1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bericht: Kaum CSS-Fortschritte in E…

Wozu zur Hölle auch?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu zur Hölle auch?

    Autor: oni 13.06.08 - 12:01

    E-Mails gehören Text-Plain, wenn schon HTML, dann maximal noch mit 1-2 Zeichensatzfamilien (fixed width, serif, sans serif) und Standardformatierungen (fett, kursiv, unterstrichen), mehr nicht.

    Wie mir das immer auf den Keks geht, wenn ich Mails von Leuten (meistens Frauen) kriege, die aus "Incredimail" stammen... Zum Glück steht da auch im Mailtext immer "Incredimail", die sortiere ich per Filter in einen DAU-Ordner.

  2. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: weffwe 13.06.08 - 12:07

    Vollkommen einverstanden. Aber das Problem ist dass die Leute es ja anders machen. Und dann auch noch OHNE CSS! Das ist wirklich schlimm!

    Ich habe vor kurzem kapituliert. Eigentlich ist es das erst was ich amche: Darstellung von HTML-Mail abschalten. Aber leider ist Thunderbird dann zu doof manche Mails überhaupt anzuzeigen. Die sind dann einfach leer. Und nachladen des HTML-Codes klappt oft nicht (IMAP*). Die einzige ALternative ist dann HTML für alle Mails komplett einzuschalten. Vielen Dank liebe unfähige Thunderbird-Programmmier!

    * für IMAP ist man bei Mozilla offenbar generell zu blöd. Was mach mich sehr überrascht. POP3 ist das größte - was anderes braucht kein Mensch - das ist eine Haltung die ich eher bei Microsoft erwarte udn nicht bei Mozilla.

  3. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Mrtrupaz 13.06.08 - 12:09

    oni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > E-Mails gehören Text-Plain

    Genau! Und Videos gehören in den Fernseher und nicht ins Internet! Und Musik auf den Schallplattenspieler und überhaupt...

  4. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: a 13.06.08 - 12:15

    weffwe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vielen Dank liebe unfähige Thunderbird-Programmmier!
    Hast du bereits Patches eingesendet?

    > * für IMAP ist man bei Mozilla offenbar generell
    > zu blöd.
    Wie kommst du denn darauf? Bei mir läuft IMAP ohne Probleme

  5. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: kritikmänn 13.06.08 - 12:16

    weffwe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vollkommen einverstanden. Aber das Problem ist
    > dass die Leute es ja anders machen. Und dann auch
    > noch OHNE CSS! Das ist wirklich schlimm!
    >
    > Ich habe vor kurzem kapituliert. Eigentlich ist es
    > das erst was ich amche: Darstellung von HTML-Mail
    > abschalten. Aber leider ist Thunderbird dann zu
    > doof manche Mails überhaupt anzuzeigen. Die sind
    > dann einfach leer. Und nachladen des HTML-Codes
    > klappt oft nicht (IMAP*). Die einzige ALternative
    > ist dann HTML für alle Mails komplett
    > einzuschalten. Vielen Dank liebe unfähige
    > Thunderbird-Programmmier!
    >
    > * für IMAP ist man bei Mozilla offenbar generell
    > zu blöd. Was mach mich sehr überrascht. POP3 ist
    > das größte - was anderes braucht kein Mensch - das
    > ist eine Haltung die ich eher bei Microsoft
    > erwarte udn nicht bei Mozilla.
    Mhh das muss aber an deiner einer liegen, denn bei mir klappt es per POP3 und IMAP ohne Probleme.

  6. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Also Bitte 13.06.08 - 12:17

    > Wie kommst du denn darauf? Bei mir läuft IMAP ohne
    > Probleme

    Hoho.


  7. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: kritikmänn 13.06.08 - 12:19

    oni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > E-Mails gehören Text-Plain, wenn schon HTML, dann
    > maximal noch mit 1-2 Zeichensatzfamilien (fixed
    > width, serif, sans serif) und
    > Standardformatierungen (fett, kursiv,
    > unterstrichen), mehr nicht.
    >
    > Wie mir das immer auf den Keks geht, wenn ich
    > Mails von Leuten (meistens Frauen) kriege, die aus
    > "Incredimail" stammen... Zum Glück steht da auch
    > im Mailtext immer "Incredimail", die sortiere ich
    > per Filter in einen DAU-Ordner.
    Sehe ich auch so.
    Ich schmücke einen Brief ja auch nicht mir irgendwelchem Schnickschnack.
    Zumal das eh nur zu Sicherheitsproblemen führen kann.

