1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidias GTX-280 und 260: Größte…

Wozu denn noch ?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu denn noch ?

    Autor: Norfy 16.06.08 - 16:23

    Diese Karten haben höchstens noch in der Quadro-Version für DCC ihre Daseinsberechtigug, denn als Spieleplattform ist der PC ohnehin bald tot, so gut wie nix mehr erscheint für den PC, für das man solche SPielekarten brauchen würde.

  2. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: AlphaBirne 16.06.08 - 16:29

    Norfy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Diese Karten haben höchstens noch in der
    > Quadro-Version für DCC ihre Daseinsberechtigug,
    > denn als Spieleplattform ist der PC ohnehin bald
    > tot, so gut wie nix mehr erscheint für den PC, für
    > das man solche SPielekarten brauchen würde.
    >
    >

    Ich sehe tote Computer.

  3. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: sparvar 16.06.08 - 16:40

    Norfy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Diese Karten haben höchstens noch in der
    > Quadro-Version für DCC ihre Daseinsberechtigug,
    > denn als Spieleplattform ist der PC ohnehin bald
    > tot, so gut wie nix mehr erscheint für den PC, für
    > das man solche SPielekarten brauchen würde.
    >
    >


    dein "ohnehin bald tot" bedeutet in der realen welt mindestens noch 4 gpu generationen ;) (mindestens)

  4. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: po 16.06.08 - 16:45

    sparvar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Norfy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Diese Karten haben höchstens noch in der
    >
    > Quadro-Version für DCC ihre
    > Daseinsberechtigug,
    > denn als Spieleplattform
    > ist der PC ohnehin bald
    > tot, so gut wie nix
    > mehr erscheint für den PC, für
    > das man solche
    > SPielekarten brauchen würde.
    >
    > dein "ohnehin bald tot" bedeutet in der realen
    > welt mindestens noch 4 gpu generationen ;)
    > (mindestens)


    was meinst du eigentlich wer die grafikkarte in deiner geliebten konsole entwickelt hat? sony/ms?

  5. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: Norfy 16.06.08 - 16:51


    >
    >
    > was meinst du eigentlich wer die grafikkarte in
    > deiner geliebten konsole entwickelt hat? sony/ms?


    Das ist ja das Dilemma. Bald lohnt es sich für Spieler eher ne Mistkonsole zu holen statt neuer GPU oder CPU.


  6. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: nate 16.06.08 - 17:15

    > als Spieleplattform ist der PC ohnehin bald tot

    Das wäre den Konsolenspielern nicht zu wünschen, denn ohne die PC-Grafikanbieter würde sich technisch am Konsolenmarkt mit seinen ewig langen Innovationszyklen kaum noch etwas bewegen.

  7. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: ergegdogan EM_MEister 16.06.08 - 17:51

    Norfy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Diese Karten haben höchstens noch in der
    > Quadro-Version für DCC ihre Daseinsberechtigug,
    > denn als Spieleplattform ist der PC ohnehin bald
    > tot, so gut wie nix mehr erscheint für den PC, für
    > das man solche SPielekarten brauchen würde.

    Das muss schon schlimm sein wenn man wie irre Geld für eine Konsole auf den Tisch legt udn dann nach einem Jahr feststellt dass die Technik von vorgerstern ist - und gleichzeitig feststellt dass die nächsten 5 Jahre keine neue Konsole kommt, man also auf dieser Technik erstmal sitzen bleibt. Während Spiele inzw. genauso verbuggt und grottig sind wie viele PC-Titel, nur zum 3fachen Preis!

  8. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: Tokulu 16.06.08 - 17:54


    > Ich sehe tote Computer.

    Was hat du in meinem Keller zu suchen?

  9. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: Mistkonsole 16.06.08 - 18:10

    Hallo,

    ein Wunder !!! bis jetzt hat noch keiner über das Mistkonsole gemeckert !

    Sind ja auch SCHEIßDINGER !!!!!


    ergegdogan EM_MEister schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Norfy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Diese Karten haben höchstens noch in der
    >
    > Quadro-Version für DCC ihre
    > Daseinsberechtigug,
    > denn als Spieleplattform
    > ist der PC ohnehin bald
    > tot, so gut wie nix
    > mehr erscheint für den PC, für
    > das man solche
    > SPielekarten brauchen würde.
    >
    > Das muss schon schlimm sein wenn man wie irre Geld
    > für eine Konsole auf den Tisch legt udn dann nach
    > einem Jahr feststellt dass die Technik von
    > vorgerstern ist - und gleichzeitig feststellt dass
    > die nächsten 5 Jahre keine neue Konsole kommt, man
    > also auf dieser Technik erstmal sitzen bleibt.
    > Während Spiele inzw. genauso verbuggt und grottig
    > sind wie viele PC-Titel, nur zum 3fachen Preis!


