1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Telekommunikation
  4. Festnetz

In ausgewählten Städten kostenloses Telefonieren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In ausgewählten Städten kostenloses Telefonieren

    Autor: Golem.de 07.01.02 - 09:15

    Seit dem 5. Januar schon hat der Call-by-Call-Anbieter Teledump eine Aktion am laufen, die den Bewohnern ausgewählter Städte Deutschlands die Mögllichkeit gibt, einen ganzen Tag lang kostenlos Ferngespräche ins deutsche Festnetz zu führen.

    https://www.golem.de/0201/17619.html

  2. Re: In ausgewählten Städten kostenloses Telefonieren

    Autor: Bruno 07.01.02 - 13:37

    Meine Erfahrung mit Teledump ist da leider eine völlig andere: am gestrigen Sonntag konnte man im Rahmen dieser Werbeaktion angeblich von Köln aus umsonst telefonieren. Kurz nach Mitternacht bin ich dann tatsächlich auch in den Genuß der kostenlosen Verbindungen gekommen, und zwar jeweils etwa eine gute Viertelstunde lang - dann wurde das Gespräch automatisch gekappt. Habe mich dann mehrfach neu über Teledump eingewählt, und es ging bis etwa 2:00 Uhr morgens im Viertelstundentakt nach der Devise "Dieses Gespräch ist kostenlos". Das wars dann aber auch. Jedes weitere Gespräch in den Nachtstunden bzw. am Tag war dann nicht mehr umsonst, sodaß ich nach etwa zehn über den ganzen Tag verteilten Versuchen Teledump wütend den Rücken gekehrt habe, da es sich hier offenbar um eine überaus zweifelhafte Promotion-Kampagne handelt!

  3. Re: In ausgewählten Städten kostenloses Telefonieren

    Autor: Peter 07.01.02 - 16:29

    Das ist mir genau so ergangen. Ich habe mich dann auch mehrmal versucht mich durch die Leitung zu drängen... aber irgendwie hab ich es auch geschafft.

  4. Re: In ausgewählten Städten kostenloses Telefonieren

    Autor: Ralf 09.01.02 - 15:53

    Es gibt wohl überall Schnorrer und Nörgler, die nicht mal zufrieden sind, wenn man etwas umsonst bekommt.

  5. Re: In ausgewählten Städten kostenloses Telefonieren

    Autor: Hugo 22.09.04 - 10:04

    Das finde ich auch!!!

  6. Re: In ausgewählten Städten kostenloses Telefonieren

    Autor: Hugo 22.09.04 - 10:08

    Haben Sie die Gespräche, die nach dem ersten Gespräch folgten,bezahlen müssen, oder waren die weiteren Gespräche ebenfalls umsonst? Gibt es diese Aktion immer noch oder wurde sie bereits beendet?

  7. Re: In ausgewählten Städten kostenloses Telefonieren

    Autor: Alex 22.09.04 - 10:26

    Na Moment.

    Wenn die Werbeaktion gelautet hatte: "Heute von Köln aus umsonst telefonieren!", dann muss man als Verbraucher ja davon ausgehen können, dass eine solche Werbepreise auch eingehalten werden.

    Wenn ich zum Elektronikmarkt gehe, draußen steht dran "Heute DVD-Player für 50 Cent das Stück!", dann kann ich erwarten (und auch einklagen), dass mir ein solch beworbener Player für diesen Preis verkauft wird.

    Wo ist der Unterschied?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Potsdam
  3. Ryte GmbH, München
  4. TÜV SÜD Gruppe, Leverkusen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

  1. DSGVO: Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben
    DSGVO
    Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

    Bei der irischen Datenschutzbehörde laufen seit 2018 elf Untersuchungen gegen Facebook. Dass noch keine Entscheidungen gefallen sind, bemängeln Politiker und Datenschützer gleichermaßen.

  2. Dispatch: Open-Source-Krisenmanagement à la Netflix
    Dispatch
    Open-Source-Krisenmanagement à la Netflix

    Die Entwickler von Netflix haben ihr Framework Dispatch als Open Source veröffentlicht. Damit will das Team besser auf kritische Situationen vorbereiten, auf die schnell reagiert werden muss.

  3. IHS Holding: Afrikanischer Mobilfunkturmbetreiber geht an US-Börse
    IHS Holding
    Afrikanischer Mobilfunkturmbetreiber geht an US-Börse

    Es dürfte der größte Börsengang eines afrikanischen Unternehmens in den USA werden. IHS Holding ist einer der größten unabhängigen Betreiber von Mobilfunktürmen der Welt, aktiv in Afrika und auf anderen Kontinenten.


  1. 17:07

  2. 16:18

  3. 15:59

  4. 14:36

  5. 14:14

  6. 13:47

  7. 13:25

  8. 13:12