Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blizzard kündigt Diablo 3 an

Dumme Gegner?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dumme Gegner?

    Autor: Hr. Lohmann 29.06.08 - 10:41

    Und wie immer bei Diablo stehen die Gegner am Bildschirmrand nur dumm rum und warten, dass man sie holt.

    Die Gegner stehen überhaupt nur dumm rum und warten, dass man in ihren "screen" läuft. Atmo-Killer No. 1 bei Diablo :(

  2. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Mindfuck 29.06.08 - 11:04

    Hr. Lohmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wie immer bei Diablo stehen die Gegner am
    > Bildschirmrand nur dumm rum und warten, dass man
    > sie holt.

    Diablo ist nun mal immer schon Massenabschlachten pur. Mit Intelligenten Gegnern wäre das doch versaut ;)

    > Die Gegner stehen überhaupt nur dumm rum und
    > warten, dass man in ihren "screen" läuft.

    Prognose: Die KI wird sich wie bei WoW verhalten. In den unteren LEveln sind sie Dumm und Sterbewillig. Mit höheren Leveln werden sie immer Intelligenter, unberechenbarer und agieren in Massen. Oder zumindest werden die vielen vielen kleinen zwischenbosse sich Intelligenter verhalten.


  3. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Stalkingwolf 29.06.08 - 11:07

    WoW hat intelligente Gegner? Einzig der Radius des Angriffs wird größer. Und sie werden von Seiten Blizzard mehr zusammen in Gruppen gestellt.
    KI ist dort keine vorhanden.

  4. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Hr. Lohmann 30.06.08 - 11:12

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > WoW hat intelligente Gegner? Einzig der Radius des
    > Angriffs wird größer. Und sie werden von Seiten
    > Blizzard mehr zusammen in Gruppen gestellt.
    > KI ist dort keine vorhanden.


    Stellt euch mal vor, die Gegner würden sich verschanzen oder zumindest Abwehrblöcke zum Schutz von Fernkämpfern bilden.

    Stattdessen rennen alle drauflos (und schützen somit die Fernkämpfer... okay... aber stimmungsvoll ist was anderes)

  5. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Stalkingwolf 30.06.08 - 11:50

    Hr. Lohmann schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Stellt euch mal vor, die Gegner würden sich
    > verschanzen oder zumindest Abwehrblöcke zum Schutz
    > von Fernkämpfern bilden.

    Das wäre ziemlich cool. Damit müsste man auch nicht alle 5 Meter einen Gegner setzen.


  6. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Dumme Spieler 30.06.08 - 12:06

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hr. Lohmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Stellt euch mal vor, die Gegner würden
    > sich
    > verschanzen oder zumindest Abwehrblöcke
    > zum Schutz
    > von Fernkämpfern bilden.
    >
    > Das wäre ziemlich cool. Damit müsste man auch
    > nicht alle 5 Meter einen Gegner setzen.
    >
    >

    Das ist nunmal Diablo, es sind halt Monster, teilweise Zombies ohne Hirn und Verstand... was erwartet ihr von denen?
    Die schlagen halt auf alles ein was sich bewegt (sich selbst mal ausgeschlossen ^^), so wie die Zombies im RL..

    Außerdem klingt es danach, dass die Bosskämpfe ziemlich anspruchsvoll werden, also freut euch!
    Aber verkompliziert bitte den durchaus unterhaltenden Hack'n Slay part nicht.. :(

  7. Re: Dumme Gegner?

    Autor: blub 30.06.08 - 12:15

    Dumme Spieler schrieb:
    >
    > Das ist nunmal Diablo, es sind halt Monster,
    > teilweise Zombies ohne Hirn und Verstand... was
    > erwartet ihr von denen?
    > Die schlagen halt auf alles ein was sich bewegt
    > (sich selbst mal ausgeschlossen ^^), so wie die
    > Zombies im RL..
    >
    > Außerdem klingt es danach, dass die Bosskämpfe
    > ziemlich anspruchsvoll werden, also freut euch!
    > Aber verkompliziert bitte den durchaus
    > unterhaltenden Hack'n Slay part nicht.. :(
    >

    ... so wie Zombies im RL

    You made my day

  8. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Jay Äm 30.06.08 - 12:19

    blub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... so wie Zombies im RL
    >
    > You made my day

    Ja, Zombies im RL: Rentner, Politiker, DSDS-Zuschauer...

  9. Re: Dumme Gegner?

    Autor: DER GORF 30.06.08 - 12:24

    blub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > ... so wie Zombies im RL
    >
    > You made my day


    Be prepared, because Z-Day WILL happen!

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  10. Re: Dumme Gegner?

    Autor: pdiddy 30.06.08 - 16:54

    Ist doch völlig OK. Trotzdem erfordert es geschickte Positionierung und Einsatz des richtigen Skills. (Je nach Gegner andere Schwäche)
    So weit ich mich erinnere, holen die Gegner in D2 manchmal auch Verstärkung und machen Patroullien. Oder Schamanen merken, dass die hervorgerufte Meute draufgegangen ist und zaubert neue heran.

    Dumme Spieler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stalkingwolf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hr. Lohmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > > Stellt euch mal vor,
    > die Gegner würden
    > sich
    > verschanzen oder
    > zumindest Abwehrblöcke
    > zum Schutz
    > von
    > Fernkämpfern bilden.
    >
    > Das wäre ziemlich
    > cool. Damit müsste man auch
    > nicht alle 5
    > Meter einen Gegner setzen.
    >
    > Das ist nunmal Diablo, es sind halt Monster,
    > teilweise Zombies ohne Hirn und Verstand... was
    > erwartet ihr von denen?
    > Die schlagen halt auf alles ein was sich bewegt
    > (sich selbst mal ausgeschlossen ^^), so wie die
    > Zombies im RL..
    >
    > Außerdem klingt es danach, dass die Bosskämpfe
    > ziemlich anspruchsvoll werden, also freut euch!
    > Aber verkompliziert bitte den durchaus
    > unterhaltenden Hack'n Slay part nicht.. :(
    >


  11. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Stalkingwolf 30.06.08 - 17:11

    Nun KI ist aber was anderes.

    while(getMyHP() > 0) {
    If(getAnzGezauberteHelfer() <=0 ) zaubereNeueHelfer(LevelDesSpielers / 10));
    sleep(1000);
    }

    ^^

  12. Re: Dumme Gegner?

    Autor: draco2111 01.07.08 - 09:06

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nun KI ist aber was anderes.
    >
    > while(getMyHP() > 0) {
    > If(getAnzGezauberteHelfer() <=0 )
    > zaubereNeueHelfer(LevelDesSpielers / 10));
    > sleep(1000);
    > }
    >
    > ^^

    Nicht wirklich.

  13. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Anon 01.07.08 - 11:34

    DER GORF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    >
    > Be prepared, because Z-Day WILL happen!
    >



    http://www.scribd.com/doc/262381/The-Zombie-Survival-Guide

    N/C!

  14. Re: Dumme Gegner?

    Autor: DER GORF 03.07.08 - 11:04

    Anon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DER GORF schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    >
    > Be prepared, because Z-Day WILL
    > happen!
    >
    > www.scribd.com
    >
    > N/C!


    w00t, I had no idea °o° honestly!

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  15. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Claire Grube 28.08.09 - 13:31

    Also ich finde die KI ausreichend .. es sind dumme Untote und Dämonen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Schöneck, Jena, Köln, St. Ingbert, Hamburg
  2. GÖRLITZ AG, Koblenz
  3. H&D Business Services GmbH, Ingolstadt, München, deutschlandweit
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 64,90€ (Bestpreis!)
  3. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Cloud Computing: AWS sponsert Open-Source-Projekte mit Gutschriften
    Cloud Computing
    AWS sponsert Open-Source-Projekte mit Gutschriften

    Mit Gutschriften für die eigene Cloud-Platform will Amazon große und wichtige Open-Source-Projekte sponsern. Neben Java- und Cloud-Technik hebt Amazon dabei zunächst vor allem die Sprache Rust hervor.

  2. 16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
    16K-Videos
    400 MByte für einen Screenshot

    Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.

  3. Antivirus-Hersteller: US-Beteiligungsgesellschaft möchte Sophos übernehmen
    Antivirus-Hersteller
    US-Beteiligungsgesellschaft möchte Sophos übernehmen

    Mehr als 3,9 Milliarden US-Dollar möchte sich die Beteiligungsgesellschaft Thoma Bravo das britische Sicherheitsunternehmen Sophos kosten lassen. Thoma Bravo hält auch Anteile an der Sicherheitsfirma McAfee.


  1. 10:16

  2. 09:00

  3. 08:28

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 16:04

  7. 15:45

  8. 15:35