Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blizzard kündigt Diablo 3 an

Dumme Gegner?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dumme Gegner?

    Autor: Hr. Lohmann 29.06.08 - 10:41

    Und wie immer bei Diablo stehen die Gegner am Bildschirmrand nur dumm rum und warten, dass man sie holt.

    Die Gegner stehen überhaupt nur dumm rum und warten, dass man in ihren "screen" läuft. Atmo-Killer No. 1 bei Diablo :(

  2. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Mindfuck 29.06.08 - 11:04

    Hr. Lohmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wie immer bei Diablo stehen die Gegner am
    > Bildschirmrand nur dumm rum und warten, dass man
    > sie holt.

    Diablo ist nun mal immer schon Massenabschlachten pur. Mit Intelligenten Gegnern wäre das doch versaut ;)

    > Die Gegner stehen überhaupt nur dumm rum und
    > warten, dass man in ihren "screen" läuft.

    Prognose: Die KI wird sich wie bei WoW verhalten. In den unteren LEveln sind sie Dumm und Sterbewillig. Mit höheren Leveln werden sie immer Intelligenter, unberechenbarer und agieren in Massen. Oder zumindest werden die vielen vielen kleinen zwischenbosse sich Intelligenter verhalten.


  3. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Stalkingwolf 29.06.08 - 11:07

    WoW hat intelligente Gegner? Einzig der Radius des Angriffs wird größer. Und sie werden von Seiten Blizzard mehr zusammen in Gruppen gestellt.
    KI ist dort keine vorhanden.

  4. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Hr. Lohmann 30.06.08 - 11:12

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > WoW hat intelligente Gegner? Einzig der Radius des
    > Angriffs wird größer. Und sie werden von Seiten
    > Blizzard mehr zusammen in Gruppen gestellt.
    > KI ist dort keine vorhanden.


    Stellt euch mal vor, die Gegner würden sich verschanzen oder zumindest Abwehrblöcke zum Schutz von Fernkämpfern bilden.

    Stattdessen rennen alle drauflos (und schützen somit die Fernkämpfer... okay... aber stimmungsvoll ist was anderes)

  5. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Stalkingwolf 30.06.08 - 11:50

    Hr. Lohmann schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Stellt euch mal vor, die Gegner würden sich
    > verschanzen oder zumindest Abwehrblöcke zum Schutz
    > von Fernkämpfern bilden.

    Das wäre ziemlich cool. Damit müsste man auch nicht alle 5 Meter einen Gegner setzen.


  6. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Dumme Spieler 30.06.08 - 12:06

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hr. Lohmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Stellt euch mal vor, die Gegner würden
    > sich
    > verschanzen oder zumindest Abwehrblöcke
    > zum Schutz
    > von Fernkämpfern bilden.
    >
    > Das wäre ziemlich cool. Damit müsste man auch
    > nicht alle 5 Meter einen Gegner setzen.
    >
    >

    Das ist nunmal Diablo, es sind halt Monster, teilweise Zombies ohne Hirn und Verstand... was erwartet ihr von denen?
    Die schlagen halt auf alles ein was sich bewegt (sich selbst mal ausgeschlossen ^^), so wie die Zombies im RL..

    Außerdem klingt es danach, dass die Bosskämpfe ziemlich anspruchsvoll werden, also freut euch!
    Aber verkompliziert bitte den durchaus unterhaltenden Hack'n Slay part nicht.. :(

  7. Re: Dumme Gegner?

    Autor: blub 30.06.08 - 12:15

    Dumme Spieler schrieb:
    >
    > Das ist nunmal Diablo, es sind halt Monster,
    > teilweise Zombies ohne Hirn und Verstand... was
    > erwartet ihr von denen?
    > Die schlagen halt auf alles ein was sich bewegt
    > (sich selbst mal ausgeschlossen ^^), so wie die
    > Zombies im RL..
    >
    > Außerdem klingt es danach, dass die Bosskämpfe
    > ziemlich anspruchsvoll werden, also freut euch!
    > Aber verkompliziert bitte den durchaus
    > unterhaltenden Hack'n Slay part nicht.. :(
    >

    ... so wie Zombies im RL

    You made my day

  8. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Jay Äm 30.06.08 - 12:19

    blub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... so wie Zombies im RL
    >
    > You made my day

    Ja, Zombies im RL: Rentner, Politiker, DSDS-Zuschauer...

  9. Re: Dumme Gegner?

    Autor: DER GORF 30.06.08 - 12:24

    blub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > ... so wie Zombies im RL
    >
    > You made my day


    Be prepared, because Z-Day WILL happen!

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  10. Re: Dumme Gegner?

    Autor: pdiddy 30.06.08 - 16:54

    Ist doch völlig OK. Trotzdem erfordert es geschickte Positionierung und Einsatz des richtigen Skills. (Je nach Gegner andere Schwäche)
    So weit ich mich erinnere, holen die Gegner in D2 manchmal auch Verstärkung und machen Patroullien. Oder Schamanen merken, dass die hervorgerufte Meute draufgegangen ist und zaubert neue heran.

    Dumme Spieler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stalkingwolf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hr. Lohmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > > Stellt euch mal vor,
    > die Gegner würden
    > sich
    > verschanzen oder
    > zumindest Abwehrblöcke
    > zum Schutz
    > von
    > Fernkämpfern bilden.
    >
    > Das wäre ziemlich
    > cool. Damit müsste man auch
    > nicht alle 5
    > Meter einen Gegner setzen.
    >
    > Das ist nunmal Diablo, es sind halt Monster,
    > teilweise Zombies ohne Hirn und Verstand... was
    > erwartet ihr von denen?
    > Die schlagen halt auf alles ein was sich bewegt
    > (sich selbst mal ausgeschlossen ^^), so wie die
    > Zombies im RL..
    >
    > Außerdem klingt es danach, dass die Bosskämpfe
    > ziemlich anspruchsvoll werden, also freut euch!
    > Aber verkompliziert bitte den durchaus
    > unterhaltenden Hack'n Slay part nicht.. :(
    >


  11. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Stalkingwolf 30.06.08 - 17:11

    Nun KI ist aber was anderes.

    while(getMyHP() > 0) {
    If(getAnzGezauberteHelfer() <=0 ) zaubereNeueHelfer(LevelDesSpielers / 10));
    sleep(1000);
    }

    ^^

  12. Re: Dumme Gegner?

    Autor: draco2111 01.07.08 - 09:06

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nun KI ist aber was anderes.
    >
    > while(getMyHP() > 0) {
    > If(getAnzGezauberteHelfer() <=0 )
    > zaubereNeueHelfer(LevelDesSpielers / 10));
    > sleep(1000);
    > }
    >
    > ^^

    Nicht wirklich.

  13. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Anon 01.07.08 - 11:34

    DER GORF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    >
    > Be prepared, because Z-Day WILL happen!
    >



    http://www.scribd.com/doc/262381/The-Zombie-Survival-Guide

    N/C!

  14. Re: Dumme Gegner?

    Autor: DER GORF 03.07.08 - 11:04

    Anon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DER GORF schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    >
    > Be prepared, because Z-Day WILL
    > happen!
    >
    > www.scribd.com
    >
    > N/C!


    w00t, I had no idea °o° honestly!

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  15. Re: Dumme Gegner?

    Autor: Claire Grube 28.08.09 - 13:31

    Also ich finde die KI ausreichend .. es sind dumme Untote und Dämonen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Villeroy & Boch AG, Mettlach
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. über experteer GmbH, Künzelsau
  4. Hays AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,80€
  2. 34,99€
  3. 4,19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

  1. Hutchison: Drei startet 5G-Netz für einige Testnutzer in Wien
    Hutchison
    Drei startet 5G-Netz für einige Testnutzer in Wien

    Erste Testnutzer können in Wien den 5G-Router von Drei ausprobieren. Offen ist das Netz für die Masse und für die mobile Nutzung aber noch nicht.

  2. Indiegames-Rundschau: Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
    Indiegames-Rundschau
    Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

    Allein im Regenwald von Green Hell oder leider nicht ganz allein im finsteren Wald von Blair Witch: Welches Abenteuer darf es denn sein? Die neuesten Indiegames bieten neben Herausforderungen auch schlaue Computer und christliche Symbole - da sollte für jeden was dabei sein.

  3. Huawei: Mate-30-Serie ohne Google kommt wohl nicht nach Deutschland
    Huawei
    Mate-30-Serie ohne Google kommt wohl nicht nach Deutschland

    Huawei hat seine Mate-30-Serie vorgestellt, in Deutschland werden die neuen Top-Smartphones allerdings zumindest vorerst wohl nicht erhältlich sein. Googles Play-Dienste sind aufgrund des US-Boykotts nicht vorinstalliert.


  1. 16:59

  2. 16:09

  3. 15:59

  4. 15:43

  5. 14:45

  6. 14:04

  7. 13:13

  8. 12:30