Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows XP auch nach dem 30…

ACHTUNG! Verarschung total

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ACHTUNG! Verarschung total

    Autor: Chungas Revenge 25.06.08 - 13:20

    Hallo erstmal,
    Wortmann verkauft kein Win-XP sondern Vista, man soll also Vista kaufen, um ein bezahltes, lizensiertes XP weiter nutzen zu können?, was 'ne Verarschung.
    Wenn ich sowieso schon XP habe, dann kauf ich mir einen Rechner ohne OS z.B. bei Alternate und gut ist, dafür kaufe ich doch nicht noch ein Vista, was ich weder will, noch brauche!
    Offenbar schnallt das keiner, das ist doch reine Geldschneiderei!
    Chungas Revenge

  2. Re: ACHTUNG! Verarschung total

    Autor: Flux-Kompensator 26.06.08 - 12:15

    Chungas Revenge schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo erstmal,
    > Wortmann verkauft kein Win-XP sondern Vista, man
    > soll also Vista kaufen, um ein bezahltes,
    > lizensiertes XP weiter nutzen zu können?, was 'ne
    > Verarschung.
    > Wenn ich sowieso schon XP habe, dann kauf ich mir
    > einen Rechner ohne OS z.B. bei Alternate und gut
    > ist, dafür kaufe ich doch nicht noch ein Vista,
    > was ich weder will, noch brauche!
    > Offenbar schnallt das keiner, das ist doch reine
    > Geldschneiderei!
    > Chungas Revenge


    Man kann das auch anders sehen. Du kaufst Vista-Business (oder Ultimate) und darfst dein vorhandenes XP dafür offiziell zweimal installieren. Der Vorteil ist, daß du zur Not flux (also zurück in die Zukunft sozusagen) nach Vista kannst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemhaus Scheuschner GmbH, Hannover
  2. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. BavariaDirekt, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,49€
  2. 4,99€
  3. (-90%) 5,99€
  4. 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
    UMTS
    3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

    Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

  2. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
    P3 Group
    Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

    Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.

  3. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
    Mecklenburg-Vorpommern
    Funkmastenprogramm verzögert sich

    Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.


  1. 18:00

  2. 18:00

  3. 17:41

  4. 16:34

  5. 15:44

  6. 14:42

  7. 14:10

  8. 12:59