.08 - 14:30

    Hotohori schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > was solls schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > also warum die Aufregung. Nein das ist
    > natürlich
    > nicht OKAY deahlb habe aich ja auch
    > eine PS3
    >
    > Im Gegensatz zu Sony kann MS wenigstens
    > nachbessern. Bei MS ist es ein reines Problem der
    > Haltbarkeit, Sony hingegen hat die komplette
    > Konsolenstruktur mal wieder verbockt. Schon die
    > PS2 war ja dafür bekannt schwer zu programmieren
    > zu sein, weil Sony ihr ein unnötiges Nadelöhr
    > verpasst hatte. Die PS3 dafür krankt an einem zu
    > langsamen BluRay Laufwerk (darum müssen viele
    > Spiele erst auf Festplatte installiert werden), am
    > zu schwer zu programmierenden Cell, an einer GPU
    > mit Macken (Stichwort: HDR und AA) und an zu wenig
    > Grafikspeicher. Das sind alles Mängel, die Sony
    > teilweise nie beseitigen können wird. Da steht MS
    > doch deutlich besser da.
    >
    > ________________________________________
    >
    > >> TheNGA.de - Nintendo Gaming Agency
    > <<
    > ----- Die New Generation Community -----
    > ________________________________________


    siehe oben du spacke

  6. Re: MS kann wenigstens nachbessrern!

    Autor: ~jaja~ 11.06.08 - 14:33

    was solls schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > siehe oben du spacke

    Tolle Argumentation. Jeder wird dich ernst nehmen. :-)


    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  7. Re: MS kann wenigstens nachbessrern!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.08 - 14:35

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tolle Argumentation. Jeder wird dich ernst nehmen.
    > :-)

    Also MICH hat er damit überzeugt! :--)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  8. Re: MS kann wenigstens nachbessrern!

    Autor: ~jaja~ 11.06.08 - 14:37

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also MICH hat er damit überzeugt! :--)

    Du hast ja auch deine Pillen nocht nicht bekommen. :-P

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  9. Re: MS kann wenigstens nachbessrern!

    Autor: Hotohori 11.06.08 - 14:56

    was solls schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hotohori schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > was solls schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > also warum die Aufregung.
    > Nein das ist
    > natürlich
    > nicht OKAY deahlb
    > habe aich ja auch
    > eine PS3
    >
    > Im
    > Gegensatz zu Sony kann MS wenigstens
    >
    > nachbessern. Bei MS ist es ein reines Problem
    > der
    > Haltbarkeit, Sony hingegen hat die
    > komplette
    > Konsolenstruktur mal wieder
    > verbockt. Schon die
    > PS2 war ja dafür bekannt
    > schwer zu programmieren
    > zu sein, weil Sony
    > ihr ein unnötiges Nadelöhr
    > verpasst hatte.
    > Die PS3 dafür krankt an einem zu
    > langsamen
    > BluRay Laufwerk (darum müssen viele
    > Spiele
    > erst auf Festplatte installiert werden), am
    >
    > zu schwer zu programmierenden Cell, an einer
    > GPU
    > mit Macken (Stichwort: HDR und AA) und an
    > zu wenig
    > Grafikspeicher. Das sind alles
    > Mängel, die Sony
    > teilweise nie beseitigen
    > können wird. Da steht MS
    > doch deutlich besser
    > da.
    >
    > siehe oben du spacke

    Schon scheiße wenn einem die Argumente ausgehen und man partout nicht einsehen will, dass man mit seiner Konsole praktisch noch eine viel schlimmere Firma unterstützt. ;)

  10. Re: MS kann wenigstens nachbessrern!

    Autor: mensch manno 11.06.08 - 16:18

    Hotohori schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Im Gegensatz zu Sony kann MS wenigstens
    > nachbessern. Bei MS ist es ein reines Problem der
    > Haltbarkeit, Sony hingegen hat die komplette
    > Konsolenstruktur mal wieder verbockt. Schon die
    > PS2 war ja dafür bekannt schwer zu programmieren
    > zu sein, weil Sony ihr ein unnötiges Nadelöhr
    > verpasst hatte. Die PS3 dafür krankt an einem zu
    > langsamen BluRay Laufwerk (darum müssen viele
    > Spiele erst auf Festplatte installiert werden), am
    > zu schwer zu programmierenden Cell, an einer GPU
    > mit Macken (Stichwort: HDR und AA) und an zu wenig
    > Grafikspeicher. Das sind alles Mängel, die Sony
    > teilweise nie beseitigen können wird. Da steht MS
    > doch deutlich besser da.


    und nun missionierst du einfach hier weiter??
    geh doch deine nintendo-page bearbeiten...danke!

  11. Re: MS kann wenigstens nachbessrern!

    Autor: Hotohori 11.06.08 - 17:19

    mensch manno schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hotohori schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Im Gegensatz zu Sony kann MS wenigstens
    >
    > nachbessern. Bei MS ist es ein reines Problem
    > der
    > Haltbarkeit, Sony hingegen hat die
    > komplette
    > Konsolenstruktur mal wieder
    > verbockt. Schon die
    > PS2 war ja dafür bekannt
    > schwer zu programmieren
    > zu sein, weil Sony
    > ihr ein unnötiges Nadelöhr
    > verpasst hatte.
    > Die PS3 dafür krankt an einem zu
    > langsamen
    > BluRay Laufwerk (darum müssen viele
    > Spiele
    > erst auf Festplatte installiert werden), am
    >
    > zu schwer zu programmierenden Cell, an einer
    > GPU
    > mit Macken (Stichwort: HDR und AA) und an
    > zu wenig
    > Grafikspeicher. Das sind alles
    > Mängel, die Sony
    > teilweise nie beseitigen
    > können wird. Da steht MS
    > doch deutlich besser
    > da.
    >
    > und nun missionierst du einfach hier weiter??
    > geh doch deine nintendo-page
    > bearbeiten...danke!

    Angst bekehrt zu werden? ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
  2. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  3. AWO Kreisverband Mittelfranken-Süd e.V., Schwabach
  4. HYDRO Systems KG, Biberach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test: Picasso passt
Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test
Picasso passt

Vier Zen-CPU-Kerne plus integrierte Vega-Grafikeinheit: Der Ryzen 5 3400G und der Ryzen 3 3200G sind zwar im Prinzip nur höher getaktete Chips, in ihrem Segment aber weiterhin konkurrenzlos. Das schnellere Modell hat jedoch trotz verlötetem Extra für Übertakter ein Preisproblem.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  2. Ryzen 3000 Agesa 1003abb behebt RDRAND- und PCIe-Gen4-Bug
  3. Ryzen 5 3600(X) im Test Sechser-Pasch von AMD

  1. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  2. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.

  3. US-Sanktionen: Huawei soll weitere 90 Tage Aufschub bekommen
    US-Sanktionen
    Huawei soll weitere 90 Tage Aufschub bekommen

    Der chinesische IT-Konzern Huawei bekommt wohl einen weiteren kurzfristigen Aufschub der US-Sanktionen, um weiter bei Zulieferern einkaufen zu können. Damit sollen Kunden von Huawei bedient werden können.


  1. 13:28

  2. 12:27

  3. 11:33

  4. 09:01

  5. 14:28

  6. 13:20

  7. 12:29

  8. 11:36