1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Monopolklage gegen EA…

Lächerliche Klage

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Lächerliche Klage

    Autor: Mittwoch 13.06.08 - 18:02

    Kommen die Klageerheber sich nicht selber dämlich vor? Ich meine was werfen die EA jetzt genau vor? Jedes Jahr ne neue Version? Zu hohe Preise? Lizenzkauf? Hmm, alles nichts verwerfliches.

    Aber was solls, publicity at its best...............

  2. Re: Lächerliche Klage

    Autor: sazi 13.06.08 - 18:24

    Mittwoch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kommen die Klageerheber sich nicht selber dämlich
    > vor? Ich meine was werfen die EA jetzt genau vor?
    > Jedes Jahr ne neue Version? Zu hohe Preise?
    > Lizenzkauf? Hmm, alles nichts verwerfliches.
    >
    > Aber was solls, publicity at its
    > best...............


    jo. ich finds auch lächerlich. man sollte sich da net zu dolle einmischen. aber leider lassen es viele gesetze zu. gesetze die wohl von solchen firmen wie take2 "erfunden" wurden...

  3. Re: Lächerliche Klage

    Autor: icke wa 13.06.08 - 19:08

    sazi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jo. ich finds auch lächerlich. man sollte sich da
    > net zu dolle einmischen. aber leider lassen es
    > viele gesetze zu. gesetze die wohl von solchen
    > firmen wie take2 "erfunden" wurden...

    Öhm... Ey, und warum gibts das nicht fürs iPhone? Hat bestimmt Osama Bin Laden verboten, so viel Einfluss wie der hat. Ich find echt scheiße was die da tun!

  4. Re: Lächerliche Klage

    Autor: -=Draven=- 14.06.08 - 01:00

    sazi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mittwoch schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kommen die Klageerheber sich nicht selber
    > dämlich
    > vor? Ich meine was werfen die EA
    > jetzt genau vor?
    > Jedes Jahr ne neue Version?
    > Zu hohe Preise?
    > Lizenzkauf? Hmm, alles nichts
    > verwerfliches.
    >
    > Aber was solls,
    > publicity at its
    > best...............
    >
    > jo. ich finds auch lächerlich. man sollte sich da
    > net zu dolle einmischen. aber leider lassen es
    > viele gesetze zu. gesetze die wohl von solchen
    > firmen wie take2 "erfunden" wurden...

    Was hat das ganze nun bitte mit Take 2 zu tun?
    Take 2 hätte keine Interesse an Negativer Werbung das würde die Aktionäre er missmutig stimmen...
    Allerdings dürfte sowas auch EA wissen, also warum nicht einfach sich selber wegen sowas "Bescheuertem" und unwichtigem Verklagen und nachher Gerüchte streuen das Take 2 das war um über irgendwas hinweg zu Täuschen... und schon ist EA Besitzer von GTA und ab dann kommt im Weihnachts Rhythmus neue GTA Serie auf dem Markt... GTA bei den Sims, GTA Simsen weiter, Die Sims und GTA, GTA - Magische Waffen...
    Naja die Konsumenten wollen es ja so...

  5. Re: Lächerliche Klage

    Autor: Mittwoch 14.06.08 - 10:08

    Muhahahah, was hast du denn für Fantasien.

  6. Re: Lächerliche Klage

    Autor: zilti 14.06.08 - 10:23

    Mittwoch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kommen die Klageerheber sich nicht selber dämlich
    > vor? Ich meine was werfen die EA jetzt genau vor?
    > Jedes Jahr ne neue Version? Zu hohe Preise?
    > Lizenzkauf? Hmm, alles nichts verwerfliches.
    >
    > Aber was solls, publicity at its
    > best...............


    Sag mal, hast du mehr gelesen als nur die Überschrift, oder bist du einfach nur dumm?
    Es geht darum, dass EA durch die Sicherung der Exklusivrechte an allem der NFL verhindert, dass Firmen wie z.B. Take2 das aus SEGA Sports entstandene und bessere Konkurrenzprodukt NFL 2K* weiterhin produzieren können. EA STINKT ZUM HIMMEL!

  7. Re: Lächerliche Klage

    Autor: Mittwoch 14.06.08 - 10:30

    Musst ja nicht gleich unfreundlich werden :D

    Den Sinn von exklusiv Rechten hast du auch noch nicht verstanden oder? Du würdest es auch verstehen wenn 9Live klagt weil sie die Bundesliga nicht zeigen drüfen oder? :D

    DENKEN! KENNST DU?

  8. Re: Lächerliche Klage

    Autor: jockl 14.06.08 - 11:03

    Mittwoch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kommen die Klageerheber sich nicht selber dämlich
    > vor? Ich meine was werfen die EA jetzt genau vor?

    Monopolstellung.

