Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Telekommunikation
  4. Festnetz

Plant die Telekom Grundgebühr-Erhöhung zum 1. September?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Plant die Telekom Grundgebühr-Erhöhung zum 1. September?

    Autor: Golem.de 30.06.03 - 09:29

    Die Deutsche Telekom will zum 1. September die Grundgebühr um mehr als einen Euro erhöhen. Damit könnte nach Informationen des Focus der Monatsbetrag für den Standardanschluss in 36 Millionen Telekom-Haushalten von derzeit 13,72 auf etwa 15 Euro steigen, wenn die Regulierungsbehörde die Änderung absegnet.

    https://www.golem.de/0306/26175.html

  2. Re: Plant die Telekom Grundgebühr-Erhöhung zum 1. September?

    Autor: Samuel 30.06.03 - 09:47

    "Sondertarife für wenige können nicht als Rechtfertigung dienen, den Basisanschluss aller Verbraucher zu erhöhen."

    Wow, sozialistisches Denken in unserem Land, Gott das ich das noch erleben darf.

    Pfff ich steig demnächst dann aufs Handy um, soll ja günstiger sein ~_~
    Deppenverein die Telekom.

  3. Re: Plant die Telekom Grundgebühr-Erhöhung zum 1. September?

    Autor: Akolut 30.06.03 - 11:05

    Da sieht man mal wieder das da einerkeinen Plan hat. Das die DTAG die Tarife erhöhen muss aufgrund einer Regelung der EU ist wohl egal oder?

    Die Telekom subventioniert die Telefonanschlüsse seit 1977. Damals hat sie den Auftrag bekommen von der Regierung jedem Bundesbürger einen Telefonanschluss möglich zu machen. Und das ging halt nur so. Und dieser "Deppenverein" hat die Subventionierung bis heute aufrecht erhalten, bis die EU es verboten hat.

    Also nächstes mal erstmal den Hintergrund kennen bevor man etwas sagt.

  4. Re: Plant die Telekom Grundgebühr-Erhöhung zum 1. September?

    Autor: Samuel 30.06.03 - 13:46

    Ich konnt mal für 24 Pfennig solange telefonieren wie ich wollte ...

  5. Re: Plant die Telekom Grundgebühr-Erhöhung zum 1. September?

    Autor: D5D 01.07.03 - 09:01

    Samuel schrieb:
    >
    > Ich konnt mal für 24 Pfennig solange
    > telefonieren wie ich wollte ...
    Waren es nicht 23 Pf ?

  6. Re: Plant die Telekom Grundgebühr-Erhöhung zum 1. September?

    Autor: Thomas Westerhoff 16.09.03 - 07:45

    Es ist doch letzendlich scheißegal!!!! ob man meint die Telekom würde subventionieren.
    Fakt ist, daß zwar die Grundgebühr "subventiniert" wurde wie der Akolut schon sagte, jedoch seither die Preise für die Telefonate angestiegen sind. Die Telekom analysiert natürlich die Gewohnheiten Ihrer Kunden. Wird oft im Ortsnetz telefoniert werden diese Gespräche teurer. Wird mehr fern telefoniert dann werden die Ferntarife teurer. Mit dem Geld wird dann die Grundgebühr (die die Telekom auch wenn nicht telefoniert wird, also ohne jegliche Gegenleistung einkassiert) "subventioniert". Eigentlich ist es keine Subvention im eigentlichen sinne, sondern eine Querfinanzierung im Unternehmen. Eine ganz clevere Sache. Die Telekom hat o eine Geldwuelle aus der Sie schöpfen kann ohne eine Gegenleistung dafür zu erbringen. Sowas hätte ich auch gern. Leider muß ich alledings arbeiten, wenn ich Geld bekmmen möchte.

    Wenn es nach mir ginge dann sollte die Grundgebühr ganz abgeschafft werden. Von mir aus kann die Telekom dann auch die Preise für die Gesprächsminuten erhöhen. Jedenfalls werde ich dann nicht zur Kasse gebeten wenn ich z.B wegen Urlaubs gar nicht telefoniere.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Verschiedene Standorte
  2. Bosch Gruppe, Leonberg
  3. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe
  4. über duerenhoff GmbH, Erding

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,17€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand)
  2. 5€
  3. 199€ (Bestpreis!)
  4. 319€ (aktuell günstigste GTX 1070!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
Tesla
Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
  2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
  3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    1. Uploadfilter: EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
      Uploadfilter
      EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

      In der Debatte über die Reform des EU-Urheberrechts verschärft sich der Ton. Während die EU-Kommission Vergleiche mit dem Brexit-Referendum zieht und Unions-Politiker von Fake-Kampagnen sprechen, gehen Tausende Gegner von Uploadfiltern in Köln auf die Straße.

    2. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
      Datenschutz
      18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

      Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

    3. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      Erneuerbare Energien
      Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

      Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.


    1. 16:51

    2. 13:16

    3. 11:39

    4. 09:02

    5. 19:17

    6. 18:18

    7. 17:45

    8. 16:20