Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Mass Effect - spiel's noch…

F*cken!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. F*cken!

    Autor: Roots bloody Roots 11.06.08 - 15:32

    "Wegen der von SecuROM verwendeten Technik wird der Kopierschutz vom Programm RootkitRevealer von Microsoft (ehemals von Sysinternals) teilweise als Rootkit eingestuft."

    Wenn selbstschon Microsoft den Dreck so einstuft!

  2. Re: F*cken!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.08 - 15:36

    Roots bloody Roots schrieb:
    -------------------------------------------------------

    Die guten, alten Sepultura... gibt's die eigentlich noch?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: F*cken!

    Autor: FranUnFine 11.06.08 - 15:37

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Roots bloody Roots schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > Die guten, alten Sepultura... gibt's die
    > eigentlich noch?

    Die haben sich umbenannt in Sepulturalt. *bummdiss*

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  4. Re: F*cken!

    Autor: ~jaja~ 11.06.08 - 15:39

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die guten, alten Sepultura... gibt's die
    > eigentlich noch?

    Ja, aber mit andeem Sänger.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  5. Re: F*cken!

    Autor: Roots bloody Roots 11.06.08 - 15:42


    > Die guten, alten Sepultura... gibt's die
    > eigentlich noch?

    Ja. Ein Teil hat sich aber getrennt und ist unter dem Namen Soulfly tätig.

  6. Re: F*cken!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.08 - 15:45

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die haben sich umbenannt in Sepulturalt.
    > *bummdiss*

    I lold.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  7. Re: F*cken!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.08 - 15:46

    Roots bloody Roots schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja. Ein Teil hat sich aber getrennt und ist unter
    > dem Namen Soulfly tätig.

    Zu der Zeit habe ich immer irgend so eine Dismember Platte rauf und runter gehört. Kennt die noch jemand? *lach*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  8. Re: F*cken!

    Autor: ~jaja~ 11.06.08 - 15:51

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zu der Zeit habe ich immer irgend so eine
    > Dismember Platte rauf und runter gehört. Kennt die
    > noch jemand? *lach*

    ~meld~ War aber nie so mein Ding, diese ganze Death Metal Welle.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  9. Re: F*cken!

    Autor: FranUnFine 11.06.08 - 15:52

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~meld~ War aber nie so mein Ding, diese ganze
    > Death Metal Welle.

    Ist ja auch eher ein Schwall.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  10. Re: F*cken!

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 11.06.08 - 15:56

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist ja auch eher ein Schwall.

    Gehört in der Tat zu der wenigen Mucke aus der "alten Zeit", die ich heute defintiv NICHT mehr auflege *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  11. Re: F*cken!

    Autor: aaaaaaaaaaaaalt 11.06.08 - 16:28

    Hier back to the roots!!!

    http://www.cavalera-conspiracy.de/cms/


    rooooots bloodyyy roooooootttsssss .....


    Roots bloody Roots schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Die guten, alten Sepultura... gibt's
    > die
    > eigentlich noch?
    >
    > Ja. Ein Teil hat sich aber getrennt und ist unter
    > dem Namen Soulfly tätig.


  12. meinst du "ficken"?

    Autor: alla 11.06.08 - 16:42

    dann schreib es auch. schlimmer als zensur ist selbstzensur.

  13. Re: F*cken!

    Autor: Cavalera Conspiracy 12.06.08 - 10:41

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die haben sich umbenannt in Sepulturalt.
    >
    > *bummdiss*
    >
    > I lold.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Next phase, next craze, next nothing new.


    Cavalera Conspiracy

  14. Re: meinst du "ficken"?

    Autor: leuhl 12.06.08 - 10:42

    alla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dann schreib es auch. schlimmer als zensur ist
    > selbstzensur.


    Nein, er meinte "frickeln"
    Und recht hat ER.

  15. was das denn? soll das n trollpost sein? n flame?

    Autor: öpol 12.06.08 - 11:36

    oder wie oder was?

  16. Re: F*cken!

    Autor: suFFex 12.06.08 - 11:49

    Cavalera Conspiracy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > FranUnFine schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Die haben sich umbenannt in
    > Sepulturalt.
    >
    > *bummdiss*
    >
    > I
    > lold.
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > Next phase, next craze, next
    > nothing new.
    >
    > Cavalera Conspiracy
    >


    Höa? - klar gibt es Sepultura immernoch aber halt schon Jahrelang nichtmehr mit Sänger und Gitaristen Max Cavalera - Max hat seine Band Soulfly und seit neustem die reunion mit seinem Bruder Igor in Cavalera Conspiracy.

    Allerdings finde ich Cavalera Conspiracy weitaus besser als Sepultura :] da is mehr Power hinter

  17. Re: was das denn? soll das n trollpost sein? n flame?

    Autor: leuhl 12.06.08 - 12:09

    öpol schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder wie oder was?

    nein soll es nicht.

    Kopierschutz--->frickeln--->kein Kopierschutz--->Gut.

    Also kann ich ihm im Grunde vollkommen zustimmen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zech Management GmbH, Bremen
  2. über experteer GmbH, Künzelsau
  3. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40