1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitalkameras: Der rote Agfa-Punkt…

China

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. China

    Autor: Nkn 19.06.08 - 09:05

    Ist das nicht einfach wieder umgelabelte Chinaware?
    Liest sich zumindest so.
    Wenn ja, wozu das heutzutage noch?
    Um das Markenimage gänzlich in de Keller zu bekommen?

  2. Re: China

    Autor: welle123 19.06.08 - 09:44

    Nkn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist das nicht einfach wieder umgelabelte
    > Chinaware?
    > Liest sich zumindest so.


    lol, genau wie bei Braun, Praktika usw.?
    Wird wohl in der Tat so ein wunderbares "chinesisches Markenprodukt" sein mit schönem Agfa Label.




    2 mal bearbeitet, zuletzt am 19.06.08 09:46 durch welle123.

  3. Re: China

    Autor: BuzzJoe 19.06.08 - 09:50

    Nkn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist das nicht einfach wieder umgelabelte
    > Chinaware?
    > Liest sich zumindest so.
    > Wenn ja, wozu das heutzutage noch?
    > Um das Markenimage gänzlich in de Keller zu
    > bekommen?
    >


    Klingt wirklich schwer danach. Und die Bildqualität ist ja... uh.
    Da bekommen selbst Handys mittlerweile schärfere und weniger verrauschte Bilder hin.

    Wahrscheinlich ist die Optik schonmal nicht besonders gut. Und die Weichspülersoftware gibt den Bilddetails dann den Rest. Das sind ja wirklich nur noch Detailfreie Aquarelle. Für 150€ bekommt man da weitaus Besseres.

    Auch sonst setzt sie sich in keinem einzigen Feature von ihren Mitbewerbern ab. Bis auf diese Sache mit dem Auslöser. Aber mit solchen technischen Details kann man die Leute nicht begeistern.

    Da die leute ja auch schwer auf Design achten und Golem aus unerfindlichen Gründen keine Bilder vom Gerät selbst zeigt, bleibt abzuwarten, ob der große Auslöser nicht zu sehr nach Kinderspielzeug aussieht.

    Schade, dass man eine so große Marke wie Agfa mit solchem vermutlichen Schrott kaputt macht :(

  4. Re: China

    Autor: NKL Günter 19.06.08 - 13:08

    Scheint so.

    Schickes Gehäuse entworfen, billigen Schrott reingesteckt, Agfa drauf geschrieben.

    Sowas kann nur in die Hose gehen. Damit schaufeln sie endgültig ihr eigenes Grab. Klar die Entwicklungskosten dafür sind überschaubar. Aber der ruinierte Ruf!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABAP-Anwendungsentwickler (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  2. Service Engineer (Incident- & Problemmanager) - Expert (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn, Düsseldorf, Stuttgart, Unterföhring
  3. Cloud DevOps Engineer Java (m/f/d)
    IFCO Management GmbH, München, Gmunden (Österreich)
  4. Kubernetes Engineer (m/w/d)
    LexCom Informationssysteme GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 275,99€ oder mit Xbox All Access inkl. Game Pass Ultimate für 24,99€/Monat (für 24 Monate)
  2. (u. a. A40 TR Over-Ear-Headset PC, PS5,PS4 für 144,99€ + MixAmp Pro TR für 225,99€, A50...
  3. (u. a. Lenovo Yoga i7 15,6 Zoll IPS Convertible i7 16GB 1TB SSD für 1.179€ inkl. Direktabzug)
  4. bis zu 50% Rabatt und Gratis-Kopfhörer


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Ampelkoalition: Der große klimapolitische Wurf bleibt aus
Ampelkoalition
Der große klimapolitische Wurf bleibt aus

Die Koalitionsvereinbarung der Ampelparteien ist zwar von Klimaschutz geprägt, doch zu viele Maßnahmen bleiben unkonkret.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Digitaler Führerschein ID Wallet soll in wenigen Wochen wieder verfügbar sein
  2. Digitalpakt Alter Projekt fördert Digitalkompetenz älterer Menschen
  3. Protokollerklärung Bundesregierung könnte Mobilfunkauktionen abschaffen

Kult-Anime startet bei Netflix: Realversion von Cowboy Bebop ist ein wilder Genre-Mix
Kult-Anime startet bei Netflix
Realversion von Cowboy Bebop ist ein wilder Genre-Mix

Die Realverfilmung des mehr als 20 Jahre alten Anime Cowboy Bebop bleibt der Vorlage treu, modernisiert sie jedoch in absolut gelungener Art und Weise.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Stranger Things und Marvel Netflix kauft deutsches Visual-Effects-Studio
  2. Streaming HBO erwog die Übernahme von Netflix
  3. Mehr Transparenz Netflix veröffentlicht wöchentliche Ranglisten im Netz