Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: So spielt der asiatische…

Der asiatische Markt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der asiatische Markt?

    Autor: Schör 08.07.08 - 12:41

    Soweit ich weiß unterscheidet sich Korea erheblich vom restlichen asiatischen Markt.

    Korea = MMORPG am PC

    rest Asien (Japan, China, Singapur) = Konsole und Mobiltelefone (PC spielt eher eine Nebenrolle)

  2. Re: Der asiatische Markt?

    Autor: denis23456 08.07.08 - 13:00

    Schör schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Soweit ich weiß unterscheidet sich Korea erheblich
    > vom restlichen asiatischen Markt.
    >
    > Korea = MMORPG am PC
    >
    > rest Asien (Japan, China, Singapur) = Konsole und
    > Mobiltelefone (PC spielt eher eine Nebenrolle)


    Nicht ganz richtig. Ich arbeite in Thailand und es gibt an jeder Ecke eine "Netzwerk Stube". Auch hier sind online spiele extrem beliebt.
    Ein Grund mit Sicherheit sind Kosten. In Internetcafes kann jeder MMOs spielen.
    Eine PS3 oder xbox sind dagegen sehr teuer (fuer die meisten leute kostet eine PS3 ein Monatsgehalt).

    Da ist es also verstaendlich, dass PCs hier sehr beliebt sind und vor allem gibt es sehr viele gute online spiele aus asien (wie das genannte ragnarok, dass hier jeder spielt).

  3. Re: Der asiatische Markt?

    Autor: JBird 08.07.08 - 13:00

    Auf Japan trifft das ganz sicher zu, die sind die absoluten Konsolenjunkies. China ist ein sehr starker pcmarkt(wen wunderts bei der größe), da vorallem pcs dort relativ billig sind im vergleich zu konsolen.

    ps: Singapur noch zu Rest Asiens zu zählen, aber wichtige Länder wie Thailand, Malaysien oder Taiwan nicht zu erwähnen, ist schon sehr vermessen. :)

    Schör schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Soweit ich weiß unterscheidet sich Korea erheblich
    > vom restlichen asiatischen Markt.
    >
    > Korea = MMORPG am PC
    >
    > rest Asien (Japan, China, Singapur) = Konsole und
    > Mobiltelefone (PC spielt eher eine Nebenrolle)


  4. Re: Der asiatische Markt?

    Autor: LH_ 08.07.08 - 13:01

    Schör schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Soweit ich weiß unterscheidet sich Korea erheblich
    > vom restlichen asiatischen Markt.
    >
    > Korea = MMORPG am PC
    >
    > rest Asien (Japan, China, Singapur) = Konsole und
    > Mobiltelefone (PC spielt eher eine Nebenrolle)

    Ja, zum teil. Wobei in China durchaus auch eine Kultur für Spielecafes wie in Korea existiert.

    Aber bei Japan stimmt es schon, die haben es nicht so sehr mit PCs. Für mich unverständlich, aber was solls. Ich hab meinen PC, und das ist auch gut so ;)

  5. SÜD-Korea!

    Autor: gast3463 08.07.08 - 14:45

    Schör schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Soweit ich weiß unterscheidet sich Korea erheblich
    > vom restlichen asiatischen Markt.
    >
    > Korea = MMORPG am PC
    >
    > rest Asien (Japan, China, Singapur) = Konsole und
    > Mobiltelefone (PC spielt eher eine Nebenrolle)


    Bitte nicht auf Korea verallgemeinern. Der Unterschied zwischen Nordkorea und Südkorea ist wie zwischen Nacht und Tag oder Schwarz und Weiß.
    Das sind zwei unterschiedliche Länder, die abgesehen von einem Teil ihres Namens nicht viel gemeinsam haben.
    Während du in Südkorea nahezu überall einen Breitband Internetanschluss finden dürftest, von dem man hierzulande träumt, hat in Nordkorea der stellvertretende Handelsminister 2003 angekündigt, die Internet-Isolation aufzugeben...

  6. Korea == Süd-Korea

    Autor: Holly 08.07.08 - 15:12

    gast3463 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte nicht auf Korea verallgemeinern. Der
    > Unterschied zwischen Nordkorea und Südkorea ist
    > wie zwischen Nacht und Tag oder Schwarz und Weiß.

    Im Westen wird Nord-Korea kaum wahrgenommen. Das ist einfach nur ein weiterer Schurkenstaat der an (Süd)Korea anhängt.

    > Das sind zwei unterschiedliche Länder, die
    > abgesehen von einem Teil ihres Namens nicht viel
    > gemeinsam haben.

    Geschichte, Kultur, Teile der Sprache, würde ich nicht gerade wenig nennen ;)

  7. Re: Korea == Süd-Korea

    Autor: gast3463 08.07.08 - 15:36

    Holly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gast3463 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bitte nicht auf Korea verallgemeinern.
    > Der
    > Unterschied zwischen Nordkorea und
    > Südkorea ist
    > wie zwischen Nacht und Tag oder
    > Schwarz und Weiß.
    >
    > Im Westen wird Nord-Korea kaum wahrgenommen. Das
    > ist einfach nur ein weiterer Schurkenstaat der an
    > (Süd)Korea anhängt.
    >
    > > Das sind zwei unterschiedliche Länder,
    > die
    > abgesehen von einem Teil ihres Namens
    > nicht viel
    > gemeinsam haben.
    >
    > Geschichte, Kultur, Teile der Sprache, würde ich
    > nicht gerade wenig nennen ;)


    Ich bin mir nicht sicher ob sich jeder über den Unterschied zwischen Süd- und Nordkorea im Klaren ist.

    Mit den Gemeinsamkeiten hast du Recht. Dann formuliere ich mal um:
    Das sind zwei unterschiedliche Länder bei denen z.B. der technologische Fortschritt erhebliche Unterschiede aufweist.

    Einverstanden? ;)

  8. Re: Korea == Süd-Korea

    Autor: Holly 08.07.08 - 15:54

    gast3463 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin mir nicht sicher ob sich jeder über den
    > Unterschied zwischen Süd- und Nordkorea im Klaren
    > ist.

    Sicher, aber wie gesagt: das ist egal. Umgangssprachlich ist Korea == Süd-Korea. Nord-Korea sorgt schon fleissig dafür das es kaum wahrgenommen wird ;)

    > Mit den Gemeinsamkeiten hast du Recht. Dann
    > formuliere ich mal um:
    > Das sind zwei unterschiedliche Länder bei denen
    > z.B. der technologische Fortschritt erhebliche
    > Unterschiede aufweist.

    Wie bei der BRD und DDR einst ;)

  9. Re: Korea == Süd-Korea

    Autor: Jay Äm 08.07.08 - 20:18

    Holly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie bei der BRD und DDR einst ;)

    Für den Vergleich müsste Nordkorea sich bedanken. Denn selbst in der DDR kam nicht die gesamte Familie ins Gulag, weil man in den Himmel geguckt hat...

  10. Re: Korea == Süd-Korea

    Autor: Holly 08.07.08 - 22:07

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Wie bei der BRD und DDR einst ;)
    > Für den Vergleich müsste Nordkorea sich bedanken.

    Für die Historische Parallelität der Entwicklungen kann ich nichts.
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Garching
  2. Bosch Gruppe, Wernau (Neckar)
  3. Bosch Gruppe, Stuttgart
  4. Gentherm GmbH, Odelzhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

  1. Apple: iPad Pro 2018 soll leicht verbiegen
    Apple
    iPad Pro 2018 soll leicht verbiegen

    Das iPad Pro 2018, das Apple erst vor wenigen Wochen vorgestellt hat, soll einigen Berichten zufolge besonders leicht verbiegen.

  2. Smartphone: Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    Smartphone
    Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen

    Bekommt Googles Pixel-Smartphone wieder einen Kopfhöreranschluss? Ein russisches Blog hat Fotos veröffentlicht, die eine vereinfachte Version des Pixel 3 zeigen sollen. Ob es sich auf den Fotos um ein echtes Pixel 3 Lite handelt, ist aber unklar.

  3. Akkuzellfertigung: Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf
    Akkuzellfertigung
    Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf

    Volkswagen will für die Umstellung auf Elektroautos jetzt nicht nur 34 Milliarden, sondern gleich 44 Milliarden Euro investieren. Der Grund: Den Wolfsburgern fehlen Akkuzellen.


  1. 12:55

  2. 12:25

  3. 11:48

  4. 10:46

  5. 09:00

  6. 00:02

  7. 18:29

  8. 16:45