  10. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: gähn 16.06.08 - 18:49

    Mistkonsole schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > ein Wunder !!! bis jetzt hat noch keiner über das
    > Mistkonsole gemeckert !
    >
    > Sind ja auch SCHEIßDINGER !!!!!
    >
    > ergegdogan EM_MEister schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Norfy schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Diese Karten haben höchstens
    > noch in der
    >
    > Quadro-Version für DCC
    > ihre
    > Daseinsberechtigug,
    > denn als
    > Spieleplattform
    > ist der PC ohnehin bald
    >
    > tot, so gut wie nix
    > mehr erscheint für den
    > PC, für
    > das man solche
    > SPielekarten
    > brauchen würde.
    >
    > Das muss schon schlimm
    > sein wenn man wie irre Geld
    > für eine Konsole
    > auf den Tisch legt udn dann nach
    > einem Jahr
    > feststellt dass die Technik von
    > vorgerstern
    > ist - und gleichzeitig feststellt dass
    > die
    > nächsten 5 Jahre keine neue Konsole kommt,
    > man
    > also auf dieser Technik erstmal sitzen
    > bleibt.
    > Während Spiele inzw. genauso verbuggt
    > und grottig
    > sind wie viele PC-Titel, nur zum
    > 3fachen Preis!
    >
    >

    ich hasse die Spielekonsolen auch!
    Die machen den Computerspielemarkt kaputt!
    Die Anzahl schlechter und lieblosen Konsolenadaptionen für den PC steigt immer stärker!
    Mir wärs lieber, die würden Spiele primär für den PC entwickeln und dann von einem Team für die technisch sehr schwachen Konsolen "ummodeln" lassen, statt anderst herum wie es gang und gäbe ist. (Was VGA und RAM technisch in der PS3 und X360 stecken ist der absolute Witz!)

    Ich finde sogar das eigentlich sehr positive anzusehende Beispiel Mass Effect von Bioware nur als technisch mies umgesetztes Konsolenspiel; zumindest haben sie dem Spiel eine vernünftige Maus- / Tastatursteuerung verpasst, aber Grafik ist nur durchwachsen bis mau, das Ausrüstungsmenü und die Minigames ne Frechheit / Lustlosigkeit bei der PC Umsetzung

    Ich hab echt Angst um mein Hobby!

  11. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: Gamer 16.06.08 - 20:09

    Als ob der Spielemarkt am PC ausstirbt!

    Wenn man so einen Mist liest......

    Es gibt und es kommen noch mehr als genug Games für den PC, es gibt einfach Spiele die lassen sich auf Konsole besser spielen und andere auf PC! Das is und war schon immer so!

    Immer dieses sch.... gesabere wenn irgendwas neues auf den Markt kommt!

  12. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: Rainer Zufall 16.06.08 - 21:25

    Norfy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > so gut wie nix mehr erscheint für den PC, für
    > das man solche SPielekarten brauchen würde.

    Du hast "640 Kilobyte reichen" und "weltweit beträgt der Bedarf an Computern unmöglich mehr als 16 Stück" knapp verfehlt.

  13. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: cy-one 16.06.08 - 22:26

    Rainer Zufall schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast "640 Kilobyte reichen" und "weltweit
    > beträgt der Bedarf an Computern unmöglich mehr als
    > 16 Stück" knapp verfehlt.

    Hat das IBM-Kerlchen nicht sogar nur auf DREI geschätzt? *g*


  14. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: alter Mann 16.06.08 - 22:46

    Norfy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Diese Karten haben höchstens noch in der
    > Quadro-Version für DCC ihre Daseinsberechtigug,
    > denn als Spieleplattform ist der PC ohnehin bald
    > tot, so gut wie nix mehr erscheint für den PC, für
    > das man solche SPielekarten brauchen würde.
    >
    >

    Ist wahrscheinlich vor deiner Zeit gewesen, aber der PC ist schon seit mindestens 1992 "tot". So oft wie man das las und so oft ist es nicht eingetreten. Wer sowas immernoch herumplappert erzeugt bei mir eigentlich nur ein müdes Augenbrauenhochziehen, wenn überhaupt.

