1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bespitzelung: Telekom gibt…

Telekom gehört endlich zerschlagen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Telekom gehört endlich zerschlagen

    Autor: Karin Blume 15.06.08 - 23:13

    Der Laden mault nur rum, tut nix Nützliches und behandelt die Daten seiner Kunden wie ein Verbrecher.

  2. Re: Telekom gehört endlich zerschlagen

    Autor: Alt und Naiv 16.06.08 - 09:39

    Das Thema war Telekom und nicht Bundesregierung.

    By the way, wo machen denn die Wettbewerber was Nützliches und investieren z.B. in Forschung, Technik und Infrastruktur? Und viel zimperlicher gehen die mit Kundendaten auch nicht um.

    Karin Blume schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Laden mault nur rum, tut nix Nützliches und
    > behandelt die Daten seiner Kunden wie ein
    > Verbrecher.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Heilbronn
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Zotac GeForceRTX 3070 Twin Edge OC WHITE für 769€, INNO3D GeForce RTX 3090 iChill X4 für...
  3. 61,41€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Bug: Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht
    Bug
    Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht

    Das britische Innenministerium hat versehentlich die Daten gelöscht, die es behalten wollte. Darunter auch Fingerabdrücke und DNA-Daten.

  2. Backhaul: Satellit kann 5G ermöglichen
    Backhaul
    Satellit kann 5G ermöglichen

    Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hält die neue Satellitentechnik für tauglich, bei 5G als Backhaul zu agieren. Bis zu 100 MBit/s im Download und 6 MBit/s im Upload seien mit modernen, geostationären Satelliten möglich.

  3. Kriminalität: Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    Kriminalität
    Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin

    Die Täter gaben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und erfragten die Daten für das Onlinebanking. Als die Betroffene von der Masche erfuhr, war das Geld schon weg.


  1. 18:58

  2. 18:32

  3. 18:02

  4. 17:37

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:24

  8. 15:12