Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple soll Springer modernisieren

HAHAHA.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HAHAHA.

    Autor: Blork 04.07.08 - 10:11

    http://www.axelspringer.de/inhalte/mediase/frame.htm


    Da sieht man im BG auch schon den ersten iMac.


    Solides Design!

  2. Re: HAHAHA.

    Autor: <> 04.07.08 - 10:14

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > www.axelspringer.de
    >
    > Da sieht man im BG auch schon den ersten iMac.
    >
    > Solides Design!


    So ein Design kann nur von einem Apple kommen *kopfschüttel*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.07.08 10:14 durch <>.

  3. Re: HAHAHA.

    Autor: Blork 04.07.08 - 10:17


    >
    > So ein Design kann nur von einem Apple kommen
    > *kopfschüttel*


    Erinnert mich an hässliche Webseiten, auf denen unten stolz verkündet wird: "Made on a Mac"

  4. Re: HAHAHA.

    Autor: D. 04.07.08 - 10:25

    oooch die Apple Hasser unter sich.. wie niedlich :)

    klar.. irgendwo müsst ihr ja eure Minderwertigkeitskomplexe kompensieren
    hey weiter so.. ihr schafft das!

  5. Re: HAHAHA.

    Autor: Blork 04.07.08 - 10:26

    D. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oooch die Apple Hasser unter sich.. wie niedlich
    > :)
    >
    > klar.. irgendwo müsst ihr ja eure
    > Minderwertigkeitskomplexe kompensieren
    > hey weiter so.. ihr schafft das!


    Ich kaufe dagegen aber wenigstens keine i-Produkte ;-)

  6. Re: HAHAHA.

    Autor: unterschichten||fahnder 04.07.08 - 10:26

    D. schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Minderwertigkeitskomplexe

    du kennst schon die bedeutung dieses wortes?


  7. Doppletes Eigentor

    Autor: dersichdenwolftanzte 04.07.08 - 10:31

    > So ein Design kann nur von einem Apple kommen
    > *kopfschüttel*

    Erstens lernen wir ja grade, daß Springer erst umsteigen will und zweitens deuten die Dateien darauf hin, daß die Webseite unter Windows erstellt wurde. Kein anderes Betriebssystem muß wegen des erbärmlichen Dateisystems .htm statt .html verwenden.

  8. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: ntfs_kapierer 04.07.08 - 10:34

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > So ein Design kann nur von einem Apple
    > kommen
    > *kopfschüttel*
    >
    > Erstens lernen wir ja grade, daß Springer erst
    > umsteigen will und zweitens deuten die Dateien
    > darauf hin, daß die Webseite unter Windows
    > erstellt wurde. Kein anderes Betriebssystem muß
    > wegen des erbärmlichen Dateisystems .htm statt
    > .html verwenden.


    Wow, dein Tiefeswissen über Dateisysteme beeindruckt mich zutiefst.

  9. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: Blork 04.07.08 - 10:37

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > So ein Design kann nur von einem Apple
    > kommen
    > *kopfschüttel*
    >
    > Erstens lernen wir ja grade, daß Springer erst
    > umsteigen will und zweitens deuten die Dateien
    > darauf hin, daß die Webseite unter Windows
    > erstellt wurde. Kein anderes Betriebssystem muß
    > wegen des erbärmlichen Dateisystems .htm statt
    > .html verwenden.


    Ist das nicht ISO?

    Aber ich freu' mich immer über Kreative Apple-Dateinamen wie:

    frau B.vor meer,rezeption,vor hotel_0680.NEF

    strandnase,laufen,begrüßung?_1394.psd


    Tja wenn man ein Apple sein Eigen nennt darf man sich austoben.

  10. Re: HAHAHA.

    Autor: Idiotenplage 04.07.08 - 10:41

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > D. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > oooch die Apple Hasser unter sich.. wie
    > niedlich
    > :)
    >
    > klar.. irgendwo müsst
    > ihr ja eure
    > Minderwertigkeitskomplexe
    > kompensieren
    > hey weiter so.. ihr schafft
    > das!
    >
    > Ich kaufe dagegen aber wenigstens keine i-Produkte
    > ;-)


    Back dir ein Eis ;-)

  11. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: dersichdenwolftanzte 04.07.08 - 10:44

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > frau B.vor meer,rezeption,vor hotel_0680.NEF

    Naja, sprechender als BZH_878~.JPG isses.

    > Tja wenn man ein Apple sein Eigen nennt darf man
    > sich austoben.

    Ja, und zwar ohne Angst haben zu müssen, daß die Maschine eingeht.

    Die Springer-Seite ist übrigens allem Anschein nach mit Frontpage gemacht (worden), dafür spricht die Startseite default.htm
    http://www.axelspringer.de/default.htm

    Somit ist dieser Thread wohl demontiert und mindestens zwei Windows-Trolle haben sich zum Affen gemacht. Dabei isses noch nichtmal Mittag ...

  12. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: dersichdenwolftanzte 04.07.08 - 10:51

    ntfs_kapierer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wow, dein Tiefeswissen über Dateisysteme
    > beeindruckt mich zutiefst.

    Danke für die Blumen. Allerdings bist du wahrscheinlich schon davon beeindruckt, ohne Anleitung atmen zu können.

  13. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: iVista 04.07.08 - 11:05

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > frau B.vor meer,rezeption,vor hotel_0680.NEF
    >
    > Naja, sprechender als BZH_878~.JPG isses.
    >
    > > Tja wenn man ein Apple sein Eigen nennt darf
    > man
    > sich austoben.
    >
    > Ja, und zwar ohne Angst haben zu müssen, daß die
    > Maschine eingeht.
    >
    > Die Springer-Seite ist übrigens allem Anschein
    > nach mit Frontpage gemacht (worden), dafür spricht
    > die Startseite default.htm
    > www.axelspringer.de
    >
    > Somit ist dieser Thread wohl demontiert und
    > mindestens zwei Windows-Trolle haben sich zum
    > Affen gemacht. Dabei isses noch nichtmal Mittag
    > ...
    Ich hab mir mal den Quelltext bisschen angeschaut und bin der Meinung das diese Seite nicht mit Frontpage gemacht worden ist. Der Quelltext ist dafür viel zu strukturiert und sauber.
    Aber Vermutungen kann ja jeder anstellen.

    Springer ist und bleibt mir Unsympathisch aber vielleicht richtet sich ja nun der eine oder andere Apple-Fanboy die BILD.de als Startseite auf dem iPhone ein, dann brauch er sich den Wisch zumindest nichtmehr jeden Morgen kaufen.

  14. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: masda 04.07.08 - 11:06

    Oh Mann, hier regt sich ein Troll über den andren auf!
    Wenn ihr schon die Kindergarten-Argumente des anderen demontieren wollt, dann bitte nicht ebenfalls Kindergarten-Argumente.

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > frau B.vor meer,rezeption,vor hotel_0680.NEF
    >
    > Naja, sprechender als BZH_878~.JPG isses.
    >
    > > Tja wenn man ein Apple sein Eigen nennt darf
    > man
    > sich austoben.
    >
    > Ja, und zwar ohne Angst haben zu müssen, daß die
    > Maschine eingeht.
    >
    > Die Springer-Seite ist übrigens allem Anschein
    > nach mit Frontpage gemacht (worden), dafür spricht
    > die Startseite default.htm
    > www.axelspringer.de
    >
    > Somit ist dieser Thread wohl demontiert und
    > mindestens zwei Windows-Trolle haben sich zum
    > Affen gemacht. Dabei isses noch nichtmal Mittag
    > ...


  15. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: bliblablubb 04.07.08 - 11:09

    oh man, immer das Gleiche....
    Sowohl das Windows- als auch das Apple-Lager denkt nur in schwarz/weiß, wie ein Dalmatiner beim Schach!

    Ich war Jahre lang Windows-User und bin nun zu Apple konvertiert.
    Dennoch bin ich nicht komplett vom Windows weg - zu Hause steht ein Windows-Rechner mit dem ich teilweise für die Uni oder für meinen Job arbeite und auf meinem MacBook läuft u.a. auch VMFusion mit Windows XP.

    Macht euch mal nit ins Hemd - ist ja schön, wenn man Fan eines Betriebssystems ist, aber deswegen ist nicht gleich alles schlecht - auch wenn Windows einfach zu viele Macken hat ;D

  16. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: hm... 04.07.08 - 11:20

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > So ein Design kann nur von einem Apple
    > kommen
    > *kopfschüttel*
    >
    > Erstens lernen wir ja grade, daß Springer erst
    > umsteigen will und zweitens deuten die Dateien
    > darauf hin, daß die Webseite unter Windows
    > erstellt wurde. Kein anderes Betriebssystem muß
    > wegen des erbärmlichen Dateisystems .htm statt
    > .html verwenden.

    Das letzte Mal das Du nen PC benutzt hast dürfte 1995 gewesen sein, oder?

  17. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: dersichdenwolftanzte 04.07.08 - 11:24

    hm... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das letzte Mal das Du nen PC benutzt hast dürfte
    > 1995 gewesen sein, oder?

    Nein, war gestern abend, mußte nen Virenscanner installieren. Tut aber auch nichts zur Sache. Tatsache bleibt, daß .htm auf Windows hinweist.

  18. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: Blork 04.07.08 - 11:27

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hm... schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das letzte Mal das Du nen PC benutzt hast
    > dürfte
    > 1995 gewesen sein, oder?
    >
    > Nein, war gestern abend, mußte nen Virenscanner
    > installieren. Tut aber auch nichts zur Sache.
    > Tatsache bleibt, daß .htm auf Windows hinweist.


    Man man du bist ja nur am Virenscanner installieren :)

    Mach doch mal etwas kreatives. Ein Apple-Fan der nur Virenscanner installiert. Da kann doch etwas nicht stimmen?

  19. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: Daiphi 04.07.08 - 11:42

    dersichdenwolftanzte schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hm... schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das letzte Mal das Du nen PC benutzt hast
    > dürfte
    > 1995 gewesen sein, oder?
    >
    > Nein, war gestern abend, mußte nen Virenscanner
    > installieren. Tut aber auch nichts zur Sache.
    > Tatsache bleibt, daß .htm auf Windows hinweist.


    .htm windows und html linux ... das l deutet auf linux hin ne ;)

    ab nächstes jahr gibts dann php und phpl und phpu und phpm ... mal ernsthaft ... die kanonierung von html und htm ist iso format hat nichts mit dem betriebssystem zu tun. bennene meine htm datein sowohl aufm debian als auch aufm 2003 server htm .. ist einfach kürzer und vor allem ne eigenheit. hat mit betriebssystem wenig zu tun.

  20. Re: Doppletes Eigentor

    Autor: Uhu123 04.07.08 - 12:01

    bliblablubb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oh man, immer das Gleiche....
    > Sowohl das Windows- als auch das Apple-Lager denkt
    > nur in schwarz/weiß, wie ein Dalmatiner beim
    > Schach!

    Vielen Dank für Deine Aussage... Ich denke dass kommt vielleicht vom Alter her. 10-15 Jährige haben POP Idole... 16-18 jährige freuen sich nun einen Computer von Papi geschenkt bekommen zu haben und sind nun OS-Fanboys.

    Aber ich denke, das legt sich mit den Jahren.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  2. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. über duerenhoff GmbH, München (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-56%) 10,99€
  2. (-70%) 8,99€
  3. 14,95€
  4. 2,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

  1. Leasing: United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen
    Leasing
    United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen

    Ein viertes Mobilfunknetz in Deutschland könnte doch noch kommen. Der Sparfuchs Ralph Dommermuth, Chef von United Internet, will ZTE aus China für sich einspannen. ZTE hat gerade seinen wichtigsten Kunden in Deutschland verloren.

  2. Sega Classics angespielt: Sonic hüpft und springt auf dem Fire TV
    Sega Classics angespielt
    Sonic hüpft und springt auf dem Fire TV

    Keine Mini- oder Classic-Konsole, sondern mit einer App namens Sega Classics läuft Sonic auf dem Fire TV Stick 4K von Amazon. Insgesamt bietet die Sammlung 25 Retrogames, die einst auf dem Mega Drive erschienen sind. Golem.de hat ausprobiert, ob das Spielen immer noch Spaß macht.

  3. Anwaltspostfach: BeA-Klage erstmal vertagt
    Anwaltspostfach
    BeA-Klage erstmal vertagt

    Vor dem Anwaltsgerichtshof in Berlin fand heute die erste Verhandlung zu einer Klage statt, bei der Rechtsanwälte eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung im besonderen elektronischen Anwaltspostfach (BeA) erzwingen wollen. Das Gericht sieht aber noch viel Klärungsbedarf.


  1. 23:08

  2. 18:18

  3. 16:58

  4. 16:40

  5. 15:37

  6. 15:19

  7. 15:04

  8. 14:35