Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linksys bringt Nachfolger des…

OT: Router mit "guter" Ausstattung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: Router mit "guter" Ausstattung?

    Autor: Anonymous 13.06.08 - 10:05

    Hallo,

    ich suche einen Router mit:
    - 802.11n
    - 4 x Gigabit
    - OpenWRT unterstützt
    - USB-Anschluss für Drucker oder HDD (am besten gleich 2)
    - bezahlbar sollte er auch sein ;)

    Per OpenWRT wären dann ja auch einige nette Funktionen möglich (VLAN, Asterisk, OpenVPN, ...)

    Hat jemand Erfahrung mit so einem Gerät?

    Gruß

    Anonymous :)

  2. Re: OT: Router mit "guter" Ausstattung?

    Autor: Klaus & Klaus & Klaus 13.06.08 - 10:30

    Für einen funktionellen und günstigen Router einfach hier reinschauen:

    http://www.alix-board.de/



    Anonymous schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > ich suche einen Router mit:
    > - 802.11n
    > - 4 x Gigabit
    > - OpenWRT unterstützt
    > - USB-Anschluss für Drucker oder HDD (am besten
    > gleich 2)
    > - bezahlbar sollte er auch sein ;)
    >
    > Per OpenWRT wären dann ja auch einige nette
    > Funktionen möglich (VLAN, Asterisk, OpenVPN, ...)
    >
    > Hat jemand Erfahrung mit so einem Gerät?
    >
    > Gruß
    >
    > Anonymous :)
    >


  3. Re: OT: Router mit "guter" Ausstattung?

    Autor: meta 14.06.08 - 12:06

    Klaus & Klaus & Klaus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für einen funktionellen und günstigen Router
    > einfach hier reinschauen:
    >
    > www.alix-board.de
    >
    >


    Hehe, da muss man aber schon selbst ein wenig Ahnung von der Materie haben und kann nicht einfach das Teil auspacken, einstecken und loslegen. ;-)

    ---

    Ein Router mit Gigabit-Ethernet macht in den wenigsten Fällen Sinn, außer man hat in einem Firmenintranet zu tun.
    Für Privatleute sind die eierlegenden Wollmilchsäue von AVM ganz gut geeignet, vor allem sind die halbwegs id**tensicher.

  4. Re: OT: Router mit "guter" Ausstattung?

    Autor: derKlaus 15.06.08 - 15:02

    Anonymous schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > ich suche einen Router mit:
    > - 802.11n
    > - 4 x Gigabit
    > - OpenWRT unterstützt
    > - USB-Anschluss für Drucker oder HDD (am besten
    > gleich 2)
    > - bezahlbar sollte er auch sein ;)
    >
    > Per OpenWRT wären dann ja auch einige nette
    > Funktionen möglich (VLAN, Asterisk, OpenVPN, ...)
    >
    > Hat jemand Erfahrung mit so einem Gerät?
    Gibts nicht.
    Draft N dürfte da der kanckpunkt sein, ich hab noch keine sinnvollen Draft N Treiber für Linux gefunden, und sowas wäre ja vonnöten.

    Alternative: Alixboard, wobei die bislang keine Gigabit Ethernetbuchsen haben. das ding mit IPcop ist excht flexibel....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. JENOPTIK AG, Jena
  2. itsc GmbH, Hannover
  3. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  4. Auswärtiges Amt, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hunt Showdown für 29,99€, Forza Motorsport 7 für 28,49€ und Hitman 2 für 14,49€)
  2. (heute u. a. Xbox One Bundles mit FIFA 20)
  3. 179€ (Bestpreis!)
  4. (z. B. Core i5 9600K + Gigabyte Z390 Aorus Master für 468,00€, Core i7 900K + MSI MPG Z390...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

  1. Open Source: NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder
    Open Source
    NPM-Chef geht schon nach wenigen Monaten wieder

    Nach nicht einmal einem Jahr Dienstzeit ist der Chef von NPM zurückgetreten. Das Unternehmen mit dem gleichnamigen Javascript-Paketmanager hat in diesem Jahr einige Mitarbeiter verloren, Arbeitnehmerklagen verhandeln müssen und eine aussichtsreiche Konkurrenz bekommen.

  2. Google: Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen
    Google
    Chrome soll bessere Tab-Verwaltung bekommen

    Der Chrome-Browser von Google soll künftig noch einfacher nutzbar sein. Die Entwickler setzen dafür Verbesserungen an der Tab-Verwaltung um. Links sollen sich einfach vom Smartphone auf den Rechner übertragen lassen und der Browser soll individueller werden.

  3. Samsung: Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich
    Samsung
    Galaxy Fold bleibt extrem empfindlich

    Die versprochenen Überarbeitungen von Samsung an dem Falt-Smartphone Galaxy Fold, scheinen nach dem missglückten Marktstart doch nicht weitreichend genug zu sein. Eine offizielle Pflegeanleitung zeigt, wie empfindlich das Gerät weiterhin ist.


  1. 12:30

  2. 11:51

  3. 11:21

  4. 10:51

  5. 09:57

  6. 19:00

  7. 18:30

  8. 17:55