Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Mass Effect - spiel's noch…
  6. Thema

@Golem

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: @Golem

    Autor: ._. 12.06.08 - 09:49

    Sry falls ich jetzt deine Welt zum Einsturz bringe, aber: nein, bin kein passionierter Killerspielespieler

    Echt nett wie schnell man hier in irgendwelche Schubladen gesteckt wird.. :(

    Übringens, klar: Killerspielspieler sind alle böse, ungebildet, Amokläufer und verfügen über keinerlei Rächtschraibfertigkeiten. SOLCHE Ansichten finde ich traurig, sry, aber is so.

    An deinem mangelnden Humor, deiner Rumnörgelei, Intoleranz, und Unfähigkeit sinnvoll auf einen Beitrag zu Antworten schließe ich mal das du ein Volldepp bist.
    Bis dann.


    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ._. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Merk dir: Ich bin weder ein Lügner noch
    >
    > gewalttätig.
    >
    > *nochmal
    > zutritt*
    >
    > Ich hoffe wir verstehen
    > uns.
    >
    > .
    >
    > Aus deiner mangelnden Rechtschreibung, Grammatik,
    > Allgemeinbildung und verbalen Schlagfertigkeit
    > schließe ich jetzt mal, dass du passionierter
    > Killerspielespieler bist.
    >
    > Traurig, traurig...
    >
    > __________
    > *bing*
    >
    > Achievement unlocked: Weapon of Mass Distraction
    > (1.000.000.000.000th thread lead into off-topic)


  2. Re: @Golem

    Autor: FranUnFine 12.06.08 - 09:59

    ._. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Echt nett wie schnell man hier in irgendwelche
    > Schubladen gesteckt wird.. :(

    Wenn man sie so gekonnt bedient wie du, dann darf man sich nicht wundern, Kleiner.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  3. Re: @Golem

    Autor: Flying Circus 12.06.08 - 10:06

    ._. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Echt nett wie schnell man hier in irgendwelche
    > Schubladen gesteckt wird.. :(

    Schlag bitte bei Wikipedia mal "Ironie" nach und dann lies Frans Beitrag nochmal.

    > Übringens, klar: Killerspielspieler sind alle
    > böse, ungebildet, Amokläufer und verfügen über
    > keinerlei Rächtschraibfertigkeiten. SOLCHE
    > Ansichten finde ich traurig, sry, aber is so.

    Wie oben. Fran spielt selbst gerne.

    > An deinem mangelnden Humor

    Sie kann doch nichts dafür, daß Du Ironie nicht erkennst.

    > deiner Rumnörgelei, Intoleranz, und Unfähigkeit sinnvoll auf einen
    > Beitrag zu Antworten

    Deine Unfähigkeit, einen Beitrag sinnentnehmend zu lesen ...

    > schließe ich mal das du ein Volldepp bist.

    Man soll sich nicht auf den ersten Eindruck stützen.


    Übrigens hat sie mE recht: junge Männer sind in der Regel notgeil. Dafür sorgen die Hormone. Mir zumindest ging das so. *g*

  4. Re: @Golem

    Autor: FranUnFine 12.06.08 - 10:12

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schlag bitte bei Wikipedia mal "Ironie" nach und
    > dann lies Frans Beitrag nochmal.

    > Übrigens hat sie mE recht: junge Männer sind in
    > der Regel notgeil. Dafür sorgen die Hormone. Mir
    > zumindest ging das so. *g*

    Och Mensch, musst du mich jetzt so enttarnen, das wäre bestimmt noch lustig geworden.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: @Golem

    Autor: ._. 12.06.08 - 10:35

    Okay, das mit der Ironie seh ich ja ein.
    Obwohl es hier schwer zu sagen war ob du es nun wirklich ernst oder ironisch gemeint hast. Ich kenn dich nunmal nicht, wusste auch nicht das du weiblich, und anscheinend der (bzw die) Killerspieler(in) in Person bist. (oder so)

    > Aus deiner mangelnden Rechtschreibung, Grammatik,
    > Allgemeinbildung und verbalen Schlagfertigkeit

    nehme ich aber persönlich, ob Ironie oder nicht.. ._.
    (auch der hauptgrund weshalb ich ernst geworden bin)

    > Übrigens hat sie mE recht: junge Männer sind in
    > der Regel notgeil. Dafür sorgen die Hormone. Mir
    > zumindest ging das so. *g*

    Je nachdem was du unter notgeil verstehst.
    Also bist (bzw warst) du schonmal einer von den "NurFrauenSpielerweilAufdenHintern-Schauer", okay.

  6. Re: @Golem

    Autor: FranUnFine 12.06.08 - 10:55

    ._. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nehme ich aber persönlich, ob Ironie oder nicht..
    > ._.
    > (auch der hauptgrund weshalb ich ernst geworden
    > bin)

    Man sollte sich halt vorher überlegen, wann man selbst "zutritt", nicht wahr? Wie man's in den Wald ruft, so schallt es auch zurück.

