Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Doppeldecker: USB-Festplatte mit…

Fehlt hier evtl. eine entscheidende Info?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fehlt hier evtl. eine entscheidende Info?

    Autor: Mulholland 19.06.08 - 14:33

    Nämlich, dass durch die Kombination von 2*2,5" Festplatten keine externe Stromversorgung benötigt wird??

    Falls dem so ist - ok, dann ist es ganz nett für Notebooks und so.

    Wenn doch ein Netzteil benötigt wird ist das ein großer Schmarrn!

  2. Re: Fehlt hier evtl. eine entscheidende Info?

    Autor: oOoO 19.06.08 - 14:48

    Mulholland schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nämlich, dass durch die Kombination von 2*2,5"
    > Festplatten keine externe Stromversorgung benötigt
    > wird??
    >
    > Falls dem so ist - ok, dann ist es ganz nett für
    > Notebooks und so.
    >
    > Wenn doch ein Netzteil benötigt wird ist das ein
    > großer Schmarrn!


    Als wenn der USB Port genug Strom für 2 2,5" liefern würde. *mitdenaugenroll*

  3. nett? die dinger verletzen die usb-spezifikationen.

    Autor: assd 19.06.08 - 15:04

    ohne externe stromversorgung ziehen die zuviel vom usb-port. gesund ist das sicher nicht.

  4. Re: Fehlt hier evtl. eine entscheidende Info?

    Autor: kendon 19.06.08 - 15:07

    Mulholland schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nämlich, dass durch die Kombination von 2*2,5"
    > Festplatten keine externe Stromversorgung benötigt
    > wird??
    >
    > Falls dem so ist - ok, dann ist es ganz nett für
    > Notebooks und so.
    >
    > Wenn doch ein Netzteil benötigt wird ist das ein
    > großer Schmarrn!


    siehe artikel, vielleicht wurde es mittlerweile ergänzt:

    "Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzteil, das dem Paket beiliegt."

  5. Re: Fehlt hier evtl. eine entscheidende Info?

    Autor: ichbinsmalwieder 19.06.08 - 16:52

    Mulholland schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nämlich, dass durch die Kombination von 2*2,5"
    > Festplatten keine externe Stromversorgung benötigt
    > wird??

    Aha, für 2,5"-Festplatten, EGAL WIE VIELE, braucht man kein Netzteil???
    Was bist du denn für einer?
    Bereits eine einzelne 2,5"-Festplatte schrammt hart an der Grenze, der Einschaltstrom überschreitet das USB-Limit erheblich!

  6. Re: Fehlt hier evtl. eine entscheidende Info?

    Autor: Mulholland 19.06.08 - 17:59

    War ja nur so eine Idee... wegen des Sinnfreien Artikels!
    Und ja, ich habe externe 2,5" Platten die selbst an einem USB Port klaglos laufen, von daher kam ich auf diesen schrecklichen Gedanken, so einer bin ich!

    ichbinsmalwieder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mulholland schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nämlich, dass durch die Kombination von
    > 2*2,5"
    > Festplatten keine externe
    > Stromversorgung benötigt
    > wird??
    >
    > Aha, für 2,5"-Festplatten, EGAL WIE VIELE, braucht
    > man kein Netzteil???
    > Was bist du denn für einer?
    > Bereits eine einzelne 2,5"-Festplatte schrammt
    > hart an der Grenze, der Einschaltstrom
    > überschreitet das USB-Limit erheblich!


  7. Re: Fehlt hier evtl. eine entscheidende Info?

    Autor: meta 19.06.08 - 19:48

    Mulholland schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > War ja nur so eine Idee... wegen des Sinnfreien
    > Artikels!
    > Und ja, ich habe externe 2,5" Platten die selbst
    > an einem USB Port klaglos laufen, von daher kam
    > ich auf diesen schrecklichen Gedanken, so einer
    > bin ich!
    >

    Viele Hersteller verbauen mittlerweile stärkere Ports mit bis zu einem Amp, eben weil die User sonst mit allerlei Speichergeräten alles schrotten. Bei neuen Macs sind die Ports sogar im Ruhezustand (Standby) aktiv und liefern den vollen Strom, um z.B. einen iPod weiterhin zu laden. - Mir gefällt die Entwicklung weniger, denn die Netzteile verbrauchen damit auch mehr. Und hart abschalten ist auch wieder unbequem...


    Zur News: wer es mag, kann sich sowas gerne antun. Mir sind Festplatten schon so unsicher genug, da brauche ich kein mobiles RAID0 für doppelte Ausfallwahrscheinlichkeit.

  8. Re: Fehlt hier evtl. eine entscheidende Info?

    Autor: abcd 20.06.08 - 18:11

    meta schrieb:
    -------------------------------------------------------


    In dem Artikel steht doch auch gar nichts von Raid.
    Von 2x 2,5" Festplatten steht da genauso wenig.
    Eine 2,5" 320gb Platte mit 7200 U/min kostet übrigens ca. 30€ mehr als Verbatim für das Teil verlangt, also können es wohl keine 2x 2,5" Platten sein ;)

  9. Re: Fehlt hier evtl. eine entscheidende Info?

    Autor: ichbinsmalwieder 23.06.08 - 15:28

    meta schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Viele Hersteller verbauen mittlerweile stärkere
    > Ports mit bis zu einem Amp, eben weil die User
    > sonst mit allerlei Speichergeräten alles
    > schrotten. Bei neuen Macs sind die Ports sogar im
    > Ruhezustand (Standby) aktiv und liefern den vollen
    > Strom, um z.B. einen iPod weiterhin zu laden. -

    Das läßt sich normalerweise bei jedem Rechner auf dem Board jumpern, ob USB mit Standby-Strom versorgt werden soll oder nicht.

    > Mir gefällt die Entwicklung weniger, denn die
    > Netzteile verbrauchen damit auch mehr. Und hart
    > abschalten ist auch wieder unbequem...

    Unsinn, wo kein Strom rausgeht, geht auch (fast) keiner rein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fasihi GmbH, Ludwigshafen
  2. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  3. über experteer GmbH, München
  4. AKDB, München, Bayreuth, Augsburg, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. über ARD Mediathek kostenlos streamen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. SpaceX Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler