Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Evernote: Notizen und Bilder zentral…

Verschlüsselt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verschlüsselt?

    Autor: Holly 01.07.08 - 12:36

    Werden die Daten (optional) Verschlüsselt auf dem Server gespeichert?

  2. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Charly0815 01.07.08 - 13:00

    Benefits of Evernote Premium
    More: 500MB monthly upload allowance
    Better: Stronger security via SSL

    Soll das heißen, dass die Standard-Version nicht mal per SSL verschlüsselt, sondern die Anmeldung im Klartext drüberläuft?


    Holly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Werden die Daten (optional) Verschlüsselt auf dem
    > Server gespeichert?


  3. Re: Verschlüsselt?

    Autor: as (Golem.de) 01.07.08 - 13:11

    Hallo,

    Charly0815 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Soll das heißen, dass die Standard-Version nicht
    > mal per SSL verschlüsselt, sondern die Anmeldung
    > im Klartext drüberläuft?

    also mein Beta-Account meldet sich verschlüsselt an, nach der Anmeldung gehts aber unverschlüsselt weiter.

    gruß

    -Andy (Golem.de)

  4. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Charly0815 01.07.08 - 13:22

    Danke für die Info. Dann meldet sich der kostenlose Account zwar verschlüsselt an, die Daten werden dann allerdings unverschlüsselt übertragen.




    as (Golem.de) schrieb:

    -------------------------------------------------------

    > Hallo,
    >
    > Charly0815 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Soll das heißen, dass die Standard-Version
    > nicht
    > mal per SSL verschlüsselt, sondern die
    > Anmeldung
    > im Klartext drüberläuft?
    >
    > also mein Beta-Account meldet sich verschlüsselt
    > an, nach der Anmeldung gehts aber unverschlüsselt
    > weiter.
    >
    > gruß
    >
    > -Andy (Golem.de)


  5. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Macuser 01.07.08 - 14:36

    Damit ist die Software nichts wert. Seine Notizen (die ja oft Personenbezogen sind) online setzen und dann noch nicht mal Privat. Dann kann ich ja gleich ne Cam ins Büro hängen und es auf YouTube veröffentlichen inkl. Fotos von jeder Notiz im PDF Format.

  6. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Streuner 01.07.08 - 14:57

    Macuser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Damit ist die Software nichts wert. Seine Notizen
    > (die ja oft Personenbezogen sind) online setzen
    > und dann noch nicht mal Privat. Dann kann ich ja
    > gleich ne Cam ins Büro hängen und es auf YouTube
    > veröffentlichen inkl. Fotos von jeder Notiz im PDF
    > Format.

    Nicht unbedingt. Wenn man die Daten Lokal ver|entschlüsseln kann vor dem hoch|runterladen wäre es auch sicher. Dann würde nur die Nutzung des Webfrontends wegfallen.

    Aber ich vermute Evernote unterstützt auch so etwas nicht, wie üblich.

    BTW Welcher dieser Online-Dienste hat den überhaupt eine verschlüsselte Verbindung? Bestenfalls doch nur die wirklich großen von Google oder Yahoo.

  7. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Flying Circus 01.07.08 - 15:00

    Streuner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht unbedingt. Wenn man die Daten Lokal
    > ver|entschlüsseln kann vor dem hoch|runterladen
    > wäre es auch sicher. Dann würde nur die Nutzung
    > des Webfrontends wegfallen.

    Geht doch - PGP oder gnupg verwenden. ;-) Aufwendiger, aber dafür weiß man, daß die Verschlüsselung auch was taugt.

  8. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Streuner 01.07.08 - 16:26

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geht doch - PGP oder gnupg verwenden. ;-)
    > Aufwendiger, aber dafür weiß man, daß die
    > Verschlüsselung auch was taugt.

    Und wie schaltet man die in den Daten-up/download von Evernote?