  15. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: toter Computer 16.06.08 - 22:47

    Tokulu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Ich sehe tote Computer.
    >
    > Was hat du in meinem Keller zu suchen?

    Frust oder warum sterben die alle?

  16. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: Norfy 16.06.08 - 23:12



    Gamer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Als ob der Spielemarkt am PC ausstirbt!
    >
    > Wenn man so einen Mist liest......
    >
    > Es gibt und es kommen noch mehr als genug Games
    > für den PC, es gibt einfach Spiele die lassen sich
    > auf Konsole besser spielen und andere auf PC! Das
    > is und war schon immer so!
    >
    > Immer dieses sch.... gesabere wenn irgendwas neues
    > auf den Markt kommt!


    Du scheinst gegebüber den Fakten reichlich ignorant zu sein.
    Fakt ist, dass in den letzten Jahren fast nur schlechte Konsolenports für den PC kommen.
    Fakt ist, dass immmer mehr wichtige Entwickler dem PC den Rücken kehren.
    Die Masse der PC Spiele mag zwar recht konstant bleiben, ist aber höchstens Durchschnitt bis Schrott,
    und dafür braucht kein Mensch GPUs dieses Kalibers.
    Also erst Denken, dann Motzen.

  17. Stimmt. Und Crysis wird nicht mehr gepatcht.

    Autor: DexterF 17.06.08 - 00:42

    Age of Conan.. das war's dann auch langsam.

    Aber zum Numbercrunchen sind diese Viecher ganz toll, kann gut sein, dass demnächst deine Wettervorhersage aus nem GPU-Cluster kommt, der Weg führt auf jeden Fall da hin.

  18. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: Ah jajaja 17.06.08 - 00:55

    Norfy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Diese Karten haben höchstens noch in der
    > Quadro-Version für DCC ihre Daseinsberechtigug,
    > denn als Spieleplattform ist der PC ohnehin bald
    > tot, so gut wie nix mehr erscheint für den PC, für
    > das man solche SPielekarten brauchen würde.

    Jedes Spiel das mich halbwegs interessiert erscheint für den PC. Und auf Supermario-Bullshit und Zelda-Kacke kann ich eigentlich verzichten. Das einzige worum ich die Konsolenbesitzer beneide sind die teilweise ausgefallenen Controller.

  19. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: --TooThPicK-- 17.06.08 - 02:25

    Ah jajaja schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Norfy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Diese Karten haben höchstens noch in der
    >
    > Quadro-Version für DCC ihre
    > Daseinsberechtigug,
    > denn als Spieleplattform
    > ist der PC ohnehin bald
    > tot, so gut wie nix
    > mehr erscheint für den PC, für
    > das man solche
    > SPielekarten brauchen würde.
    >
    > Jedes Spiel das mich halbwegs interessiert
    > erscheint für den PC. Und auf Supermario-Bullshit
    > und Zelda-Kacke kann ich eigentlich verzichten.
    > Das einzige worum ich die Konsolenbesitzer beneide
    > sind die teilweise ausgefallenen Controller.


    Naja aber ich z.b. Habe am pc den xbox 360 controler dran und der geht super brauch also keine konsole dafür für denn pc giebt es da doch sowieso die größere auszal

  20. Re: Wozu denn noch ?

    Autor: Mario Bullshit 17.06.08 - 02:36

    Ah jajaja schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Norfy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > > Diese Karten haben höchstens noch in der Quadro-Version für DCC ihre Daseinsberechtigug, denn als Spieleplattform ist der PC ohnehin bald tot...
    > Jedes Spiel das mich halbwegs interessiert erscheint für den PC. Und auf Supermario-Bullshit und Zelda-Kacke kann ich eigentlich verzichten.

    Da hast du was falsch verstanden, Mario und Zelda sind genau die Spiele die dem Computer nicht gefaehrlich werden und auf einer Konsole genau richtig aufgehoben sind (Beides im uebrigen sehr unterhaltsame Spielereihen). Es geht eher um Geschichten wie Halo, Oblivion, Bioshock, Mass Effect und andere Hypes die von den Entwicklern/Publishern aus verschiedenen Gruenden fuer die Konsole vermurkst und dann als lauwarmer Aufguss fuer den PC veroeffentlicht werden.

    > Das einzige worum ich die Konsolenbesitzer beneide sind die teilweise ausgefallenen Controller.

    Auch du meinst wie die Wiimote? Die gehoert im uebrigen zur "

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  3. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Regensburg
  4. Hays AG, Salzgitter Thiede

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme