1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schneller Umstieg auf Firefox 3 und…

zerstörte Anzeigen von Flash bzw. Java-PlugIns unter Opera 9.5

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. zerstörte Anzeigen von Flash bzw. Java-PlugIns unter Opera 9.5

    Autor: PaladinFenris 20.06.08 - 13:23

    keine Ahnung, wer von euch damit mal Probleme hatte, jedenfalls hatte ich schon bei der Installation von Opera 9.50 ein Problem mit seltsamen Schriftzeichen (Sonderzeichen, wie ä,ö,ü,", etc werden als japanishce Schriftzeichen dargestellt im Text der Setup-Datei).

    Als ich unter Opera 9.50 dann auf YouTube war, traf mich der Schlag:
    jede Menge Zeichensalat, keine Videos. Von Diensten wie Rapidshare u.ä. will ich hier gar nicht erst anfangen.

    Meine Frage: hängt es evtl. mit den zusätzlich über Windows installierten ostasiatischen Schriftarten und Codepage-Tabellen zusammen die ich installiert habe? Oder evtl. sogar Microsoft App Locale, was mir da in die Quere kommt?

    App Locale habe ich sicherheitshalber erstmal wieder runtergeschmissen. Opera 9.50 hatte jedoch immer noch dieselben Fehler. Nach Deinstallation von 9.50 habe ich vorerst wieder die 9.27er im Einsatz. Bin gespannt wie lange noch.

    Opera will ich eigentlich nicht mehr missen, die eigenen Suchkürzel, die man in der Adressleiste verwenden kann, sparen Zeit und Nerven. ^^

  2. Re: zerstörte Anzeigen von Flash bzw. Java-PlugIns unter Opera 9.5

    Autor: hec 20.06.08 - 19:14

    PaladinFenris schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > keine Ahnung, wer von euch damit mal Probleme
    > hatte, jedenfalls hatte ich schon bei der
    > Installation von Opera 9.50 ein Problem mit
    > seltsamen Schriftzeichen (Sonderzeichen, wie
    > ä,ö,ü,", etc werden als japanishce Schriftzeichen
    > dargestellt im Text der Setup-Datei).
    >
    > Als ich unter Opera 9.50 dann auf YouTube war,
    > traf mich der Schlag:
    > jede Menge Zeichensalat, keine Videos. Von
    > Diensten wie Rapidshare u.ä. will ich hier gar
    > nicht erst anfangen.
    >
    > Meine Frage: hängt es evtl. mit den zusätzlich
    > über Windows installierten ostasiatischen
    > Schriftarten und Codepage-Tabellen zusammen die
    > ich installiert habe? Oder evtl. sogar Microsoft
    > App Locale, was mir da in die Quere kommt?
    >
    > App Locale habe ich sicherheitshalber erstmal
    > wieder runtergeschmissen. Opera 9.50 hatte jedoch
    > immer noch dieselben Fehler. Nach Deinstallation
    > von 9.50 habe ich vorerst wieder die 9.27er im
    > Einsatz. Bin gespannt wie lange noch.
    >
    > Opera will ich eigentlich nicht mehr missen, die
    > eigenen Suchkürzel, die man in der Adressleiste
    > verwenden kann, sparen Zeit und Nerven. ^^

    also deine fehler sind mir noch nicht vorgekommen

    sowohl unter debian als auch unter xp aber das ist immer so eine sache was man alles installiert hat

    und naja mit den schriften ist das immer ein jammer vor allem die asiatischen

    und wenn du das flash/shockwave plugin nicht installierst oder das plugin probleme macht kann wirklich opera nichts dafür

    seit adobe das ganze in der hand hat finde ich dass es viel viel mehr probleme damit gibt

    und die kürzel sind viel wert vor allem kann man sich die kürzel auch selber erstellen das kann was ;)

  3. Re: zerstörte Anzeigen von Flash bzw. Java-PlugIns unter Opera 9.5

    Autor: PaladinFenris 21.06.08 - 20:53

    hec schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > also deine fehler sind mir noch nicht vorgekommen
    >
    > sowohl unter debian als auch unter xp aber das ist
    > immer so eine sache was man alles installiert hat
    >
    > und naja mit den schriften ist das immer ein
    > jammer vor allem die asiatischen
    >
    > und wenn du das flash/shockwave plugin nicht
    > installierst oder das plugin probleme macht kann
    > wirklich opera nichts dafür
    >
    > seit adobe das ganze in der hand hat finde ich
    > dass es viel viel mehr probleme damit gibt
    >
    > und die kürzel sind viel wert vor allem kann man
    > sich die kürzel auch selber erstellen das kann was
    > ;)


    Hmmm, die Plugins sind drinne, und auf mind. 3 anderen rechner, wo ich 9.50 installiert habe macht das Teil auch keine Probleme

    andere Möglichkeit ist evtl. mal WinXP auf ner virtuellen Maschine aufsetzen und mit den Standardeinstellung installieren und erst nachträglich die asiatischen Schriftpakete etc zu installieren, um den Fehler auf das eine oder das andere zurückzuführen.

    aber solange opera 9.72 funktioniert, bleibe ich dabei ^^

  4. Re: zerstörte Anzeigen von Flash bzw. Java-PlugIns unter Opera 9.5

    Autor: YetiCGN 23.06.08 - 08:31

    Ist das vielleicht dieses Problem? --> http://wagners.in/kalk/blog/2008/06/opera-95-macht-lustige-sachen-mit-flash-windows-xp/

  5. Re: zerstörte Anzeigen von Flash bzw. Java-PlugIns unter Opera 9.5

    Autor: PaladinFenris 24.06.08 - 10:37

    YetiCGN schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist das vielleicht dieses Problem? -->
    > wagners.in


    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA ^.^

    Danke, danke, danke!!!

    Golem besteht zum Glück nicht nur aus Trollern, sondern auch aus guten Community-Mitgliedern wie YetiCGN, die Leuten wir mir weiterhelfen.

    Nochmals ein herzliches Dankeschön, jetzt kann auch ich endlich Opera 9.50 genießen ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Hekatron Technik GmbH, Sulzburg
  3. Hays AG, München
  4. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,90€ (Vergleichspreis 230,16€)
  2. 111€ (Vergleichspreis 198,17€)
  3. 34,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 55€)
  4. 29,74€ (Vergleichspreis 43,85€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme