1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Orange: iPhone 3G in der Schweiz ohne…

SimLock?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SimLock?

    Autor: iphonerealist 08.07.08 - 12:54

    Sind die iPhones bei Orange dann mit Simlock? Bei Swisscom war das ja glaube ich so.

  2. Re: SimLock?

    Autor: Cruz 08.07.08 - 13:05

    Die iPhones von Orange und Swisscom besitzen einen Simlock.

  3. Re: SimLock?

    Autor: Roland123 08.07.08 - 13:07

    Cruz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die iPhones von Orange und Swisscom besitzen einen
    > Simlock.

    Sim- oder Netlock?

  4. Re: SimLock?

    Autor: Cruz 08.07.08 - 13:39

    Roland123 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cruz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die iPhones von Orange und Swisscom besitzen
    > einen
    > Simlock.
    >
    > Sim- oder Netlock?
    >

    Nach verschiedenen Informationen aus der Presse, Simlock.

  5. Netlock!?

    Autor: RPGamer 08.07.08 - 13:56

    Cruz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nach verschiedenen Informationen aus der Presse,
    > Simlock.

    Ich behaupte: Weil die "Presse" den Unterschied nicht kennt.
    Wie kann denn ein Mobiltelefon ohne Vertrag(!), also auch komplett ohne Sim-Karte einen Sim-Lock haben. Zumal steht auch hier im Text das es mit Karten anderer Netzbetreiber nicht funktioniert, also denke ich das dass Teil einen Netlock hat.

    EDIT: Es sei denn mit "ohne Vertrag" wäre Prepaid (ohne Vertragsbindung) gemeint. Dann ist das natürlich was anderes.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.07.08 13:57 durch RPGamer.

  6. Re: Netlock!?

    Autor: SWISSRANGE 08.07.08 - 14:03

    Also bei swisscom ist es Prepaid... Orange hält sich damit sehr bedeckt...

    RPGamer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cruz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nach verschiedenen Informationen aus der
    > Presse,
    > Simlock.
    >
    > Ich behaupte: Weil die "Presse" den Unterschied
    > nicht kennt.
    > Wie kann denn ein Mobiltelefon ohne Vertrag(!),
    > also auch komplett ohne Sim-Karte einen Sim-Lock
    > haben. Zumal steht auch hier im Text das es mit
    > Karten anderer Netzbetreiber nicht funktioniert,
    > also denke ich das dass Teil einen Netlock hat.
    >
    > EDIT: Es sei denn mit "ohne Vertrag" wäre Prepaid
    > (ohne Vertragsbindung) gemeint. Dann ist das
    > natürlich was anderes.
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.07.08 13:57.


  7. Re: Netlock!?

    Autor: Cruz 08.07.08 - 14:37

    SWISSRANGE schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also bei swisscom ist es Prepaid... Orange hält
    > sich damit sehr bedeckt...
    >

    Grundsätzlich stelle ich den Kauf eines iPhones ohne Vertrag (bzw. ohne inkl. Datenvolumen) sowieso in Frage bei den MB-Preisen. Zudem bezahlt man bei Orange massiv mehr für das iPhone ohne Vertrag.

  8. Re: SimLock?

    Autor: circoLoco 08.07.08 - 14:47

    Beide Netzbetreiber verkaufen das Apple-Mobiltelefon nur mit SIM-Lock, so dass es nicht ohne weiteres mit SIM-Karten anderer Netzbetreiber verwenden werden kann.

    voila ;)

  9. Re: SimLock?

    Autor: w168 08.07.08 - 14:53

    circoLoco schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Beide Netzbetreiber verkaufen das
    > Apple-Mobiltelefon nur mit SIM-Lock, so dass es
    > nicht ohne weiteres mit SIM-Karten anderer
    > Netzbetreiber verwenden werden kann.
    >
    > voila ;)

    Eigentlich macht der Satz keinen Sinn....
    Bei SIM-Lock funktioniert nur die mitgelieferte SIM-Karte. Auch Karten des gleichen Anbieters würden dann nicht funktionieren.

    Bei Netlock ist das Ganze auf das jeweilige Netz beschränkt und Karten anderer Netzbetreiber können nicht verwendet werden.

    Somit ist die Frage immernoch nicht geklärt.

    Wobei ein SIM-Lock bei Verkauf komplett ohne SIM-Karte ziemlich dämlich/unmöglich ist.


  10. Re: SimLock?

    Autor: ThadMiller 08.07.08 - 16:21

    w168 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Eigentlich macht der Satz keinen Sinn....
    > Bei SIM-Lock funktioniert nur die mitgelieferte
    > SIM-Karte. Auch Karten des gleichen Anbieters
    > würden dann nicht funktionieren.
    >
    > Bei Netlock ist das Ganze auf das jeweilige Netz
    > beschränkt und Karten anderer Netzbetreiber können
    > nicht verwendet werden.
    >
    > Somit ist die Frage immernoch nicht geklärt.
    >
    > Wobei ein SIM-Lock bei Verkauf komplett ohne
    > SIM-Karte ziemlich dämlich/unmöglich ist.

    Danke!

  11. Re: Netlock!?

    Autor: SWISSRANGE 08.07.08 - 17:22

    Cruz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SWISSRANGE schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also bei swisscom ist es Prepaid... Orange
    > hält
    > sich damit sehr bedeckt...
    >
    > Grundsätzlich stelle ich den Kauf eines iPhones
    > ohne Vertrag (bzw. ohne inkl. Datenvolumen)
    > sowieso in Frage bei den MB-Preisen. Zudem bezahlt
    > man bei Orange massiv mehr für das iPhone ohne
    > Vertrag.

    Deshalb denke ich dass es möglicher ohne SIMlock sein könnte bzw. ohne Netlock.

    Bei swisscom zahlt man pro tag maximal 5CHF für internet...

  12. Re: SimLock? => ja, aber bei Orange freischaltbar

    Autor: Ernst 09.08.08 - 17:44

    iphonerealist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sind die iPhones bei Orange dann mit Simlock? Bei
    > Swisscom war das ja glaube ich so.


    Swisscom scheinbar Netlock (man hat mir im Shop versicher, dass andere Swisscom karten gehen inkl. Visual Voice Mail)

    Bei Orange Sim oder Netlock, ABER: wenn man beim Kauf des Vertragfreien Handys angibt, dass man es freischalten möchte, senden sie die IMEI an Apple, welches dann das Gerät zwischen 2 und 4 Wochen freischaltet (Auskunft heute Nachmittag im Orangeshop Löwenstrasse nach etwa 5-tem Nachfragen). Und auch nur, wenn man beim Kauf darauf besteht. Stanardmässig ist es gelocked.

    Also rein zu Orange und darauf beharren, dass man das auch wirklich haben möchte.

  13. Re: SimLock? => ja, aber bei Orange freischaltbar

    Autor: Danny1 16.08.08 - 07:59

    Ernst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iphonerealist schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sind die iPhones bei Orange dann mit Simlock?
    > Bei
    > Swisscom war das ja glaube ich so.
    >
    > Swisscom scheinbar Netlock (man hat mir im Shop
    > versicher, dass andere Swisscom karten gehen inkl.
    > Visual Voice Mail)
    >
    > Bei Orange Sim oder Netlock, ABER: wenn man beim
    > Kauf des Vertragfreien Handys angibt, dass man es
    > freischalten möchte, senden sie die IMEI an Apple,
    > welches dann das Gerät zwischen 2 und 4 Wochen
    > freischaltet (Auskunft heute Nachmittag im
    > Orangeshop Löwenstrasse nach etwa 5-tem
    > Nachfragen). Und auch nur, wenn man beim Kauf
    > darauf besteht. Stanardmässig ist es gelocked.
    >
    > Also rein zu Orange und darauf beharren, dass man
    > das auch wirklich haben möchte.

    Diese Erfahrung hab ich auch gemacht. Auf Anfrage wird das iPhone bei Apple freigeschaltet. Wobei ich mir noch nicht so klar ist, wie das funktioniert. Hab jetzt ein iPhone und warte dann zwei bis drei Wochen um mit meiner (nicht Orange) SIM es aktivieren und dann telfonieren etc. zu können. Vorher kann ich es nicht aktivieren, da keine Orange-Karte dazu verkauft wurde.
    Hat das Prozedere schon mal jemand durch und ist sein iPhone wirklich für alle Karten (auch ausländische) frei?

  14. Re: SimLock? => ja, aber bei Orange freischaltbar

    Autor: Danni 20.08.08 - 01:55

    @Ernst: Danke für den Tip!
    @Danny1: Habe jetzt die gleiche Situation, habe das Phone letzten Mittwoch gekauft und warte sehnlichst auf die Freischaltung. Kannst ja mal Bescheid geben, wenn's bei dir geklappt hat.

  15. Re: SimLock? => ja, aber bei Orange freischaltbar

    Autor: Hans C. 25.08.08 - 20:45

    Danni schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > @Ernst: Danke für den Tip!
    > @Danny1: Habe jetzt die gleiche Situation, habe
    > das Phone letzten Mittwoch gekauft und warte
    > sehnlichst auf die Freischaltung. Kannst ja mal
    > Bescheid geben, wenn's bei dir geklappt hat.
    >


    Hey!

    Ich habe am 21.08. von Orange eine Mail bekommen, dass meine Freischaltungs-Anfrage an Apple weitergeleitet wurde und es bis zu 20 Tage dauern kann, bis ich mein iPhone 3G mit meiner deutschen Vodafone-Karte nutzen kann. Abwarten und Tee trinken - noch geht es nicht.

    Grüße, Hans

  16. Re: SimLock? => ja, aber bei Orange freischaltbar

    Autor: ja-m 01.09.08 - 16:17

    Hans C. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Danni schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > @Ernst: Danke für den Tip!
    > @Danny1: Habe
    > jetzt die gleiche Situation, habe
    > das Phone
    > letzten Mittwoch gekauft und warte
    > sehnlichst
    > auf die Freischaltung. Kannst ja mal
    > Bescheid
    > geben, wenn's bei dir geklappt hat.
    >
    > Hey!
    >
    > Ich habe am 21.08. von Orange eine Mail bekommen,
    > dass meine Freischaltungs-Anfrage an Apple
    > weitergeleitet wurde und es bis zu 20 Tage dauern
    > kann, bis ich mein iPhone 3G mit meiner deutschen
    > Vodafone-Karte nutzen kann. Abwarten und Tee
    > trinken - noch geht es nicht.
    >
    > Grüße, Hans

    Hallo!
    Gibt es schon Leute die Ihre Orange-CH-iPhone-3G freigeschaltet bekommen haben? Wie ist der Stand der Dinge?

    Gruß
    ja-m

  17. Re: SimLock? => ja, aber bei Orange freischaltbar

    Autor: Hans C. 01.09.08 - 21:25

    ja-m schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hans C. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Danni schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > @Ernst: Danke für den
    > Tip!
    > @Danny1: Habe
    > jetzt die gleiche
    > Situation, habe
    > das Phone
    > letzten
    > Mittwoch gekauft und warte
    > sehnlichst
    >
    > auf die Freischaltung. Kannst ja mal
    >
    > Bescheid
    > geben, wenn's bei dir geklappt
    > hat.
    >
    > Hey!
    >
    > Ich
    > habe am 21.08. von Orange eine Mail bekommen,
    >
    > dass meine Freischaltungs-Anfrage an Apple
    >
    > weitergeleitet wurde und es bis zu 20 Tage
    > dauern
    > kann, bis ich mein iPhone 3G mit
    > meiner deutschen
    > Vodafone-Karte nutzen kann.
    > Abwarten und Tee
    > trinken - noch geht es
    > nicht.
    >
    > Grüße, Hans
    >
    > Hallo!
    > Gibt es schon Leute die Ihre Orange-CH-iPhone-3G
    > freigeschaltet bekommen haben? Wie ist der Stand
    > der Dinge?
    >
    > Gruß
    > ja-m
    >

    Moin!

    Mein iPhone ist leider immernoch nicht freigeschaltet. Heute habe ich bei der Apple angerufen und nachgefragt. Der Mitarbeiter versicherte mir, dass das Gerät noch diese Woche freigeschaltet werden solle.

    Grüße, Hans Christian

  18. Re: SimLock? => ja, aber bei Orange freischaltbar

    Autor: Kathi2407 01.09.08 - 21:37

    puh das ist ja wirklich kompliziert:)
    ichz fahre nämlich am dienstag (9.9) in die schweiz und würde mir sehr gerne ein iphone mitbringen. aber natürlich nur wenn ich es dann hier in deutschland oder im ausland mit meiner ausländischen karte nutzen kann.

    @hans: bitte bitte schnell bescheid sagen wenn deins diese woche freigeschlatet werden sollte :)

  19. Re: SimLock? => ja, aber bei Orange freischaltbar

    Autor: Danni 01.09.08 - 23:48

    Hey All,
    Meins ist leider auch immernoch nicht freigeschaltet :(
    Wird langsam ne ganz schöne Qual das Ding jeden Tag an iTunes anzuschliessen und wieder abgewiesen zu werden... Zumal ich ja NICHTS damit machen kann! Noch nicht mal ne mp3 hören oder die Kamera mal antesten!
    Ich glaube selbstverständlich nach wie vor fest daran, dass Apple das freischaltet so wie von Orange versprochen. Kann sich jetzt nur noch um Tage handeln (ich hab das Ding mittlerweile seit fast 3 Wochen!). Und dann kann man ganz legal, mit voller Garantie und ohne irgendwelche Hackerei, beliebige SIM-Karten benutzen.

    @Kathi2407: Denk dran, dass Orange das Fon nur an seine Kunden verkauft! Ohne Orange-Vertrag kann man das nicht einfach kaufen. Ich hatte Glück, dass ein Freund von mir aus Zürich Orange-Kunde ist, der hat es mir besorgt.

    Also allerseits: Das Rennen ist eröffnet! Wer zuerst freigeschaltet wird, gibt hier Bescheid; Von seinem iPhone aus, selbstverständlich ;)

  20. Re: SimLock? => ja, aber bei Orange freischaltbar

    Autor: Hans C. 03.09.08 - 22:37

    Hey Leute!

    @Kathi2407: Leider funktioniert meins noch nicht. Ich melde mich, sobald ich neues weiß. Wünsche dir aber schon mal eine gute Reise in die Schweiz.

    @Danni: Nein, man bekommt das iPhone auch als Nicht-Orange-Kunde. Ich war im Glattzentrum bei Zürich und konnte es dort ohne Probleme kaufen. Ich kann es auch ganz normal nutzen (Fotos machen, iPod-Funktion, Appstore, ...), lediglich die SIM-Karte wird nicht angenommen.

    Grüße, Hans

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  2. ATLAS TITAN Mitte GmbH, Wuppertal
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  4. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Thrustmaster T300 RS GT Edition für 259,29€ statt 331,42€ im Vergleich und ASUS TUF...
  2. (u. a. Marvel's Spider-Man: Miles Morales 59,99€, Horizon: Forbidden West für 79,99€, Gran...
  3. (u. a. Spider-Man: Miles Morales für 59,99€, Demon's Souls für 79,99€, Sackboy: A Big...
  4. 499,99€ (Release 10.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
    Stellenanzeige
    Golem.de sucht CvD (m/w/d)

    Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

    1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
    2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
    3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da