Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Mass Effect - spiel's noch…

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von MassEffect und/oder SecuRom wissen sollten

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von MassEffect und/oder SecuRom wissen sollten

Autor: JonoF 11.06.08 - 23:00

> Hä? Weißt Du eigentlich noch, worum es geht? Du
> sprachst die ganze Zeit von SecuRom. Der ist von
> Sony, nicht von Microsoft, und er ist auch kein
> Teil des Betriebssystems. Und wer etwas gegen
> SecuRom hat, der kauft sich einfach keine Spiele
> mit SecuRom. Sich Linux zu holen wäre ja als
> Zocker viel schlimmer - es gibt praktisch keine
> anständigen Titel, die vernünftig unter Linux
> laufen.

Ich sprach von SecuRom, richtig, sP hatte das andere Thema angeschnitten, worauf ich eingegangen bin. Sorry wenn das ein Problem für dich ist. Es gibt übrigens einige gute Spiele die unter Linux laufen (z.B. Doom3). Leider nicht genug, da MS ja doch eine ziemlich hohe Marktstellung hat, aber anderes Thema.

> Von wem? Sony? Microsoft? Jetzt will ich es aber
> genau wissen, nicht nur ein unbestimmtes "ich sag,
> die machen das". Wer überträgt wo und wann welche
> Daten ohne Deine Zustimmung?
>
> > Vor allem wenn ich nicht weiß,
> welche
> Daten es sind.
>
> Woher willst Du dann überhaupt wissen, das was
> übertragen wird? :-)

Wenn du es genau wissen willst, von beiden. Wenn du es genauer wissen willst, dann frag doch einen von beiden, was die über dich sammeln ;-) Du brauchst es ja nicht zu glauben, es gibt ja auch genügend Leute die denken, dass sie anonym im Internet surfen könnten, und dass der Datenschutz uns vor Missbrauch schützt (zumindest in Deutschland, wird schwierig werden, unseren so effektiven Datenschutz andere Länder aufzuzwingen). Fakt ist jedenfalls, es werden beim Aktivierungsprozess so einige Daten übermittelt, die eigentlich für den Kopierschutz alleine irrelevant sind, aber es tut ja jeder. Selbst die Telekom ;-)

> Nicht rumjammern sondern nicht kaufen.

Zu Befehl, wird nicht mehr gekauft! Einmal reicht ja auch ;-)

> Der Kopierschutz lässt sich aber doch leicht
> knacken? :-D

Aber das wäre doch illegal, nicht war? Wir wollen doch hier keinen auf dumme Gedanken bringen. Aber du hast schon recht, es ist wirklich naiv von mir zu glauben, dass ich durch meine ehrliche Art irgendwelche Ansprüche auf das Produkt erheben könnte.

> Stimmt. Ich finde es auch doof, das Käufer das
> herunterladen von Demos unterstützen. Ein Greuel.

Ich korrigiere dich mal: ...Demos mit SecuRom unterstützen...


Jay Äm schrieb:
-------------------------------------------------------
> JonoF schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Wenn es dich
> nicht stört, dann werde
> doch glücklich damit, wie
> die meisten
> Windoof-Benutzer. Niemand hat
> behauptet, dass
> es bei Windows besser läuft,
> außerdem ist das
> erst recht Blödsinn zu behaupten,
> dass es
> dort niemanden stört. Gibt genug Leute die
>
> sich das nicht mehr antun wollen und deswegen
>
> Linux benutzen und andere
> OpenSource-Alternativen
> zu MS.
>
> Hä? Weißt Du eigentlich noch, worum es geht? Du
> sprachst die ganze Zeit von SecuRom. Der ist von
> Sony, nicht von Microsoft, und er ist auch kein
> Teil des Betriebssystems. Und wer etwas gegen
> SecuRom hat, der kauft sich einfach keine Spiele
> mit SecuRom. Sich Linux zu holen wäre ja als
> Zocker viel schlimmer - es gibt praktisch keine
> anständigen Titel, die vernünftig unter Linux
> laufen.
>
> > Ich persönlich mag es jedenfalls nicht
> wenn
> Daten ohne meine Zustimmung im
> Hintergrund
> übermittelt werden.
>
> Von wem? Sony? Microsoft? Jetzt will ich es aber
> genau wissen, nicht nur ein unbestimmtes "ich sag,
> die machen das". Wer überträgt wo und wann welche
> Daten ohne Deine Zustimmung?
>
> > Vor allem wenn ich nicht weiß,
> welche
> Daten es sind.
>
> Woher willst Du dann überhaupt wissen, das was
> übertragen wird? :-)
>
> > Mir gefällt der Gedanke
> nicht, dass ich
> irgendwann das Spiel nicht mehr
> spielen kann,
> weil ich ein Update dafür
> heruntergeladen
> habe, und aufgrund von
> Internet-Problemen die
> erneute Aktivierung
> fehlschlägt.
>
> Nicht rumjammern sondern nicht kaufen.
>
> > Ich will das Spiel außerdem solange
>
> spielen können, wie ich es will, und nicht
> solange
> der Aktivierungsserver seinen Dienst
> tut.
>
> Der Kopierschutz lässt sich aber doch leicht
> knacken? :-D
>
> > Ach, falls du es
> noch nicht weißt,
> SecuRom lässt sich nicht mehr
> deinstallieren,
> aber dass dürftest du und einige
> andere
> mitgekriegt haben, die sich nur die Demo
>
> heruntergeladen haben. Eine Schande, dass so
> etwas
> auch noch von uns Käufern unterstützt
> wird.
>
> Stimmt. Ich finde es auch doof, das Käufer das
> herunterladen von Demos unterstützen. Ein Greuel.
>
>



Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

7 Dinge, die Sie beim Kauf von MassEffect und/oder SecuRom wissen sollten

OGAMI Itto | 11.06.08 - 20:43
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Vaderchen | 11.06.08 - 20:49
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

sP | 11.06.08 - 20:51
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

JonoF | 11.06.08 - 21:17
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

sP | 11.06.08 - 21:22
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

JonoF | 11.06.08 - 22:12
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

TheNeedfullMe | 12.06.08 - 01:04
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

NoNeedYou | 12.06.08 - 09:00
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

~ohnein~ | 12.06.08 - 07:46
 

Wie in der Musikindustrie

Angst | 12.06.08 - 11:41
 

Der Kunde, der dumme

Turrican101 | 12.06.08 - 12:09
 

Re: Der Kunde, der dumme

Johnny Cache | 12.06.08 - 12:23
 

Re: Der Kunde, der dumme

Angst | 12.06.08 - 17:40
 

Re: Der Kunde, der dumme

Age Bond | 12.06.08 - 18:13
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Jay Äm | 11.06.08 - 22:23
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

FerrIS | 11.06.08 - 22:41
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Saigon | 11.06.08 - 22:44
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von MassEffect und/oder SecuRom wissen sollten

JonoF | 11.06.08 - 23:00
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

grüntee | 11.06.08 - 23:15
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Turrican101 | 12.06.08 - 11:39
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Jay Äm | 11.06.08 - 22:16
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

sP | 11.06.08 - 22:21
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

seiger | 11.06.08 - 22:39
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

jo... | 11.06.08 - 22:47
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

fliüü | 11.06.08 - 22:57
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

JonoF | 11.06.08 - 23:05
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Thanatos81 | 11.06.08 - 23:09
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Devola | 12.06.08 - 00:09
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Blub | 12.06.08 - 00:20
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

grüntee | 12.06.08 - 01:02
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Devola | 12.06.08 - 18:55
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

BG.. | 25.05.09 - 13:48
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Johnny Cache | 25.05.09 - 16:37
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

FranUnFine | 25.05.09 - 16:39
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

Johnny Cache | 12.06.08 - 01:58
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

AtWork | 12.06.08 - 08:24
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

nate | 12.06.08 - 11:26
 

Re: 7 Dinge, die Sie beim Kauf von...

McBane | 12.06.08 - 12:30

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee
  2. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

  1. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  2. Smartspeaker: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smartspeaker
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks gelang es Sicherheitsforschern, Apps für Google Home und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps überstanden den Review-Prozess von Google und Amazon.

  3. Epic Games: Fans frustriert über mehr Grind in Fortnite
    Epic Games
    Fans frustriert über mehr Grind in Fortnite

    Nach dem Start des zweiten Kapitels von Fortnite gibt es Frust in der Community: Es ist nun noch mehr Zeitaufwand oder Geld nötig, um alle Stufen des Battle Pass freizuschalten - und dabei wirbt Epic Games mit "Mehr Spaß, weniger Grinden".


  1. 17:38

  2. 17:23

  3. 16:54

  4. 16:39

  5. 15:47

  6. 15:00

  7. 13:27

  8. 12:55