Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMDs Radeon 4870 schon zum Start…

Gibts die 4870 auch passiv?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: phunkydizco 26.06.08 - 15:21

    Gibts die 4870 auch passiv?

  2. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: sparvar 26.06.08 - 15:28

    phunkydizco schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibts die 4870 auch passiv?


    klar - bestimmt - bloss halt noch nicht jetzt - einfachmal 2 monate warten

  3. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: 1337h4x0r 26.06.08 - 15:54

    sparvar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > phunkydizco schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibts die 4870 auch passiv?
    >
    > klar - bestimmt - bloss halt noch nicht jetzt -
    > einfachmal 2 monate warten


    Ziemlich sicher nicht, Unter Voll-last braucht sie knapp 50 Watt mehr als die GTX 280, und diese hat ja schon Temperaturprobleme.

  4. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: giz 26.06.08 - 15:59

    1337h4x0r schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sparvar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > phunkydizco schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gibts die 4870 auch
    > passiv?
    >
    > klar - bestimmt - bloss
    > halt noch nicht jetzt -
    > einfachmal 2 monate
    > warten
    >
    > Ziemlich sicher nicht, Unter Voll-last braucht sie
    > knapp 50 Watt mehr als die GTX 280, und diese hat
    > ja schon Temperaturprobleme.


    Bitte was? Lies bitte erstmal die Reviews:
    Dazu gilt zu beachten, dass div. Stromsparfunktionen angeblich noch gar nicht richtig funktionieren. Die Möglichkeit, dass die Karte nochmal weniger verbraucht ist also da.

  5. Wahrscheinlich nicht

    Autor: ssx 26.06.08 - 16:04

    Ich glaub passiv wird sie trotzdem nicht rauskommen, dafür ist die Leistungsaufnahme zu hoch. Aber sicherlich wird sie mit flüsterleisen Kühlern erscheinen die dann auch mehr Übertaktung erlauben. Ist eh sinnvoller als komplett passiv. Schon die passiv gekühlten HD3850 und HD3870 haben hart am Limit gearbeitet.

    giz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1337h4x0r schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sparvar schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > phunkydizco
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gibts die 4870
    > auch
    > passiv?
    >
    > klar - bestimmt
    > - bloss
    > halt noch nicht jetzt -
    >
    > einfachmal 2 monate
    > warten
    >
    > Ziemlich sicher nicht, Unter Voll-last braucht
    > sie
    > knapp 50 Watt mehr als die GTX 280, und
    > diese hat
    > ja schon Temperaturprobleme.
    >
    > Bitte was? Lies bitte erstmal die Reviews:
    > Dazu gilt zu beachten, dass div.
    > Stromsparfunktionen angeblich noch gar nicht
    > richtig funktionieren. Die Möglichkeit, dass die
    > Karte nochmal weniger verbraucht ist also da.
    >
    >


  6. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: 1337h4x0r 26.06.08 - 16:54

    giz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1337h4x0r schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sparvar schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > phunkydizco
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Gibts die 4870
    > auch
    > passiv?
    >
    > klar - bestimmt
    > - bloss
    > halt noch nicht jetzt -
    >
    > einfachmal 2 monate
    > warten
    >
    > Ziemlich sicher nicht, Unter Voll-last braucht
    > sie
    > knapp 50 Watt mehr als die GTX 280, und
    > diese hat
    > ja schon Temperaturprobleme.
    >
    > Bitte was? Lies bitte erstmal die Reviews:
    > Dazu gilt zu beachten, dass div.
    > Stromsparfunktionen angeblich noch gar nicht
    > richtig funktionieren. Die Möglichkeit, dass die
    > Karte nochmal weniger verbraucht ist also da.
    >
    >

    Es sei denn man arbeitet bei einem BTO-Distributor in der Entwicklung und hat deshalb die Möglichkeit die Stromaufnahme zu testen.
    Allerdings muss ich dazu sagen, dass wir keine guten Treiber, sowie ein Vorserienmodell hatten.

  7. Re: Gibts die 4870 auch passiv?

    Autor: tangonuevo 27.06.08 - 16:12

    giz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Bitte was? Lies bitte erstmal die Reviews:
    > Dazu gilt zu beachten, dass div.
    > Stromsparfunktionen angeblich noch gar nicht
    > richtig funktionieren. Die Möglichkeit, dass die
    > Karte nochmal weniger verbraucht ist also da.
    >

    Stromsparfunktionen senken den mittleren Verbrauch bzw. den Verbrauch bei geringer Last. Auf den Verbrauch bei Volllast haben sie keine Auswirkung. Und die Kühlung muß eben auf Vollast ausgelegt sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ASK Chemicals GmbH, Hilden
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Sigmaringen
  3. über experteer GmbH, München, Dresden
  4. MicroNova AG, München/Vierkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  3. 216,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
    Chromebook Spin 13 im Alltagstest
    Tolles Notebook mit Software-Bremse

    Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch


      1. Paradox Interactive: Surviving Mars unterstützt Mods auf der Xbox One
        Paradox Interactive
        Surviving Mars unterstützt Mods auf der Xbox One

        Von Fans programmierte Modifikationen für Konsolenspiele sind anders als bei PC-Games noch eine Seltenheit. Jetzt bieten das Entwicklerstudio Paradox Interactive und Microsoft für das Aufbauspiel Surviving Mars solche Erweiterungen an - weitere Titel sollen folgen.

      2. Ransomware: Opfer von Gandcrab können Dateien wiederherstellen
        Ransomware
        Opfer von Gandcrab können Dateien wiederherstellen

        Keine Lösegeldzahlung, kein Backup und trotzdem wieder an alle Daten kommen: In einer Europol-Kooperation ist ein Tool entstanden, mit dem die aktuelle Version der Ransomware Gandcrab geknackt werden kann.

      3. Galaxy S8 und Galaxy S8+: Samsung verteilt Android 9.0 und Bixby spricht deutsch
        Galaxy S8 und Galaxy S8+
        Samsung verteilt Android 9.0 und Bixby spricht deutsch

        Samsung hat damit begonnen, in Deutschland das Update auf Android 9.0 alias Pie für das Galaxy S8 und das Galaxy S8+ zu verteilen. Im Zuge dessen gibt es Bixby auch in einer deutschen Version.


      1. 16:36

      2. 16:05

      3. 15:18

      4. 14:50

      5. 14:25

      6. 13:57

      7. 13:27

      8. 12:56