1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Journalisten schreiben…

Ich lach mich tot...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich lach mich tot...

    Autor: Helle 23.06.08 - 22:50

    ... diese "Nachricht" in Golem zu lesen entbehrt nicht einer gewissen Ironie... Ich erinnere nur an das DESASTER mit dem abgeschriebenen Technology Review Artikel zur Solarenergie - der bisherige Tiefpunkt des "Anti-Journalismus" bei Golem:

    https://www.golem.de/0804/59102.html

    Wenn die (vernichtenden) Kommentare nicht inzwischen gelöscht wurden, empfehle ich mal deren Lektüre, da werden manch einem vielleicht die Augen aufgehen !!!

  2. Re: Ich lach mich tot...

    Autor: Merkbefreit 23.06.08 - 23:24

    Helle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... diese "Nachricht" in Golem zu lesen entbehrt
    > nicht einer gewissen Ironie... Ich erinnere nur an
    > das DESASTER mit dem abgeschriebenen Technology
    > Review Artikel zur Solarenergie - der bisherige
    > Tiefpunkt des "Anti-Journalismus" bei Golem:
    >
    > www.golem.de
    >
    > Wenn die (vernichtenden) Kommentare nicht
    > inzwischen gelöscht wurden, empfehle ich mal deren
    > Lektüre, da werden manch einem vielleicht die
    > Augen aufgehen !!!


    Ja oder die Artikel die fast 1 zu 1 dem Spiegel entsprachen und wohl der DPA entsprungen sind.. echter Journalismus wird wohl spätestens mit Günter Wallraff aussterben.. Der Spiegel ist journalistisch schon lange tot..wenn ich bedenke dass meine Eltern mal für dieses Blatt auf die Straße gegangen sind als es zum Staatsfeind wurde...
    :-/

  3. Re: Ich lach mich tot...

    Autor: Rethmal 23.06.08 - 23:53

    Merkbefreit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Helle schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... diese "Nachricht" in Golem zu lesen
    > entbehrt
    > nicht einer gewissen Ironie... Ich
    > erinnere nur an
    > das DESASTER mit dem
    > abgeschriebenen Technology
    > Review Artikel zur
    > Solarenergie - der bisherige
    > Tiefpunkt des
    > "Anti-Journalismus" bei Golem:
    >
    > www.golem.de
    >
    > Wenn die (vernichtenden)
    > Kommentare nicht
    > inzwischen gelöscht wurden,
    > empfehle ich mal deren
    > Lektüre, da werden
    > manch einem vielleicht die
    > Augen aufgehen
    > !!!
    >
    > Ja oder die Artikel die fast 1 zu 1 dem Spiegel
    > entsprachen und wohl der DPA entsprungen sind..
    > echter Journalismus wird wohl spätestens mit
    > Günter Wallraff aussterben.. Der Spiegel ist
    > journalistisch schon lange tot..wenn ich bedenke
    > dass meine Eltern mal für dieses Blatt auf die
    > Straße gegangen sind als es zum Staatsfeind
    > wurde...
    > :-/

    Demnach bedeutet es aber auch, dass es nach wie vor sehr einfach möglich ist, eine Sau durchs Dorf zu treiben und vom Pferdedieb abzulenken. Obendrein scheint sich mehr als Mittelmaß an Qualität wirtschaftlich nicht zu rechnen. Aber davon sind nicht nur die "Pressemeldungs-Abtipper" befallen, Anspruchslosigkeit in Wirtschaft, Politik, Unterhaltung bis hin zu jedem einzelnen scheint sich wie eine Grippe auszubreiten.

  4. Re: Ich lach mich tot...

    Autor: :-) 24.06.08 - 00:04

    Rethmal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Anspruchslosigkeit in Wirtschaft,
    > Politik, Unterhaltung bis hin zu jedem einzelnen
    > scheint sich wie eine Grippe auszubreiten.


    Anspruchslosigkeit in Geist, Moral und Ethik wird durch Anspruch im Materiellen kompensiert.

    Ein Herr Richter hatte sich mal in einem Buch darüber ausgelassen, worin der Unterschied in Haben und Sein besteht.


  5. Herr Richter sollte mal.....

    Autor: Rasenk 24.06.08 - 09:46

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rethmal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Anspruchslosigkeit in Wirtschaft,
    >
    > Politik, Unterhaltung bis hin zu jedem
    > einzelnen
    > scheint sich wie eine Grippe
    > auszubreiten.
    >
    > Anspruchslosigkeit in Geist, Moral und Ethik wird
    > durch Anspruch im Materiellen kompensiert.
    >
    > Ein Herr Richter hatte sich mal in einem Buch
    > darüber ausgelassen, worin der Unterschied in
    > Haben und Sein besteht.
    >
    >

    mit "Radio Veronica" auf großere Reichweite setzen ;-)

  6. Re: Ich lach mich tot...

    Autor: aaaaa 24.06.08 - 14:25

    Ich hatte mal eine Weile den Newsletter von pressetext.at abonniert. Konnte ich aber schnell wieder abbstellen als ich merkte, dass die allermeisten halbwegs interessanten IT Themen nur ein paar Stunden später eh bei Golem erscheinen. Wer's nicht glaubt macht den Selbsttest und vergleicht die News dort mit denen von Golem.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter Global IT (m/w/d)
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Rhein-Neckar-Raum
  2. Informatiker*in oder Elektroingenieur*in (m/w/d) mit Spezialisierung im Bereich Data Science und KI-gestützte Softwareanwendungen
    Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart (IAT), Stuttgart
  3. Stellvertretender Teamleiter (m/w/d) Fertigungsplanung / Supply Chain und Projekte
    SKF GmbH, Mühlheim an der Donau
  4. DevOps Engineer Schwerpunkt Microsoft Azure DevOps (m/w/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. über 2 Millionen Spar-Deals
  2. 39€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  3. 7,49€ (Vergleichspreis 13,59€)
  4. (u. a. be quiet! System Power 9 CM 700 W für 59,90€ inkl. Versand, be quiet! Pure Power 11 400 W...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
Ratchet & Clank Rift Apart im Test
Der fast perfekte Sommer-Shooter

Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
Von Peter Steinlechner

  1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
  2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020