  9. Re: Lächerliche Klage

    Autor: jockl 14.06.08 - 11:23

    Mittwoch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Musst ja nicht gleich unfreundlich werden :D

    Stimmt, sollte er wirklich nicht ;-)

    > Den Sinn von exklusiv Rechten hast du auch noch
    > nicht verstanden oder? Du würdest es auch
    > verstehen wenn 9Live klagt weil sie die Bundesliga
    > nicht zeigen drüfen oder? :D

    Ich halte so etwas aber auch für verwerflich. Der FreieMarkt(tm) kann nur bestehen bleiben, wenn es auf Dauer keine Monopole gibt. Monopole verhindern den Wettbewerb und mangelnder Wettbewerb, die Geschichte zeigt das, Lebensqualität.

    Ich bin strikt gegen Monopole und Exklusivrechte sollten immer von natürlicher Leistung, die aber nicht finanzieller Natur ist, abhängig sein. Wenn z.B. Jan Schmidt, Journalist bein XYZ, Bin Laden ausfindig macht, in den Bergen Pakistans oder Afghanistans, dann darf er sich freuen, der Einzige zu sein, der Bin Laden interviewt hat in den letzten Jahren. Das ist exklusiv. Dahinter steckt Leistung: Recherche, Abenteuerlust, Risiko, bestandene Gefahren.

    Wenn nun aber ein Volldepp, der keine Ahnung hat von guten Journalismus ne dicke Börse hat und einen Exklusivvertrag bekommt (mit Bin Laden würde das nicht gehen, aber halt woanders), dann bekommt sein Vertragspartner gutes Geld und wir schlechte Berichterstattung.

    Es muß Konkurrenz und auch die Möglichkeit geben, auf die Schnauze zu fallen. Das schärft Verstand und Gewissen. Und das ist gut für alles Lebenswerte im Feld.

  10. Re: Lächerliche Klage

    Autor: Mittwoch 14.06.08 - 11:37

    Ja gut, aber dafür (dass es das koonstrukt der Exklusivrechte gibt) kann ja nun erstens EA nichts und zweitens, gehören zwei dazu^^

  11. Re: Lächerliche Klage

    Autor: Mittwoch 14.06.08 - 11:37

    jockl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mittwoch schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kommen die Klageerheber sich nicht selber
    > dämlich
    > vor? Ich meine was werfen die EA
    > jetzt genau vor?
    >
    > Monopolstellung.


    Nö, Monopolstellung wäre wenn EA die einzigen wären die Spiel herstellen.

  12. Re: Lächerliche Klage

    Autor: Darkman149 17.06.08 - 10:56

    Mittwoch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jockl schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mittwoch schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Kommen die Klageerheber sich
    > nicht selber
    > dämlich
    > vor? Ich meine was
    > werfen die EA
    > jetzt genau vor?
    >
    > Monopolstellung.
    >
    > Nö, Monopolstellung wäre wenn EA die einzigen
    > wären die Spiel herstellen.


    EA sind ja die Einzigen, die Football Spiele herstellen. Also haben sie in diesem Bereich ein Monopol. Dennoch hoffe ich, dass diese Klage abgewiesen wird. Ansonsten darf sich EA gleich die nächste Klage einhandeln wegen der NHL Serie. Denn die produzieren sie ja auch exklusiv. Und danach bekommt dann Sony ne Klage für die Vergangenen Jahre Monopol auf die Formel 1 und direkt danach Codemasters für die kommenden Jahre Monopol auf die Formel 1.

    Fazit: kompletter Schwachsinn diese Klage in meinen Augen. Solche Exklusivverträge gab es schon immer und wird sie auch immer geben. Im Fall der NFL ist es EA, die alle Lizenzen haben, bei anderen Sportarten sind es eben andere Hersteller. Solange die Spiele dann wenigstens gut sind solls mir egal sein.

    Und worum es hier geht muss ich zugeben habe ich nicht so ganz durchschauen können. Da ist die Rede davon, dass EA den Preis für sein NFL gesenkt hat, dann nen Exklusivvertrag bekommen und danach den Preis wieder erhöht hat. Bezieht sich das allen ernstes alles auf eine NHL Version? Müsste ja NHL 2004 gewesen sein, richtig? Denn es ist ja die Rede vom Jahr 2004. Das kann ich mir irgendwie nicht so recht vorstellen. Und das die Nachfolgerversion dann wieder 50 Dollar kostet ist doch normal...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP-Systemadministrator (m/w/d)
    Systeme Helmholz GmbH, Großenseebach
  2. Softwareentwickler und Softwaretester im Bereich virtuelle Simulation (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck bei München
  3. Senior Softwareentwickler (m/w/d) für .NET/WCF
    operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Leiter (m/w/d) Technische Studioausstattung
    Cyberobics GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (verschiedene Farben)
  2. 679€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Zotac RTX 3090 für 1.399€, NZXT Midi-Tower für 89€, MSI RX 6800 XT für 799€)
  4. (u. a. TeamGroup DDR4-3600 16GB für 49,99€, Be Quiet Silent Base Tower für 159,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de