1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schäuble macht Druck für…

Willkommen in der Diktatur

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Willkommen in der Diktatur

    Autor: Sticheleisen 27.06.08 - 15:22

    Woran merkt man, dass man in einer Demokratie lebt?

    1. Es steht im Grundgesetz ( gg wird aber kaum noch angewandt )
    2. Alle reden ständig von Freiheit ( meinen aber nur Überwachung )
    3. Man darf zur Wahl gehen (beeinflusst aber nicht die pol. Richtung)

    Brot und Spiele:
    Gestern haben Sie ELENA verabschiedet.
    Heute wünschen Sie sich eine zentrale Meldebank.
    Zwischendurch verkaufen Sie uns noch an die EU
    Ein guter Schnitt für eine EM

    --

    http://politikglobal.blogspot.com/

  2. Re: Willkommen in der Diktatur

    Autor: d2 27.06.08 - 15:25

    Sticheleisen schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Gestern haben Sie ELENA verabschiedet.
    > Heute wünschen Sie sich eine zentrale Meldebank.
    > Zwischendurch verkaufen Sie uns noch an die EU
    > Ein guter Schnitt für eine EM

    Wer sind denn "die"?
    Und warum werden wir an die EU verkauft? EU klingt ja bei dir böse.

  3. Re: Willkommen in der Diktatur

    Autor: Fettes Stück 27.06.08 - 15:29

    >
    > Heute wünschen Sie sich eine zentrale Meldebank.
    > Zwischendurch verkaufen Sie uns noch an die EU
    > Ein guter Schnitt für eine EM
    >
    > --
    >
    > politikglobal.blogspot.com
    >


    Sieh das nicht so eng, Mann
    Er will doch die Daten nur weil er sie Busch versprochen hat.

  4. Re: Willkommen in der Diktatur

    Autor: Sticheleisen 27.06.08 - 15:35

    d2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Wer sind denn "die"?
    > Und warum werden wir an die EU verkauft? EU klingt
    > ja bei dir böse.
    >

    Um dir das jetzt auseinander zu schrauben reicht der Restfreitag bei weitem nicht aus. Aber falls es dich wirklich interressiert (wärst einer der wenigen) dann brauchst du nur dem Link zu folgen.

    http://politikglobal.blogspot.com/

    Nach drei Wochen Lekture sehn wir uns dann hier wieder.

    Oder du nimmst die blaue Kapsel kaufst dir'n Bier und guckst Fernsehen.

  5. Re: Willkommen in der Diktatur

    Autor: xfg 27.06.08 - 15:42

    Die wollen die Leute doch nur einschüchtern und Überwachen um zu verhindern das sich das Volk irgendwannmal gegen die ganze Ungerechtigeit uns ständige Privatisierung von Volksvermögen auflehnt.

  6. Re: Willkommen in der Diktatur

    Autor: felix4000 27.06.08 - 15:43

    Wir als Bürger habenw wirklich keinen Einfluss mehr, keiner weiß mehr wen er wählen soll. Es ändert sich nichts um an der Macht zu bleiben, arbeiten sie nachher doch zusammen. Jeder profitiert, nur das Volk nicht.

    grüße


    -----Sig-----------------Sig------
    www.freesms4u.net - FreeSMS4u.NET - mein Partner
    -----Sig-----------------Sig------

  7. Re: Willkommen in der Diktatur

    Autor: BeowulfOF 27.06.08 - 15:48

    Sticheleisen schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ein guter Schnitt für eine EM
    >

    Wenn das Volk sich von der EM blenden lässt...

  8. Re: Willkommen in der Diktatur

    Autor: Steamhammer 27.06.08 - 16:12

    Fettes Stück schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    >
    > politikglobal.blogspot.com
    >
    > >
    > Sieh das nicht so eng, Mann
    > Er will doch die Daten nur weil er sie Busch
    > versprochen hat.
    >

    Erst werden die Daten noch mit der Gewerkschaftszugehörigkeit und der sexuellen Orientierung zusammengerastert und dann ab dafür an Uncle Sam. Sorry BuX

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Sales Controller (m/w/div.)
    DMG MORI Management GmbH, Bielefeld
  2. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg
  3. DevOps Engineer (m/w/d)
    Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum
  4. Senior Berater Informationssicherheit (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Koblenz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080 Ti: Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer
Geforce RTX 3080 Ti
Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer

Wenn sich Menschen um ein Exemplar der Geforce RTX 3080 Ti drängeln und schubsen, dann läuft etwas falsch. Nvidia, AMD und Co. müssen handeln.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Geforce RTX 3080 Ti im Test Nvidias Ti-tan mit halbem Speicher
  2. Lite Hash Rate Geforce RTX 3000 mit Mining-Drossel sind da
  3. Geforce RTX 3050 (Ti) Nvidia bringt kleinste Laptop-Raytracing-Grafik

Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
Kia EV6
Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
Ein Hands-on von Franz W. Rother

  1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
  2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
  3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis