1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony dreht den CMOS-Sensor um

Für wie dumm hält man die Kunden eigentlich?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Für wie dumm hält man die Kunden eigentlich?

    Autor: Kunde 15.06.08 - 17:18

    Man will uns also sagen, dass man bisher zu dämlich war, CMOS richtig herum zu bauen und man es erst jetzt gemerkt hat? Leckt mich.

  2. Re: Für wie dumm hält man die Kunden eigentlich?

    Autor: Stefan Breitfelder 27.02.09 - 10:55

    Der Fachbegriff ist "back illuminated", ein sehr anspruchsvolles Thema und nur von sehr wenigen Herstellern beherrscht. Diese Sensoren sind bisher extrem teuer und werden nur in der Willenschaft oder Militaer usw eingesetzt.
    Der erste Satz weist auf Unkenntnis hin, der zweite ist ein Angebot, auf das ich verzichten werde.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Funktions- und Softwareentwickler (m/w/d) Ladesysteme E-Mobilität
    Porsche AG, Weissach
  2. Application Engineer (w/m/d) mit Schwerpunkt Abbildung von Prüfungsordnungen
    Universität Passau, Passau
  3. SAP HANA Administrator (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  4. MTA / MTLA/MFA (m/w/d) Kundensupport
    Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  3. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de