Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Mass Effect - spiel's noch…

F*cken!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. F*cken!

    Autor: Roots bloody Roots 11.06.08 - 15:32

    "Wegen der von SecuROM verwendeten Technik wird der Kopierschutz vom Programm RootkitRevealer von Microsoft (ehemals von Sysinternals) teilweise als Rootkit eingestuft."

    Wenn selbstschon Microsoft den Dreck so einstuft!

  2. Re: F*cken!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.08 - 15:36

    Roots bloody Roots schrieb:
    -------------------------------------------------------

    Die guten, alten Sepultura... gibt's die eigentlich noch?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: F*cken!

    Autor: FranUnFine 11.06.08 - 15:37

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Roots bloody Roots schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > Die guten, alten Sepultura... gibt's die
    > eigentlich noch?

    Die haben sich umbenannt in Sepulturalt. *bummdiss*

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  4. Re: F*cken!

    Autor: ~jaja~ 11.06.08 - 15:39

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die guten, alten Sepultura... gibt's die
    > eigentlich noch?

    Ja, aber mit andeem Sänger.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  5. Re: F*cken!

    Autor: Roots bloody Roots 11.06.08 - 15:42


    > Die guten, alten Sepultura... gibt's die
    > eigentlich noch?

    Ja. Ein Teil hat sich aber getrennt und ist unter dem Namen Soulfly tätig.

  6. Re: F*cken!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.08 - 15:45

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die haben sich umbenannt in Sepulturalt.
    > *bummdiss*

    I lold.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: F*cken!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.08 - 15:46

    Roots bloody Roots schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja. Ein Teil hat sich aber getrennt und ist unter
    > dem Namen Soulfly tätig.

    Zu der Zeit habe ich immer irgend so eine Dismember Platte rauf und runter gehört. Kennt die noch jemand? *lach*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  8. Re: F*cken!

    Autor: ~jaja~ 11.06.08 - 15:51

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zu der Zeit habe ich immer irgend so eine
    > Dismember Platte rauf und runter gehört. Kennt die
    > noch jemand? *lach*

    ~meld~ War aber nie so mein Ding, diese ganze Death Metal Welle.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  9. Re: F*cken!

    Autor: FranUnFine 11.06.08 - 15:52

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~meld~ War aber nie so mein Ding, diese ganze
    > Death Metal Welle.

    Ist ja auch eher ein Schwall.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  10. Re: F*cken!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.08 - 15:56

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist ja auch eher ein Schwall.

    Gehört in der Tat zu der wenigen Mucke aus der "alten Zeit", die ich heute defintiv NICHT mehr auflege *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  11. Re: F*cken!

    Autor: aaaaaaaaaaaaalt 11.06.08 - 16:28

    Hier back to the roots!!!

    http://www.cavalera-conspiracy.de/cms/


    rooooots bloodyyy roooooootttsssss .....


    Roots bloody Roots schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Die guten, alten Sepultura... gibt's
    > die
    > eigentlich noch?
    >
    > Ja. Ein Teil hat sich aber getrennt und ist unter
    > dem Namen Soulfly tätig.


  12. meinst du "ficken"?

    Autor: alla 11.06.08 - 16:42

    dann schreib es auch. schlimmer als zensur ist selbstzensur.

  13. Re: F*cken!

    Autor: Cavalera Conspiracy 12.06.08 - 10:41

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die haben sich umbenannt in Sepulturalt.
    >
    > *bummdiss*
    >
    > I lold.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Next phase, next craze, next nothing new.


    Cavalera Conspiracy

  14. Re: meinst du "ficken"?

    Autor: leuhl 12.06.08 - 10:42

    alla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dann schreib es auch. schlimmer als zensur ist
    > selbstzensur.


    Nein, er meinte "frickeln"
    Und recht hat ER.

  15. was das denn? soll das n trollpost sein? n flame?

    Autor: öpol 12.06.08 - 11:36

    oder wie oder was?

  16. Re: F*cken!

    Autor: suFFex 12.06.08 - 11:49

    Cavalera Conspiracy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > FranUnFine schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Die haben sich umbenannt in
    > Sepulturalt.
    >
    > *bummdiss*
    >
    > I
    > lold.
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > Next phase, next craze, next
    > nothing new.
    >
    > Cavalera Conspiracy
    >


    Höa? - klar gibt es Sepultura immernoch aber halt schon Jahrelang nichtmehr mit Sänger und Gitaristen Max Cavalera - Max hat seine Band Soulfly und seit neustem die reunion mit seinem Bruder Igor in Cavalera Conspiracy.

    Allerdings finde ich Cavalera Conspiracy weitaus besser als Sepultura :] da is mehr Power hinter

  17. Re: was das denn? soll das n trollpost sein? n flame?

    Autor: leuhl 12.06.08 - 12:09

    öpol schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder wie oder was?

    nein soll es nicht.

    Kopierschutz--->frickeln--->kein Kopierschutz--->Gut.

    Also kann ich ihm im Grunde vollkommen zustimmen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Augsburg, München, Schwabmünchen
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    MX Series im Hands on: Logitechs edle Eingabegeräte
    MX Series im Hands on
    Logitechs edle Eingabegeräte

    Beleuchtet, tolles Tippgefühl und kabellos, dazu eine Maus mit magnetischem Schweizer Präzisionsrad: Logitech hat neue Eingabegeräte für seine Premium-Reihe veröffentlicht - beide unterstützen USB Typ C. Golem.de konnte MX Keys und MX Master 3 unter Windows und MacOS bereits ausprobieren.
    Ein Hands on von Peter Steinlechner

    1. Unifying Sicherheitsupdate für Logitech-Tastaturen umgangen
    2. Gaming Logitech bringt mechanische Tastaturen mit flachen Schaltern
    3. Logitacker Kabellose Logitech-Tastaturen leicht zu hacken

    How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
    How to von Randall Munroe
    Alltagshilfen für die Nerd-Seele

    "Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
    Eine Rezension von Sebastian Grüner


      1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
        Elektromobilität
        Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

        Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

      2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
        Saudi-Arabien
        Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

        Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

      3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
        Biografie erscheint
        Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

        US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


      1. 14:21

      2. 12:41

      3. 11:39

      4. 15:47

      5. 15:11

      6. 14:49

      7. 13:52

      8. 13:25