    Nur besser, intelligenter und attraktiver.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  7. Re: @Golem

    Autor: Nein-Sager 12.06.08 - 11:20

    Hotohori schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hotohori schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Manchmal frage ich mich ob
    > diese
    > Spieler
    > das richtige Spiel spielen
    > oder einen
    >
    > ziemlichen Komplex haben.
    > ;)
    >
    > Ich kenne ein paar => ziemlicher
    > Komplex
    >
    > Das sind die gleichen, die Lara
    > Croft mit offener
    > Hose und Nude Patch spielen
    > ;)
    >
    > Das sind wohl die Sorte Spieler, die bei einem
    > männlichen Charakter direkt Angst haben sie wären
    > schwul, weil sie den männlichen Charakter schön
    > finden könnten. ;)
    >
    > Wenn ich ein RPG spiele, will ich quasi dieser
    > Charakter sein und dementsprechend muss ich mich
    > mit diesem identifizieren können (daher muss eine
    > Charaktererstellung mir auch sehr viel Freiraum in
    > der Gestaltung lassen - ein K.O. Kriterium von WoW
    > für mich). Im Grunde sagt man ja: "dieser
    > Charakter, das bin ich!". Manche scheinen aber da
    > wohl den Sinn eines RPGs nicht wirklich verstanden
    > zu haben. Da existiert keine Verbindung zu dem
    > Char und die spielen ein RPG eher wie ein Action
    > Adventure, sprich hier der Char und hier ich als
    > Beobachter aus der dritten Perspektive. Für mich
    > sind sowas ziemlich Phantasie lose Spieler.
    >
    Was mich ja richtig ankotzt sind Menschen, die immer den Anderen aufdoktrinieren wollen, wie sie etwas zu tun haben. Und wenn du RPGs immer so spielst, dass du dich mit dem Char identifizieren kannst, dann darfst du ja nie eine andere Klasse spielen, ja? Mensch, euer Horizont geht auch nur bis zum Tellerrand...

  8. Re: @Golem

    Autor: ._. 12.06.08 - 12:00

    nein, oder so



  9. Re: @Golem

    Autor: FranUnFine 12.06.08 - 12:26

    ._. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nein, oder so

    Keine Angst, ich bin gnädig und akzeptiere deine Kapitulation.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  10. Re: @Golem

    Autor: Hotohori 12.06.08 - 13:13

    Nein-Sager schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hotohori schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hotohori schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Manchmal frage ich
    > mich ob
    > diese
    > Spieler
    > das richtige
    > Spiel spielen
    > oder einen
    >
    > ziemlichen
    > Komplex haben.
    > ;)
    >
    > Ich kenne ein
    > paar => ziemlicher
    > Komplex
    >
    > Das
    > sind die gleichen, die Lara
    > Croft mit
    > offener
    > Hose und Nude Patch spielen
    >
    > ;)
    >
    > Das sind wohl die Sorte Spieler, die
    > bei einem
    > männlichen Charakter direkt Angst
    > haben sie wären
    > schwul, weil sie den
    > männlichen Charakter schön
    > finden könnten.
    > ;)
    >
    > Wenn ich ein RPG spiele, will ich
    > quasi dieser
    > Charakter sein und
    > dementsprechend muss ich mich
    > mit diesem
    > identifizieren können (daher muss eine
    >
    > Charaktererstellung mir auch sehr viel Freiraum
    > in
    > der Gestaltung lassen - ein K.O. Kriterium
    > von WoW
    > für mich). Im Grunde sagt man ja:
    > "dieser
    > Charakter, das bin ich!". Manche
    > scheinen aber da
    > wohl den Sinn eines RPGs
    > nicht wirklich verstanden
    > zu haben. Da
    > existiert keine Verbindung zu dem
    > Char und
    > die spielen ein RPG eher wie ein Action
    >
    > Adventure, sprich hier der Char und hier ich
    > als
    > Beobachter aus der dritten Perspektive.
    > Für mich
    > sind sowas ziemlich Phantasie lose
    > Spieler.
    >
    > Was mich ja richtig ankotzt sind Menschen, die
    > immer den Anderen aufdoktrinieren wollen, wie sie
    > etwas zu tun haben. Und wenn du RPGs immer so
    > spielst, dass du dich mit dem Char identifizieren
    > kannst, dann darfst du ja nie eine andere Klasse
    > spielen, ja? Mensch, euer Horizont geht auch nur
    > bis zum Tellerrand...

    Wieso darf ich keine andere Klasse spielen? Ob ich mich mit einem Char identifizieren kann oder nicht hat doch nichts mit der Klasse zu tun.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. S&G Automobil AG, Karlsruhe-Knielingen
  2. Landkreis Hameln-Pyrmont, Hameln-Pyrmont
  3. JENOPTIK AG, Jena
  4. Bietigheimer Mediengesellschaft mbH, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 339,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

  1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
    16-Kern-CPU
    Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

    AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

  2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abschreibung
    IT-Konsolidierung des Bundes
    Beschaffter Hardware droht vollständige Abschreibung

    Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

  3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
    1 bis 4 MBit/s
    Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

    Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


  1. 19:00

  2. 18:30

  3. 17:55

  4. 16:56

  5. 16:50

  6. 16:00

  7. 15:46

  8. 14:58