1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leck macht geschützte Bürgerdaten…

Wer ist Haftbar?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer ist Haftbar?

    Autor: glasmensch 23.06.08 - 16:53

    Wenn nun vielleicht meine Daten frei einsehbar waren und möglicherweise von jemandem eingesehen worden, wer ist dafür haftbar?
    Im Grunde würde doch das Unternehmen welches die Software nicht richtig administriert hat haftbar gemacht werden können also müsste man ja eine Klage gegen den jeweiligen Kreis oder die Meldeämter anstrengen (oder sehe ich das falsch?).
    Die würden ja sicherlich alles auf das Unternehmen schieben. Von wem könnte denn dann in einem Falle von Missbrauch z.B. Schadensersatz/Wiedergutmachung etc. gefordert werden?

  2. Re: Wer ist Haftbar?

    Autor: Myqi 24.06.08 - 09:05

    glasmensch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn nun vielleicht meine Daten frei einsehbar
    > waren und möglicherweise von jemandem eingesehen
    > worden, wer ist dafür haftbar?
    > Im Grunde würde doch das Unternehmen welches die
    > Software nicht richtig administriert hat haftbar
    > gemacht werden können also müsste man ja eine
    > Klage gegen den jeweiligen Kreis oder die
    > Meldeämter anstrengen (oder sehe ich das falsch?).
    >
    > Die würden ja sicherlich alles auf das Unternehmen
    > schieben. Von wem könnte denn dann in einem Falle
    > von Missbrauch z.B.
    > Schadensersatz/Wiedergutmachung etc. gefordert
    > werden?

    Haftbar ist der Bürger, wer sonst. Dieser hat unachtsam seine Daten an die Meldeämter weitergegeben. Hätte er dies nicht getan, könnten die Daten auch nicht aus Versehen öffentlich zugänglich gemacht worden sein. Vielleicht ist aber auch der Gesetzgeber schuld, welcher eine Meldepflicht verordnet hat!
    (Aufstehen Frühstück)

  3. Das liegt doch auf der Hand!

    Autor: jose sunte 24.06.08 - 09:48

    Fahrlässig waren natürlich die Anwender! Also die Beamten der Meldeämter. Und natürlich muss man auf Schadenersatz klagen.

    Da ja die Zugriffe protokolliert werden ist auch ganz genau klar, wer geschädigt wurde!

    Die Staatsanwaltschaft muss hier tätig werden. Die Geschädigten müssen informiert werden. Untersuchungen sind einzuleiten.


  4. Re: Das liegt doch auf der Hand!

    Autor: ich :) 24.06.08 - 13:28

    Tja, leider eine Traumwelt :(

    jose sunte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fahrlässig waren natürlich die Anwender! Also die
    > Beamten der Meldeämter. Und natürlich muss man auf
    > Schadenersatz klagen.
    >
    > Da ja die Zugriffe protokolliert werden ist auch
    > ganz genau klar, wer geschädigt wurde!
    >
    > Die Staatsanwaltschaft muss hier tätig werden. Die
    > Geschädigten müssen informiert werden.
    > Untersuchungen sind einzuleiten.
    >
    >


  5. Re: Das liegt doch auf der Hand!

    Autor: hot shot 25.06.08 - 11:34

    ich :) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja, leider eine Traumwelt :(
    >

    Wieso? Sind Beamte jetzt auch schon immun?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Softwareentwickler C# (m/w/d)
    PROSOZ Herten GmbH, Herten
  2. Technical Support Engineer VoIP (m/w/d)
    Swyx Solutions GmbH, Erkrath bei Düsseldorf
  3. Technical Writer / Technische Dokumentation (m/w/d) Schwerpunkt Publikation und Wissensmanagement
    GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Berlin
  4. Teamleiter (w/m/d) Cloudlösungen für die Energiewirtschaft - Digital Layer
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. 17,99€
  3. 2,99€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl: Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders
Bundestagswahl
Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders

Dass IT-Sicherheit wichtig ist, haben alle Parteien erkannt. Doch um die digitale Welt sicherer zu machen, haben sie unterschiedliche Ideen.
Eine Analyse von Anna Biselli

  1. Bundestagswahl Parteien müssen ihre IT-Sicherheit stärken
  2. IDOR-Sicherheitslücke Fewo-Direkt ermöglichte Einblick in fremde Rechnungen
  3. Sicherheitsforscher warnen Mehr als 150 Fake-Apps nehmen Krypto-Trader ins Visier

IAA: Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen
IAA
"Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen"

IAA 2021 Auf der IAA präsentiert die Automobilindustrie neue Autos, als gebe es keinen Klimawandel. Aktivisten wollen die "Klimakillerparty" blockieren - und haben die Argumente auf ihrer Seite.
Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. IAA Mobility 2021 Verbrenner sind nichts mehr fürs Image, nur für den Umsatz
  2. Autobahn-Proteste Aktivisten müssen bis Ende der IAA in Haft
  3. Re:Move Polestar präsentiert elektrischen Lastenscooter

Direct Air Capture: Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre
Direct Air Capture
Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre

Die größte Direct-Air-Capture-Anlage geht in Island in Betrieb. Die Technik wird wohl gebraucht, steht aber vor großen Herausforderungen.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Klimaschutzgesetz Bereits 2045 soll Deutschland klimaneutral werden

  1. Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
    Zum Tod von Sir Clive Sinclair
    Der ewige Optimist

    Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.

  2. Huntsman V2: Razer will "die weltweit schnellste Tastatur" bauen
    Huntsman V2
    Razer will "die weltweit schnellste Tastatur" bauen

    Die Huntsman V2 verwendet wieder optische Switches von Razer, optional auch Clicky-Schalter. Außerdem soll das Tippgeräusch leiser sein.

  3. Apple: iPhone 13 Pro nimmt Prores in 4K nur mit großem Speicher auf
    Apple
    iPhone 13 Pro nimmt Prores in 4K nur mit großem Speicher auf

    Wer mit dem neuen iPhone 13 Pro Videos in 4K im Profiformat Prores aufnehmen will, darf kein Gerät mit kleinem Speicher kaufen.


  1. 08:55

  2. 08:54

  3. 07:50

  4. 07:36

  5. 07:24

  6. 07:13

  7. 07:00

  8. 21:45