1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Telekommunikation
  4. Festnetz
  5. Th…

Reg TP geht gegen VoIP-Anbieter vor

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: VOIP ist geil...

    Autor: Leo Tollkirsch 23.08.04 - 18:54

    Ich habe noch eine "Berliner-Nr."erhalten. Die RegTP soll lieber der T-Com auf die Finger klopfen!! Die erhöhen für TDSL laufend die Gebühren! Von 10 auf 13 ab Jan. 2005 auf auf 17€. Sie wollen die Geschwindigkeit erhöhen was ich bei meinem "Light"-Anschluß nicht glaube, aber 17€ abkassieren!! Dafür werde ich aber ISDN kündigen,sobald das möglich ist,und dann nur noch VoIP(1&1 und Sipgate)benutzen

  2. Re: Frage zu Sipgate.de

    Autor: Karl 30.08.04 - 16:33

    Also ich habe eine Nummer mit Hamburger Vorwahl wohne aber ca.200 Kilometer weg.Was heisst das nun genau?Muss ich diese abgeben oder nicht?Das fände ich dann von der RGTP echt scheis...Weil jetzt schon alle Freudne meine Nummer haben!
    bye

  3. Re: Reg TP geht gegen VoIP-Anbieter vor

    Autor: HHJung 01.09.04 - 20:31

    kommt darauf an wo du hinziehst, es gibtverschiedenste regionale anbieter und selbstdie t-com hat regionale unterschiede.
    www.unatel.de (da arbeite ich)die können helfen.

  4. Re: VOIP ist geil...

    Autor: Konrad Buck 03.09.04 - 15:27

    Hallo,

    ich bin freier Journalist, schreibe gerade an einem Artikel zum Thema VoIP und suche Leute, die das privat intensiv nutzen. Wenn Interesse besteht, bitte mitteilen, ob wir zu dem Thema telefonieren können. Das würde so aussehen, daß ich anrufe und abfrage, wie Sie das nutzen, mit welcher Technik und mit welchen Erfahrungen. Ergebnis sind Textabschnitte, die in dem Artikel erscheinen - vorausgesetzt, Sie sind damit einverstanden. Bei Interesse bitte Telefonnummer nennen und sagen, wann es am besten passt. Danke und schönen Gruß aus Düsseldorf,

    Konrad Buck

  5. Re: War ja klar...

    Autor: tour 06.09.04 - 16:30

    aufgrund der speziellen routings in den telefonnetzen von notrufen sind keine vorwahlen möglich. Der grund hierfür ist, dass jedem user eine einzige notrufzone zugeordnet werden darf. Damit verschiedene anbieter diese anrufe auch richtig lenken und weitergeben, werde die notrufnummern in netznummern umgewandelt. das sind nummern die der "normale" teilnehmer nicht wählen kann. somit kann auch ein anbieter hamburg eine notrufleitstelle in münchen erreichen

  6. RE: Reg TF... AOL?????

    Autor: langer 06.09.04 - 20:07

    Wenn alle jetzt ihr Rufnummern abgeben müssen, was ist denn dan mit denen, die vor langer Zeit bei AOL ein eFaxnummer bekommen haben?

    Die haben ja auch nur Hamburger Vorwahlen!!!!

    langer

  7. Re: VOIP ist geil...

    Autor: Michaela 09.09.04 - 14:07

    Meine VoIp Nummer...485978...abends ab 20.00

  8. Re: voip funzt doch eh ned.

    Autor: MasterOfDisaster 09.09.04 - 14:11

    voiper schrieb:
    >
    > rafer schrieb:
    > >
    > > Dafür istdas internet viel zu klangsam ,. man
    > > wird immer ne verzöscherugn von 12 millisekunden
    > > habe, das ist 12x sovie l, wei bei isdn.
    >
    > wobei 12ms < 200ms ist. Und die allerwenigsten
    > Leute sind überhaupt in der Lage derartig kurze
    > "Verzögerungen" überhaupt festzustellen.
    >
    > Ein Porsche/Ferrari/... rennt auch jenseits von
    > 250km/h. Deswegen ist ein VW Passat/... aber
    > noch lange nicht schlecht ;)

    der vergleich ist völlig überzeugend ..


    >
    >
    > Und beim Mobilfunk ist die Sprachqualität je
    > nachdem wo man sich grade befindet auch nicht so
    > gut wie beim ISDN und die Leute stört das auch
    > nicht.

    und mich stört es wirklich nie wenn ich am telefon nix verstehe ..

  9. Re: voip funzt doch eh ned.

    Autor: Binas Vadder 09.09.04 - 14:22

    MasterOfDisaster schrieb:
    >
    > voiper schrieb:
    > >
    > > rafer schrieb:
    > > Und beim Mobilfunk ist die Sprachqualität je
    > > nachdem wo man sich grade befindet auch nicht so
    > > gut wie beim ISDN und die Leute stört das auch
    > > nicht.
    >
    > und mich stört es wirklich nie wenn ich am
    > telefon nix verstehe ..

    Super MasterOfSenf!

    Er hat geschrieben,dass die Qualität manchmal nicht so gut ist. Du gleich mim Extremum: "Wenn ich NIX verstehe"

    Ein Naturschauspiel!

  10. Re: voip funzt doch eh ned.

    Autor: MasterOfDisaster 09.09.04 - 14:25

    jo ok .. war etwas krass formuliert .. er hat schon recht .. normalerweise ist es nicht so ein grosses problem ..

  11. Re: voip funzt doch eh ned.

    Autor: Chaosmaster 24.09.04 - 08:35

    wenn Dus nicht schaffst nen QOS servce aufzubauen tuts mir leid!
    bei XP ist das doch kein Thema.
    Ich hab keine probs.
    und wie auf 12 msec kommst ist mir schleierhaft!
    normal sind 3-4

  12. Re: VOIP ist geil...

    Autor: einsteinchen 24.09.04 - 13:23

    schon mal davon gehört, dass die T-Com ihr Preise von der RegTP vorgeschrieben bekommt?

  13. Re: VOIP ist geil...

    Autor: Leo Tollkirsch 25.09.04 - 07:53

    Genehmigt!! und deshalb sehe ich auch "schwarz" wenn die auch noch den Gas-und Strommarkt regulieren!!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Einsatzorte
  2. QUNDIS GmbH, Erfurt
  3. SIZ GmbH, Bonn
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Bad Waldsee

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25€
  2. 4,32€
  3. (-35%) 25,99€
  4. (-75%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance
Open Power CPU
Open-Source-ISA als letzte Chance

Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Open Source Monitoring-Lösung Sentry wechselt auf proprietäre Lizenz
  2. VPN Wireguard fliegt wegen Spendenaufruf aus Play Store
  3. Picolibc Neue C-Bibliothek für Embedded-Systeme vorgestellt

  1. Stuttgart: Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn
    Stuttgart
    Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn

    Stuttgart erhält besseres Netz in der U-Bahn durch LTE bei 2.100 MHz. Vodafone hat hier die Projektführung. Der Bereich war eigentlich für den UMTS-Betrieb vorgesehen.

  2. Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur
    Gegen Huawei
    Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Auch wenn Telefónica Deutschland Huawei verteidigt, will man gerne unabhängig werden. Dafür will der Konzern auch in Deutschland Open RAN einsetzen.

  3. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand
    10-nm-Prozessor
    Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.


  1. 19:02

  2. 18:14

  3. 17:49

  4. 17:29

  5. 17:10

  6. 17:01

  7. 16:42

  8. 16:00