  8. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Bay Rozzie 13.06.08 - 12:19

    Mrtrupaz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau! Und Videos gehören in den Fernseher und
    > nicht ins Internet! Und Musik auf den

    Aber dann bitte mit folgender Heulerei aufhören:

    - "Mein Konto wurde abgeräumt, nachdem mir meine Bank die E-Mail mit dem Link auf die Passwort-Änderung geschickt hatte"

    - "Ich bekomme jetzt noch mehr Werbung"
    (Per HTML-nachgeladene Grafik verifizierte, dass Konto benutzt und gelesen wurde)

    - "Mein Rechner ist ständig virenverseucht"
    (HTML-Mail lenkte auf kompromittierte Webseite, die Trojaner installierte)


    Danke

  9. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Anonymer Nutzer 13.06.08 - 12:24

    weffwe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vollkommen einverstanden. Aber das Problem ist
    > dass die Leute es ja anders machen. Und dann auch
    > noch OHNE CSS! Das ist wirklich schlimm!

    Wirklich schlimm ist die standardmäßige NICHT-Verschlüsselung
    und NICHT-Signierung. Dann könnte man sich den ganzen Kram mit
    Spam sparen.

    > Ich habe vor kurzem kapituliert. Eigentlich ist es
    > das erst was ich amche: Darstellung von HTML-Mail
    > abschalten. Aber leider ist Thunderbird dann zu

    Einfach dabei bleiben. HTML fliegt raus. Vielleicht noch per Regel
    eine Standardantwort: "Ihre HTML-Email wurde aus Sicherheitsgründen
    nicht gelesen. Bitte versenden Sie nur noch reine Textmails."

    Von denen, die's dann nicht schaffen, will ich gar keine Mails mehr bekommen.

    > doof manche Mails überhaupt anzuzeigen. Die sind
    > dann einfach leer. Und nachladen des HTML-Codes
    > klappt oft nicht (IMAP*). Die einzige ALternative

    Na, na, "Nachladen" hört sich aber auch nach einer üblichen Funktion
    zur "Lesebestätigungskontrolle" an - wer "nachlädt" klickt auch auf "virus.exe"...

    > ist dann HTML für alle Mails komplett
    > einzuschalten. Vielen Dank liebe unfähige
    > Thunderbird-Programmmier!

    Kostet nichts. Da motzt man auch nicht.

    > * für IMAP ist man bei Mozilla offenbar generell
    > zu blöd. Was mach mich sehr überrascht. POP3 ist
    > das größte - was anderes braucht kein Mensch - das
    > ist eine Haltung die ich eher bei Microsoft
    > erwarte udn nicht bei Mozilla.

    Genau IMAP ist so ein Exotengedönse, das man wahrscheinlich in 5 Jahren vergessen hat. Einziger Vorteil: SPAM kann man auf dem Server löschen. Kann man bei POP3 aber auch - also : wozu IMAP ?

    Duke.

  10. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Gelaechter 13.06.08 - 12:26

    a schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > weffwe schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vielen Dank liebe unfähige
    > Thunderbird-Programmmier!
    > Hast du bereits Patches eingesendet?

    Mit Neuschreiben kommt man bei dem Schwachfug, den das Mozilla Projekt verzapft, wohl schneller zum Ziel.

  11. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Gelaechter 13.06.08 - 12:28

    Duke schrieb:

    > Kostet nichts. Da motzt man auch nicht.

    Was ist das denn fuer ne Argumentation?

    > Genau IMAP ist so ein Exotengedönse, das man
    > wahrscheinlich in 5 Jahren vergessen hat. Einziger
    > Vorteil: SPAM kann man auf dem Server löschen.
    > Kann man bei POP3 aber auch - also : wozu IMAP ?

    Ich hoffe mal, dass mein Ironiedetektor jetzt nicht gerade voellig versagt hat...

  12. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: freifahrt 13.06.08 - 12:29

    Duke schrieb:

    > Genau IMAP ist so ein Exotengedönse, das man
    > wahrscheinlich in 5 Jahren vergessen hat. Einziger
    > Vorteil: SPAM kann man auf dem Server löschen.
    > Kann man bei POP3 aber auch - also : wozu IMAP ?
    >
    um mit mehreren clients auf das selbe konto zugreifen (und nicht nur eine inbox)

    schönen freitag

  13. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Bring 'em on! 13.06.08 - 12:29

    oni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > E-Mails gehören Text-Plain, wenn schon HTML, dann
    > maximal noch mit 1-2 Zeichensatzfamilien (fixed
    > width, serif, sans serif) und
    > Standardformatierungen (fett, kursiv,
    > unterstrichen), mehr nicht.

    Dem stimme ich voll zu. Zum Glück kann Claws Mail standardmäßig keine HTML-Mails darstellen und zeigt mir statt dessen die Plain-Text-Variante. Und sollte diese leer sein, kann ich mir immer noch den Text der HTML-Variante anzeigen lassen :)

    HTML in Mails halte ich schlicht für äußerst unhöflich.

  14. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Mailklaue 13.06.08 - 12:40

    weffwe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Darstellung von HTML-Mail
    > abschalten. Aber leider ist Thunderbird dann zu
    > doof manche Mails überhaupt anzuzeigen. Die sind
    > dann einfach leer. Und nachladen des HTML-Codes
    > klappt oft nicht (IMAP*).

