Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMDs Radeon 4870 schon zum Start…

Gibts die 4870 auch passiv?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: phunkydizco 26.06.08 - 15:21

    Gibts die 4870 auch passiv?

  2. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: sparvar 26.06.08 - 15:28

    phunkydizco schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibts die 4870 auch passiv?


    klar - bestimmt - bloss halt noch nicht jetzt - einfachmal 2 monate warten

  3. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: 1337h4x0r 26.06.08 - 15:54

    sparvar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > phunkydizco schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibts die 4870 auch passiv?
    >
    > klar - bestimmt - bloss halt noch nicht jetzt -
    > einfachmal 2 monate warten


    Ziemlich sicher nicht, Unter Voll-last braucht sie knapp 50 Watt mehr als die GTX 280, und diese hat ja schon Temperaturprobleme.

  4. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: giz 26.06.08 - 15:59

    1337h4x0r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sparvar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > phunkydizco schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gibts die 4870 auch
    > passiv?
    >
    > klar - bestimmt - bloss
    > halt noch nicht jetzt -
    > einfachmal 2 monate
    > warten
    >
    > Ziemlich sicher nicht, Unter Voll-last braucht sie
    > knapp 50 Watt mehr als die GTX 280, und diese hat
    > ja schon Temperaturprobleme.


    Bitte was? Lies bitte erstmal die Reviews:
    Dazu gilt zu beachten, dass div. Stromsparfunktionen angeblich noch gar nicht richtig funktionieren. Die Möglichkeit, dass die Karte nochmal weniger verbraucht ist also da.

  5. Wahrscheinlich nicht

    Autor: ssx 26.06.08 - 16:04

    Ich glaub passiv wird sie trotzdem nicht rauskommen, dafür ist die Leistungsaufnahme zu hoch. Aber sicherlich wird sie mit flüsterleisen Kühlern erscheinen die dann auch mehr Übertaktung erlauben. Ist eh sinnvoller als komplett passiv. Schon die passiv gekühlten HD3850 und HD3870 haben hart am Limit gearbeitet.

    giz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1337h4x0r schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sparvar schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > phunkydizco
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gibts die 4870
    > auch
    > passiv?
    >
    > klar - bestimmt
    > - bloss
    > halt noch nicht jetzt -
    >
    > einfachmal 2 monate
    > warten
    >
    > Ziemlich sicher nicht, Unter Voll-last braucht
    > sie
    > knapp 50 Watt mehr als die GTX 280, und
    > diese hat
    > ja schon Temperaturprobleme.
    >
    > Bitte was? Lies bitte erstmal die Reviews:
    > Dazu gilt zu beachten, dass div.
    > Stromsparfunktionen angeblich noch gar nicht
    > richtig funktionieren. Die Möglichkeit, dass die
    > Karte nochmal weniger verbraucht ist also da.
    >
    >


  6. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: 1337h4x0r 26.06.08 - 16:54

    giz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1337h4x0r schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sparvar schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > phunkydizco
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gibts die 4870
    > auch
    > passiv?
    >
    > klar - bestimmt
    > - bloss
    > halt noch nicht jetzt -
    >
    > einfachmal 2 monate
    > warten
    >
    > Ziemlich sicher nicht, Unter Voll-last braucht
    > sie
    > knapp 50 Watt mehr als die GTX 280, und
    > diese hat
    > ja schon Temperaturprobleme.
    >
    > Bitte was? Lies bitte erstmal die Reviews:
    > Dazu gilt zu beachten, dass div.
    > Stromsparfunktionen angeblich noch gar nicht
    > richtig funktionieren. Die Möglichkeit, dass die
    > Karte nochmal weniger verbraucht ist also da.
    >
    >

    Es sei denn man arbeitet bei einem BTO-Distributor in der Entwicklung und hat deshalb die Möglichkeit die Stromaufnahme zu testen.
    Allerdings muss ich dazu sagen, dass wir keine guten Treiber, sowie ein Vorserienmodell hatten.

  7. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: tangonuevo 27.06.08 - 16:12

    giz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Bitte was? Lies bitte erstmal die Reviews:
    > Dazu gilt zu beachten, dass div.
    > Stromsparfunktionen angeblich noch gar nicht
    > richtig funktionieren. Die Möglichkeit, dass die
    > Karte nochmal weniger verbraucht ist also da.
    >

    Stromsparfunktionen senken den mittleren Verbrauch bzw. den Verbrauch bei geringer Last. Auf den Verbrauch bei Volllast haben sie keine Auswirkung. Und die Kühlung muß eben auf Vollast ausgelegt sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Wittlich
  2. yourfirm GmbH, München
  3. Diemar Jung Zapfe Gruppe, Erfurt, Leipzig
  4. WEY Technology GmbH, Frankfurt am Main, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

  1. BVG: Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs
    BVG
    Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs

    Berliner Linienbusse werden über LTE Advanced mit WLAN angebunden. Der Fahrgast könne damit 100 und 150 MBit/s erwarten, meint die BVG.

  2. Europäischer Gerichtshof: Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten
    Europäischer Gerichtshof
    Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten

    Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Filesharing ändert nichts. Es bestätigt nur die bisherige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs. Anschlussinhaber haben nach der grundrechtlich weiterhin besonders geschützten Familie keine näheren Nachforschungspflichten und müssen Angehörige nicht ausspionieren.

  3. Sicherheitslücke in Windows: Den Gast zum Admin machen
    Sicherheitslücke in Windows
    Den Gast zum Admin machen

    Eine Sicherheitslücke in Windows erlaubt, die Rechte von Nutzerkonten auszuweiten. Die Lücke ist seit zehn Monaten bekannt und wurde noch nicht geschlossen. Schadsoftware-Autoren dürften sich freuen.


  1. 19:03

  2. 18:40

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:48