  9. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Netspy 01.07.08 - 16:28

    Macuser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Damit ist die Software nichts wert. Seine Notizen
    > (die ja oft Personenbezogen sind) online setzen
    > und dann noch nicht mal Privat.

    Keine zusammenhängenden Sätze zustande bringen und nicht lesen können:

    > Premiumnutzer zahlen 5 US-Dollar im Monat oder 45 US-Dollar
    > im Jahr. Dafür erhöht sich das Uploadlimit auf 500 MByte und
    > die Verbindung wird via SSL geschützt.

    Aber immer erst mal rum jammern.

  10. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Flying Circus 01.07.08 - 17:26

    Streuner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wie schaltet man die in den Daten-up/download
    > von Evernote?

    Du verschlüsselst von Hand, bevor Du hochlädst und entschlüsselst von Hand nach dem Runterladen. Ich schrieb doch: aufwendig. Aber machbar.

    Das macht dann 2,50 Euro für überflüssige Beratung *g*

  11. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Jammerlappen 23.07.08 - 12:26

    Netspy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Macuser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Damit ist die Software nichts wert. Seine
    > Notizen
    > (die ja oft Personenbezogen sind)
    > online setzen
    > und dann noch nicht mal
    > Privat.
    >
    > Keine zusammenhängenden Sätze zustande bringen und
    > nicht lesen können:
    >
    > > Premiumnutzer zahlen 5 US-Dollar im Monat
    > oder 45 US-Dollar
    > im Jahr. Dafür erhöht sich
    > das Uploadlimit auf 500 MByte und
    > die
    > Verbindung wird via SSL geschützt.
    >
    > Aber immer erst mal rum jammern.
    >
    >

    Vielleicht sollte mal jemand darauf hinweisen, dass es einen Unterschied gibt zwischen einer verschlüsselten Übertragung (ssl) und einer verschlüsselten Speicherung der Daten auf dem Server.
    Ich suche so ein Tool beruflich - werde die doch sensieblen Daten aber sicher nicht unverschlüsselt auf einem Webserver im irgendwo ablegen!
    Eine verschlüsselte Übertragung per ssl auf einen unverschlüsselten Server ist so, als ob du deine privaten Geheimnisse im verschlossenen Umschlag an die Zeitungsredaktion schickst.

  12. Re: Verschlüsselt?

    Autor: Netspy 23.07.08 - 12:38

    Jammerlappen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Eine verschlüsselte Übertragung per ssl auf einen
    > unverschlüsselten Server ist so, als ob du deine
    > privaten Geheimnisse im verschlossenen Umschlag an
    > die Zeitungsredaktion schickst.

    Ach, dann erkläre doch mal, wie jemand anders an die Daten rankommen soll! (mal von dem Fall, dass der Server gehackt werden könnte, abgesehen)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen
  3. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 2,99€
  3. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

  1. Medienbericht: Großes Datenleck bei Autoherstellern
    Medienbericht
    Großes Datenleck bei Autoherstellern

    Möglicherweise durch eine Panne bei einem kanadischen Roboterhersteller sind Zehntausende Dokumente mit geheimen Informationen großer Autohersteller ins Netz gelangt. Neben US-Firmen ist auch Volkswagen betroffen.

  2. Satelliteninternet: Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping
    Satelliteninternet
    Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

    Satelliteninternet kann mit DVB-S2X und Beam Hopping sehr viel mehr als bisher. Das will das Fraunhofer IIS bewiesen haben.

  3. Yager: Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor
    Yager
    Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor

    In 20 Minuten so viel erledigen wie möglich, Koop-Partnerschaften schließen - und überleben: Das ist das Grundprinzip von The Cycle. Hinter dem Shooter steckt das Entwicklerstudio Yager, vor allem für Spec Ops: The Line und Dreadnought bekannt ist.


  1. 09:48

  2. 18:05

  3. 17:46

  4. 17:31

  5. 17:15

  6. 17:00

  7. 15:40

  8. 15:16