    Es gibt da eine Erweiterung, nennt sich "Allow Html Temp".
    Und die leere Mail liegt nicht am Thunderbird sondern daran, das keine Klartext Version der Mail mitgeschickt wurde.

  15. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: EgoTroubler 13.06.08 - 12:47

    Duke schrieb:
    >
    > Genau IMAP ist so ein Exotengedönse, das man
    > wahrscheinlich in 5 Jahren vergessen hat. Einziger
    > Vorteil: SPAM kann man auf dem Server löschen.
    > Kann man bei POP3 aber auch - also : wozu IMAP ?
    >
    > Duke.

    häh?? null ahnung von mailiing oder was???

  16. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Jay Äm 13.06.08 - 13:05

    weffwe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vollkommen einverstanden. Aber das Problem ist
    > dass die Leute es ja anders machen. Und dann auch
    > noch OHNE CSS! Das ist wirklich schlimm!
    >
    > Ich habe vor kurzem kapituliert. Eigentlich ist es
    > das erst was ich amche: Darstellung von HTML-Mail
    > abschalten. Aber leider ist Thunderbird dann zu
    > doof manche Mails überhaupt anzuzeigen. Die sind
    > dann einfach leer. Und nachladen des HTML-Codes
    > klappt oft nicht (IMAP*). Die einzige ALternative
    > ist dann HTML für alle Mails komplett
    > einzuschalten. Vielen Dank liebe unfähige
    > Thunderbird-Programmmier!
    >
    > * für IMAP ist man bei Mozilla offenbar generell
    > zu blöd. Was mach mich sehr überrascht. POP3 ist
    > das größte - was anderes braucht kein Mensch - das
    > ist eine Haltung die ich eher bei Microsoft
    > erwarte udn nicht bei Mozilla.

    Hää? Ich lasse alles als Text anzeigen und kann im Thunderbird trotzdem HTML-Mails lesen. Ich habe durchaus so meine Probleme mit Thunderbird, aber genau das von Dir monierte klappt prima.

  17. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Jay Äm 13.06.08 - 13:07

    Duke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wirklich schlimm ist die standardmäßige
    > NICHT-Verschlüsselung
    > und NICHT-Signierung. Dann könnte man sich den
    > ganzen Kram mit
    > Spam sparen.

    Nette Theorie. Aber wenn Dein Rechner gehackt wurde, kann er immer noch prima Spam verschicken - mit DEINER Verschlüsselung und DEINER Signatur. Und da Spams nun mal hauptsächlich von gehackten Privatrechnern verschickt werden, bedeutet das, es würde im Grunde nichts bringen.

  18. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Atrocity 13.06.08 - 13:08

    Also Bitte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Wie kommst du denn darauf? Bei mir läuft IMAP
    > ohne
    > Probleme
    >
    > Hoho.

    Was is daran so lustig? Benutze seit zig Jahren nur IMAP & Thunderbird, hatte damit noch nie Probleme

  19. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: Jay Äm 13.06.08 - 13:09

    Mrtrupaz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oni schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > E-Mails gehören Text-Plain
    >
    > Genau! Und Videos gehören in den Fernseher und
    > nicht ins Internet! Und Musik auf den
    > Schallplattenspieler und überhaupt...

    Plain Text ist das einzige Format, das Sicherheit, Unveränderbarkeit und Spamschutz bieten KANN, vorausgesetzt, man ergreift entsprechende Maßnahmen. Wenn es Dir nichts ausmacht, das Dein Konto ausgeräumt wird, Du in Spam-Post ertrinkst und Dein Rechner hin und wieder durch einen Virus geplättet wird, dann arbeite ruhig mit HTML-Mails. Aber dann bitte nicht zu einem Kumpel "mit Ahnung" laufen und dort rumheulen. Wir können das nämlich langsam nicht mehr hören.

  20. Re: Wozu zur Hölle auch?

    Autor: mr. friday 13.06.08 - 13:27

    > Was is daran so lustig? Benutze seit zig Jahren
    > nur IMAP & Thunderbird, hatte damit noch nie
    > Probleme

    dito, klappt wunderbar.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full Stack Java Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Datenspezialist (m/w/d) Krankenversicherung
    SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  3. IT-Anwendungsentwickler / Service Manager (m/w/d)
    Bistum Augsburg, Augsburg
  4. Transition Manager (m/w/d)
    Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Day One Edition PC für 39,99€, PS4/PS5/Xbox Series X für 49,99€, Collector's Edition...
  2. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
DJI FPV im Test
Adrenalin und Adlerauge

Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
  2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
  3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren

Ohne GTA 6: Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst
Ohne GTA 6
Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst

E3 2021 Kein Dragon Age, kein neues Star-Wars-Spiel und Bioshock: Golem.de erklärt, welche Top-Spiele gefehlt haben - und warum.

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da